Skip to main content

Thünen topic

Rural Areas

More than half of Germany's population lives in rural areas. To ensure that these regions remain or become attractive for people and companies, we study living conditions and economic development. We also evaluate policy programs for rural development.

Thünen explains

Tante Emmas Zukunft

Sie sind so etwas wie das Herz eines Ortes – die kleinen Lebensmittelgeschäfte. Obwohl die meisten von ihnen in den vergangenen Jahren verschwunden sind, gibt es immer wieder Initiativen, die neue Läden gründen.

Mehr erfahren

Dossier

Wo man in ländlichen Räumen wohnt, lebt und arbeitet

Auch im „Jahrhundert der Städte“ konzentrieren sich Menschen nicht nur in Großstädten, sondern bleiben in ländlichen Räumen verankert. Siedlungsstrukturen und Lebenssituationen haben sich innerhalb weniger Jahrzehnte grundlegend gewandelt.

Zum kompletten Dossier


Projects

StatusInstitutTitelBeginnEnde
Läuft Institut für Marktanalyse
MA
BW
Brightspace 10 2022 2026
Läuft Institut für Seefischerei
SF
OF
Future Forum Coastal Fisheries 2045 12 2021 2023
Läuft Institut für Ostseefischerei
OF
SF
Think Tank Coastal Fisheries 2045 12 2021 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Families in rural areas 10 2021 2026
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Continuity and Change in Living Conditions in Rural Areas 10 2021 2023
Läuft Institut für Waldwirtschaft
WF
Secondary cloud forests in Mexico (SCF) 8 2021 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Young and committed in associations 5 2021 2024
Läuft Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
Rural Entrepreneurship 5 2021 2024
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Civic engagement in rural areas 3 2021 2025
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Official statistics shall become more detailed 2 2021 2023
Läuft Institut für Seefischerei
SF
OF
Structural Change Coastal Fisheries 1 2021 2027
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Innovative Approaches to Public Services (InDaLE) 7 2020 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Local government capacities in rural areas 7 2020 2024
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Ex ante evaluation of Germany’s CAP Strategic Plan 6 2020 2022
Läuft Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
Financial resources and scope for action of rural municipalities 10 2019 2023
Läuft Institut für Marktanalyse
MA
Economic development of regions with concentrated livestock production in accelerated structural change (ReTiKo) 6 2019 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Staying in the Rural: Contemporary Life Course related Senses of Belonging, Mobility and Rural Community Participation 5 2019 2022
Läuft Institut für Agrartechnologie
AT
AT
RUN 4 2019 2022
Läuft Institut für Waldwirtschaft
WF
WO
Forest Restoration 3 2019 2024
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Digitalization and social services in rural areas 9 2018 2020
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
On coming, leaving and staying (KoBaLd): Migration processes and residential location decisions from the perspective of rural areas 9 2018 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Social Disadvantage in Rural Peripheries in Eastern Germany and the Czech Republic 8 2018 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Small towns: settlement and sociodemographic patterns in transition 4 2018 2022
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
"Feelings of Being Left Behind" in Rural Areas? 4 2018 2023
Abgeschlossen Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
The spatial mobility of workers over the course of their working lives – Analyses for rural areas in Germany 3 2018 2021
Abgeschlossen Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
Regional economic resilience in Germany and Europe 1 2018 2019
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Refugees in Rural Areas 1 2018 2021
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Stability and Acceptance of the Democratic System in Rural Areas 1 2018 2022
Abgeschlossen Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
MA
Industry dynamics in rural areas 12 2017
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Living in rural areas 10 2017 2021
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Dynamics of local supply in rural areas 9 2017 2021
Läuft Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
Economic effects of the spatially uneven distribution of workers as well as firms 11 2016 2023
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Paid labour, civic engagement, and public participation 11 2016 2018
Abgeschlossen Institut für Innovation und Wertschöpfung in ländlichen Räumen
WI
Occupational Choice from a spatial perspective 10 2016 2021
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Poverty and Social Integration in Rural Areas 10 2016 2022
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Social Networks and Health Inequalities 1 2016 2021
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Evaluation 'Land(auf)Schwung' 7 2015 2021
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
WI
Monitoring of rural areas in Germany 7 2015
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
BWWF
5-Länder-Evaluation: What are the effects of financing rural development on agriculture, on environment and well-being in rural areas? 5 2015 2024
Läuft Institut für Waldwirtschaft
WF
LaForeT · R² 1 2015 2023
Abgeschlossen Institut für Waldwirtschaft
WF
Forest dependency and livelihoods 1 2014 2017
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Brochure about local supply 1 2014 2014
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
TRUSTEE Sub-project 'Best local practises that favour economic performance' 10 2013 2017
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
TRUSTEE Sub-project 'Governance of policy at a local level' 10 2013 2017
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Aging and its consequences for small towns in shrinking rural regions 7 2013 2017
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Changing provision of services of general interest in rural areas 1 2013 2023
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Changing Living Conditions in Rural Areas 7 2012 2015
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Processes of regional shrinkage: measures and strategies 2 2012 2013
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
How accessible are basic services in different regions? 1 2012 2023
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
MA
Accompanying research of the pilot projekt LandZukunft 11 2011 2015
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Local supply in rural areas 10 2011 2013
Abgeschlossen Institut für Waldwirtschaft
WF
Poverty and deforestation 1 2011 2013
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
When regions get older and decline in population: adaptation and coping 9 2010 2012
Abgeschlossen Institut für Betriebswirtschaft
BW
Common Agricultural Policy from the rural point of view: the CAPRI-RD model 4 2009 2013
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Compensatory Payments in Less Favoured Areas 7 2008 2018
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Public spatially relevant subsidies 1 2008 2016
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Rural Youth 10 2007 2012
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
BWWF
7-State-Evaluation: environment, economic growth, employment and life-quality in rural areas 11 2006 2017
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
BWWF
 7-state-evaluation 11 2006 2017
Abgeschlossen Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
Model-project: income maintenance through village tourism 8 2006 2009
Abgeschlossen Institut für Ländliche Räume
LR
Perspectives and problems of women in rural areas 12 2002 2004
Läuft Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
LV
BW
 What is the best way to evaluate Rural Development Programmes? 1 2001 2024
Läuft Institut für Betriebswirtschaft
BW
Renewable resources - economically analyzed 1 2001

