Welcome

You want to know what we think of the current EU agricultural policy? How we can arm our forests for climate change? Whether German fishermen are competitive? Why we are equipping red deer with GPS transponders? How we take the pulse of German soils?

weiterlesen
 (©  Thünen-Institut/Sakis Kroupis)
Expedition in the North Sea: Winter inventory
Together with research vessels from other nations, the "Walther Herwig III" is investigating the fish fauna of the North Sea in order to assess the stock situation of commercial fish species. An illustrated sea blog keeps you informed.
 (©  BLE/Peter Meyer)
BMEL präsentiert Thünen-Studie zu Auswirkungen überregional aktiver Investoren in der Landwirtschaft
Bundesministerin Julia Klöckner und der Projektleiter Andreas Tietz vom Thünen-Institut für Ländliche Räume haben in einer BMEL-Pressekonferenz am 28. Januar 2021 Ergebnisse aus dem Thünen Report 80 vorgestellt.
 (©  Thünen-Institut/Fotolia)
Vacancy
Joint appointment between the Thünen Institute and the Leibniz University Hannover for the new Institute of Institute of Rural Economics in Höxter
 (©  GFFA)
GFFA: Online-Diskussion über Klimaschutz und Forschungsnetzwerke
Am 21. Januar diskutierten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen über die Chancen, durch Forschungsnetzwerke auch in Pandemiezeiten zu einem verbesserten Klimaschutz in der Landwirtschaft zu kommen. Hier geht's zur Aufzeichnung.
 (©  Thünen-Institut/Daniel Stepputtis)
Strukturwandel in der Küstenfischerei aktiv gestalten
Die Küstenfischerei an Nord- und Ostsee steckt tief in der Krise. In ihrem Standpunkt-Beitrag beleuchten die Leiter der Thünen-Institute für Seefischerei und Ostseefischerei die Situation.
 (©  )
Pflanzen reagieren weniger auf Kohlendioxid
In „Science“ veröffentlichte Studie zeigt, dass der globale Düngeeffekt in den vergangenen Jahrzehnten zurückgegangen ist