Weiter zum Inhalt
Landwirtschaftliche geprägte Landschaft, im Vordergrund eine Bank, im Hintergrund ein Ort
Landwirtschaftliche geprägte Landschaft, im Vordergrund eine Bank, im Hintergrund ein Ort
Institut für

LV Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen

PD Dr. Andreas Klärner


Andreas Klärner

Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen

Bundesallee 64
38116 Braunschweig
Telefon
+49 531 596 5223
Fax
+49 531 596 5599
E-Mail
andreas.klaerner@thuenen.de

Wissenschaftler


Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Armut in ländlichen Räumen
  • Soziale und räumliche Ungleichheiten
  • Soziologische Netzwerkforschung
  • Qualitative und methodenintegrative Forschungsverfahren

 

Publikationen am Thünen-Institut

Weitere Informationen

  • seit 10/2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thünen‐Institut für Ländliche Räume, Braunschweig

  • 2016

Habilitation (Dr. habil. rer. pol.) an der Universität Rostock; Habilitationsschrift zum Thema „Private Lebensführung in Ost‐ und Westdeutschland: kulturelle Kontexte, Lebenslauf und soziale Beziehungsnetzwerke“

  • 03/2009-10/2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Rostock, Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie/Makrosoziologie

  • 04/2016-10/2016

Vertretungsprofessor für Soziologie, insbes. Mikrosoziologie, Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie

  • 04/2014-03/2016

Vertretungsprofessor für Soziologie, insbes. Makrosoziologie und Politische Soziologie, Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie

  • 04/2012-09/2013

Gastprofessor für Soziologie, insbes. Makrosoziologie und Politische Soziologie, Universität Hamburg, Fachbereich Sozialökonomie

  • 12/2005-07/2009

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Gastwissenschaftler und Doktorand am Max‐Planck‐Institut für Demografische Forschung, Rostock

  • 2007

Promotion (Dr. phil.) an der TU Darmstadt (Dissertation zum Thema „Rechtsextremismus in Deutschland nach 1990“

  • 06/2001-08/2005

Stipendiat und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Hamburger Institut für Sozialforschung

  • 1993-2000

Studium der Soziologie, Psychologie, Stadtplanung an der TU Darmstadt (Abschluss: Diplom)

Nach oben