Contact

Patrick Küpper
Institute of Rural Studies
Annett Steinführer
Institute of Rural Studies
Institute of Market Analysis

Related Institutes

Publications

  1. 0

    Schiemann S, Ruehmling M, Klärner A (2022) "Die Dorfgemeinschaft" - (In)Begriff sozialer Nähe und gesellschaftlichen Zusammenhalts? [online] Ländl Raum (ASG)(02):25-31, zu finden in <https://www.asg-goe.de/zeitschrift-aktuell.shtml> [zitiert am 11.07.2022]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065062.pdf

  2. 1

    Neumeier S (2022) Accessibility of COVID-19 Vaccination Centers in Germany via different means of transport. KN J Cartogr Geogr Inf:in Press, DOI:10.1007/s42489-021-00088-x

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064514.pdf

  3. 2

    Bergholz C, Hundt C, Osigus T (2022) Agglomerationsvorteile und kommunales Steueraufkommen. 2., überarbeitete Auflage. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 40 p, Thünen Working Paper 183, DOI:10.3220/WP1648638151000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064751.pdf

  4. 3

    Deppisch L (2022) Book review: Rechtes Denken, rechte Räume? Demokratiefeindliche Entwicklungen und ihre räumlichen Kontexte. Geogr Helv 77(1):123-125, DOI:10.5194/gh-77-123-2022

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064710.pdf

  5. 4

    Reis O, Adebahr P, Brandt S, Ellwardt L, Gamper M, Hoffmann L, Keim-Klärner S, Klärner A, Knabe A, Krug G, Kupfer A, Lois D, Mlinaric M, Moor I, Müller B, Niehaus M, Reims N, Richter M, Seidel J, Lippe H von der, Vonneilich N, Zapfel S (2022) Desiderata: Social Networks and Health Inequalities: Which Questions Remain Open? In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 325-343, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_17

