Weiter zum Inhalt

Thünen-Kolloquium

In der Reihe Thünen-Kolloquium wird jeden Monat ein aktuelles und relevantes Forschungsthema online per Webex-Konferenz vorgestellt. Die Kolloquien finden in der Regel jeden ersten Donnerstag im Monat statt, sind öffentlich und dauern ca. eine Stunde (30 min Vortrag, 30 min Diskussion). Angehörige des Thünen-Instituts finden die Einwahldaten im Intranet, interessierte Personen außerhalb des Thünen-Instituts können den Anmeldelink von der Pressestelle per Mail erhalten (pressestelle@thuenen.de).

Die Vortragsfolien werden nach Ende des Kolloquiums auf der Thünen-Webseite veröffentlicht.

Bereits gehaltene Kolloquien

TerminVortragstitelReferent*inInstitut/Stabsstelle
13.06.2024Deutsche Landwirtschaft im Klimawandel – Die wichtigsten Stellschrauben für die ZukunftFolkhard IsermeyerPräsident
02.05.2024Pflanzenschutzmittel in der Landwirtschaft: Wege zur Reduzierung und Auswirkungen Marcel DehlerBW
11.04.2024Von den Daten zur Politikberatung: Wie wirken internationale Handelsabkommen auf unsere Land- und Ernährungswirtschaft?Janine PelikanMA
07.03.2024Humusaufbau für den Klimaschutz - Möglichkeiten und GrenzenAxel DonAK
01.02.2024 KI im Forschungsalltag Marius Tölle, Henning StorzAT
07.12.2023Anders fischen – Technische Lösungen für eine nachhaltige FischereiDaniel StepputtisOF
02.11.2023Wie KI und neue Technologien zur anatomischen Identifizierung von Hölzern beitragen könnenAndrea Olbrich, Markus Rauhut, Volker HaagHF
05.10.2023Wie Deutschland die Lebensmittelabfälle reduziertManuela KuntscherMA
07.09.2023Moorböden und KlimaschutzDr. Bärbel TiemeyerAK
17.08.2023Regionale Lohnunterschiede in DeutschlandDr. Jan Cornelius PetersWI
06.07.2023Wald und FeuerAnne Gnilke, Tanja SandersWO
01.06.2023Aus der Nordsee in die Tiefsee? – Hundshaie bei HelgolandDr. Matthias SchaberSF
04.05.2023Verlagerung der Holzproduktion in Länder mit weniger nachhaltiger Waldbewirtschaftung?

Björn Seintsch, Susanne Iost, Richard Fischer

WF
13.04.2023Frauen in der Landwirtschaft: Wie steht es um ihre Lebens- und Arbeitssituation?Dr. Zazie von Davier,
Dr. Susanne Padel
BW
02.03.2023 Boden unter Druck: Verdichten große Landmaschinen unsere Ackerböden?Dr. Marco LorenzAT
09.02.2023 Wie lässt sich der Einkauf in einem geplanten Dorfladen vorhersagen?Dr. Patrick KüpperLV
10.01.2023  Marine Munitionsaltlasten und mögliche Auswirkungen auf FischeDr. Jörn ScharsackFI
01.12.2022  Der Hering in der KlimafalleDr. Christopher ZimmermannOF
17.11.2022  Torf im Gartenbau ersetzen: eine gesamtwirtschaftliche PerspektiveOlivier HirschlerKB
06.10.2022  Ein einzelnes Gen bestimmt das Geschlecht in PappelnDr. Niels MüllerFG

 

Nach oben