Weiter zum Inhalt
Mikroskopaufnahme einer Eichenprobe
© Thünen-Institut

IM FOKUS

Marke von 10.000 Prüfaufträgen übersprungen

29. Januar 2024

Am Thünen-Kompetenzzentrum Holzherkünfte wurden bis Januar 2024 mehr als 10.000 Prüfaufträge zur anatomischen Bestimmung von international gehandelten Hölzern und Holzprodukten bearbeitet. Die Anfragen kamen von Handelsunternehmen, Kontrollbehörden und NGOs, aber auch von Privatpersonen.

Mehr erfahren

Die Abbildung zeigt die Fassade des Life House in Stemwede, mit dem Logo des Hauses und bunter Graffiti an der Wand.ugendarbeit im ländlichen Raum angeboten wird.
Was Vereine tun können, um für junge Menschen attraktiv zu sein

Workshop-Angebot des Thünen-Instituts in Halberstadt, Gifhorn und Haldensleben für Vereine am 27., 28. und 29.02. – Tipps und Impulse für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit

Artikel lesen
Konservierende Bodenbearbeitung gestern, heute und morgen

Was sich in den vergangenen 25 Jahren in der pfluglosen Bodenbearbeitung und Direktsaat getan hat, darum ging es beim Jubiläumskongress der Gesellschaft für konservierende Bodenbearbeitung am 22. Februar im Thünen-Institut in Braunschweig.

Artikel lesen
Die Dana wieder fest vertäut an ihrem Liegeplatz.
Leinen los...in die Nordsee!

Ein wissenschaftliches Team des Instituts für Seefischerei führt mit dem Forschungsschiff DANA den alljährlichen Internationalen Grundschleppnetz-Survey in der Nordsee durch. In einem Seetagebuch berichten die Kolleg*innen von der Reise.

Artikel lesen

Das Thünen-Institut.

Forschung und Politikberatung zu ländlichen Räumen, Landwirtschaft, Wald und Fischerei

Als Forschungsinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) arbeiten wir an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft.

Mehr über das Thünen-Institut

1.162

Mitarbeiter*innen, davon 656 Wissenschaftler*innen

15

Fachinstitute forschen in den Bereichen ländliche Räume, Agrar, Wald und Fischerei

1.080

Vorträge im Jahr 2022

767

Publikationen im Jahr 2022

 

Neue Publikationen

  1. 0

    Timmermann B (2024) Datenmanagementplan : ein Teil der guten wissenschaftlichen Praxis [Präsentation]. Göttingen: OpenAgrar Repository, 17 p, DOI:10.3220/MX1708411467000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067712.pdf

  2. 1

    Fuchs P, Stachowicz J, Schneider MK, Probo M, Bruckmaier RM, Umstätter C (2024) Stress indicators in dairy cows adapting to virtual fencing. J Anim Sci 102:skae024, DOI:10.1093/jas/skae024

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067711.pdf

  3. 2

    Li Y, Herzog F, Levers C, Mohr F, Verburg PH, Bürgi M, Dossche R, Williams TG (2024) Agricultural technology as a driver of sustainable intensification: insights from the diffusion and focus of patents. Agronomy Sustainable Dev 44:14, DOI:10.1007/s13593-024-00949-5

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067707.pdf

  4. 3

    Steinkopf M, Krumme U, Schulz-Bull D, Wodarg D, Loick-Wilde N (2024) Trophic lengthening triggered by filamentous, N2-fixing cyanobacteria disrupts pelagic but not benthic food webs in a large estuarine ecosystem. Ecol Evol 14(2):e11048, DOI:10.1002/ece3.11048

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067704.pdf

  5. 4

    Stupak N, Hajati M-C, Berglund M, Braun S, Emde FA, Feike T, Focken U, Gossen U, Haltenhof A, Hübsch L, Kruse S, Lengsfeld H, Lindenmaier A, Ohm S, Ott T, Pahl T, Petgen M, Petzold R, Poyda A, Schwärzel K, et al (2024) Fokus Wasser - Folgen des Klimawandels und Maßnahmen zur Anpassung : Beispiele und Lösungsansätze für Wechselwirkungen zwischen Wasserwirtschaft, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Aquakultur und Binnenfischerei. LAWA & BBLAG ALFFA, v, 95 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067698.pdf

Nach oben