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065012.pdf

  6. 5

    Deppisch L (2022) Die AfD und das "Dornröschenschloss" - über die (Be-)Deutung von Peripherisierung für den Rechtspopulismuszuspruch. Sozial- und Kulturgeographie 48:103-121

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064808.pdf

  7. 6

    Schiemann S, Ruehmling M, Klärner A (2022) Die Dorfgemeinschaft - (In)Begriff sozialer Nähe und gesellschaftlichen Zusammenhalts? Kritische Landforsch 2:

  8. 7

    Neumeier S (2022) Die verkehrliche Erreichbarkeit der COVID-19 Impfzentren in Deutschland. Arbeitskreis Med Geogr Und Geogr Gesundheitsfor Deutschen Gesell Geogr(1/2022)

  9. 8

    Margarian A, Détang-Dessendre C, Barczak A, Tanguy C (2022) Endogenous rural dynamics: an analysis of labour markets, human resource practices and firm performance. SN Bus Econ 2:85, DOI:10.1007/s43546-022-00256-9

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065036.pdf

  10. 9

    Frankenberg D, Junkernheinrich M (2022) Gefördert und überfordert? Belastungsschwerpunkte und Reformvorschläge für das kommunale Förderwesen. Schr Öff Verwalt Öff Wirtsch 254:389-403, DOI:10.35998/joefin-2022-0008

  11. 10

    Gamper M, Seidel J, Kupfer A, Keim-Klärner S, Klärner A (2022) Gender and Health Inequalities: Social Networks in the Context of Health and Health Behavior. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 245-272, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_14

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065011.pdf

  12. 11

    Raue P, Rath A (2022) Gleichstellung ernst nehmen [Interview]. LandInForm(1):42-43

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064747.pdf

  13. 12

    Tuitjer G (2022) Growing beyond the niche? How machines link production and networking practices of small rural food businesses. Entrepreneurship Reg Dev 34(5-6):471-485, DOI:10.1080/08985626.2022.2062619

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064966.pdf

  14. 13

    Küpper P (2022) Innovative Nahversorgungskonzepte in ländlichen Räumen. KommP Spezial(1):28-33

  15. 14

    Steinführer A (2022) Ländliche Räume heute - Vielfalt der Herausforderungen für morgen. In: Eilers S, Hoffschulte F (eds) Dorfideen mit Weitblick - zur Zukunft der ländlichen Räume. Münster: Westfälischer Heimatbund, pp 16-23

  16. 15

    Klärner A, Ruehmling M, Schiemann S (2022) Leben, Bleiben und die sozialen Beziehungen in ländlichen Räumen. Braunschweig: Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2022/13, DOI:10.3220/PB1649072854000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064760.pdf

  17. 16

    Klärner A, Ruehmling M, Schiemann S (2022) Living, staying, and social relations in rural areas. Braunschweig: Thünen Institute of Rural Studies, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2022/13a, DOI:10.3220/PB1649768912000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064802.pdf

  18. 17

    Becker S (2022) Neue Förderperiode der EU-Agrarpolitik : Herausforderungen und Perspektiven für die ländlichen Räume in Deutschland. Planerin(3):22-23

  19. 18

    Eberhardt W, Küpper P, Seel M (2022) Opportunities and threats of digital transformation for village shops: Coronavirus pandemic as a catalyst? Raumforsch Raumordn Spat Res Plann:in Press, DOI:10.14512/rur.121

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064734.pdf

  20. 19

    Dülmen C van, Klärner A (2022) Places that bond and bind: on the interplay of space, places, and social networks. Soc Inclusion 10(3):1-14, DOI:10.17645/si.v10i3.5309

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064872.pdf

  21. 20

    Küpper P (2022) Raumtypisierungen am Beispiel der Thünen-Typologie. Landkreis Z Kommunale Selbstverwalt(1-2):14-17

