Welcome

You want to know what we think of the current EU agricultural policy? How we can arm our forests for climate change? Whether German fishermen are competitive? Why we are equipping red deer with GPS transponders? How we take the pulse of German soils?

weiterlesen
 (©  )
Thünen explains: The Animal Welfare Payment
More light, more air, more freedom of movement: More animal welfare is to be ensured in German barns. The Borchert Commission has proposed the introduction of an animal welfare surcharge. The infographic explains how it works.
 (©  Thünen-Institut/Axel Don)
Klimaschutz durch CO₂-Zertifikate für Humus
CO₂-Zertifikate für Humus sollen Anreize schaffen, damit die Landwirtschaft das Potenzial des Humusaufbaus für den Klimaschutz nutzt. Um glaubwürdig zu sein, müssen diese Zertifikate strenge Kriterien erfüllen. Die meisten tun dies jedoch nicht. Erfahren Sie mehr in unserem Faktencheck.
 (©  )
Der Zuckermarkt in Zahlen
Welche Länder sind die größten Zuckerproduzenten? Welche sind wichtige Handelspartner der EU? Und wie viel Zucker wird direkt in Deutschland produziert? Hier gibt’s die aktuellen Zahlen zur Zuckerproduktion und zum Handel.
 (©  Thünen-Institut/Heino Polley)
Vierte Bundeswaldinventur beginnt
Messungen an 80.000 Probepunkten in ganz Deutschland / Corona erschwert die Schulung des Personals
 (©  Niels Hellwig)
Bedeutung der biologischen Vielfalt für die Landwirtschaft wird unterschiedlich wahrgenommen
Länderübergreifende Umfrage zeigt: Akteure aus Wissenschaft und Praxis haben stark abweichende Einschätzungen zur Biodiversität und bevorzugen unterschiedliche Informationsquellen
 (©  Thünen-Institut/Christina Waitkus)
Der Hering – Fisch des Jahres 2021
Hering? Kennt irgendwie jeder. Warum hat es gerade diese „Allerweltsart“ zum Fisch des Jahres geschafft? Vielleicht ist es die Mischung aus Bekanntheit und Beliebtheit, aus seiner Häufigkeit und der Bedrohung einzelner Bestände. Hier gibt's mehr zum Hering.