  22. 21

    Hundt C, Grün L (2022) Resilience and specialization - How German regions weathered the Great Recession. ZFW - Adv Econ Geogr:in Press, DOI:10.1515/zfw-2021-0014

  23. 22

    Klärner A, Lippe H von der (2022) Social Network Mechanisms. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 49-65, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_4

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065008.pdf

  24. 23

    Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) (2022) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, 342 p, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065006.pdf

  25. 24

    Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Lippe H von der, Moor I, Richter M, Vonneilich N (2022) Social Networks and Health Inequalities: A New Perspective for Research. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 1-22, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_1

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065007.pdf

  26. 25

    Keim-Klärner S (2022) Social Networks and the Health of Single Parents. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 231-244, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_13

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065010.pdf

  27. 26

    Hart L, Quendler E, Umstätter C (2022) Sociotechnological Sustainability in Pasture Management: Labor Input and Optimization Potential of Smart Tools to Measure Herbage Mass and Quality. Sustainability 14(12):7490, DOI:10.3390/su14127490

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065013.pdf

  28. 27

    Lengerer F, Steinführer A, Haartsen T (2022) To participate, or not to participate - That is the question. (Non-)participation of older residents in rural communities. J Rural Studies 91:47-57, DOI:10.1016/j.jrurstud.2022.02.008

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064696.pdf

  29. 28

    Dülmen C van, Simon M, Klärner A (2022) Transport poverty meets car dependency: A GPS tracking study of socially disadvantaged groups in European rural peripheries. J Transp Geogr 101:103351, DOI:10.1016/j.jtrangeo.2022.103351

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064833.pdf

  30. 29

    Eberhardt W (2022) Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) - Zwischenbilanz 2021/22 : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum (EPLR) des Landes Hessen 2014 bis 2022. Braunschweig: Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 116 p, 5 Länder Eval 2022/06, DOI:10.3220/5LE1655725571000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064990.pdf

  31. 30

    Krug G, Brandt S, Gamper M, Knabe A, Klärner A (2022) Unemployment, Social Networks, and Health Inequalities. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Social Networks and Health Inequalities : A New Perspective for Research. Cham: Springer Nature Switzerland, pp 215-229, DOI:10.1007/978-3-030-97722-1_12

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065009.pdf

  32. 31

    Peter H, Tippel C, Steinführer A (2022) Wohnstandortentscheidungen in einer wohnbiographischen Perspektive : Eine explorative Studie in ländlichen und großstädtischen Kontexten. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 152 p, Thünen Rep 93, DOI:10.3220/REP1647852571000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064728.pdf

  33. 32

    Janacek E, Margarian A (2022) Zwischen Tradition und Moderne: Strukturen bürgerschaftlichen Engagements einer ländlichen Fallgemeinde in der Digitalisierung. Land Ber 25(1):51-68

  34. 33

    Deppisch L, Klärner A (2021) "Gefühle des Abgehängtseins" in ländlichen Räumen? Ein multimethodisches Forschungsprojekt am Thünen-Institut für Ländliche Räume, Braunschweig. Z Agrargeschichte Agrarsoziologie 69(1):85-89

  35. 34

    Deppisch L (2021) "Where people in the countryside feel left behind populism has a clear path" - an analysis of the popular media discourse on how infrastructure decay, fear of social decline, and right-wing (extremist) values contribute to support for right-wing populism. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 79 p, Thünen Working Paper 119a, DOI:10.3220/WP1613460042000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063349.pdf

  36. 35

    Tent N, Brad A, Klöden J, Hernandez AA, Bannert J, Gebauer A (2021) A review of the challenges and strategies of delivering services of general interest in European rural areas. Europa XXI 41:, DOI:10.7163/Eu21.2021.41.4

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064658.pdf

  37. 36

    Keim-Klärner S, Bernard J, Bischof S, Dülmen C van, Klärner A, Steinführer A (2021) Analyzing social disadvantage in rural peripheries in Czechia and Eastern Germany : conceptual model and study design. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 52 p, Thünen Working Paper 170, DOI:10.3220/WP1614067689000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063367.pdf

  38. 37

    Mölders T, Margarian A (2021) Auswirkungen der Digitalisierung auf die Erbringung von Care-Arbeit: Kritische Reflexionen aus Perspektive der feministischen Ökonomie. L'AGENda 11:165-184, DOI:10.2307/j.ctv1jhvn3s.12

  39. 38

    Raue P (2021) Beitrag des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 - 2022 zur Gleichstellung von Männern und Frauen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 57 p, 5 Länder Eval 2021/05, DOI:10.3220/5LE1637140438000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064199.pdf

  40. 39

    Lengerer F, Steinführer A (2021) Bleiben im Dorf : Eine Fallstudie zu einem wenig beachteten Thema. Planerin(3):11-13

  41. 40

    Walter A, Kleiner T-M (2021) Bürgerschaftliches Engagement in ländlichen Räumen: Entwicklungen und Perspektiven [online]. BBE Newsl(21), zu finden in <https://www.b-b-e.de/bbe-newsletter/newsletter-nr-21-vom-21102021/walter/kleiner-engagement-in-laendlichen-raeumen/> [zitiert am 26.10.2021]

  42. 41

    Kleiner T-M (2021) Civic participation and social embeddedness: differences between urban and rural communities. Int J Community Social Dev 3(1):45-67, DOI:10.1177/25166026211002048

  43. 42

    Kleiner T-M (2021) Civic participation and social exclusion in rural and urban regions. Voluntaris 9(1):114-134, DOI:10.5771/2196-3886-2021-1-114

  44. 43

    Peters JC, Meister M, Niebuhr A, Stiller J (2021) Die räumliche Mobilität von Arbeitskräften im Erwerbsverlauf - Analysen für ländliche Räume in Deutschland (MobiLä). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 1 p, Project Brief Thünen Inst 2021/30, DOI:10.3220/PB1636022091000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064128.pdf

  45. 44

    Stiller J, Meister M, Niebuhr A, Peters JC (2021) Die Rückwanderung von Arbeitskräften mildert die demografische Herausforderung vieler ländlicher Regionen nur selten [online]. IAB-Forum(28. Mai 2021), zu finden in <https://www.iab-forum.de/die-rueckwanderung-von-arbeitskraeften-mildert-die-demografische-herausforderung-vieler-laendlicher-regionen-nur-selten/> [zitiert am 31.05.2021]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063650.pdf

  46. 45

    Neumeier S (2021) Durchschnittliche bevölkerungsgewichtete Wegezeit in den Untersuchungslandkreisen und ausgewählten kreiseigenen Gemeinden, differenziert nach Verkehrsträgern, in Minuten [Datenpublikation] [online]. 1 PDF-Datei, 1 EPS-Datei. Göttingen: Open Agrar Repositorium, zu finden in <https://www.openagrar.de/receive/openagrar_mods_00076438> [zitiert am 15.12.2021], DOI:10.3220/DATA20211214150102

  47. 46

    Eberhardt W, Küpper P, Seel M (2021) Dynamik der Nahversorgung in ländlichen Räumen verstehen und gestalten : Impulse für die Praxis. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 72 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064077.pdf

  48. 47

    Kleiner T-M, Burkhardt L (2021) Ehrenamtliches Engagement: Soziale Gruppen insbesondere in sehr ländlichen Räumen unterschiedlich stark beteiligt. DIW-Wochenber 88(35):571-579, DOI:10.18723/diw_wb:2021-35-1

  49. 48

    Tuitjer G (2021) Entrepreneurial knowledge strategies in specialty food innovations. In: Leick B, Gretzinger S, Makkonen T (eds) The rural enterprise economy. London; New York: Routledge, pp 206-218, DOI:10.4324/9781003034001-17

  50. 49

    Küpper P, Kundolf S (2021) Entrepreneurial regions at a dead end: competition, management by objectives and decentralization less effective, efficient and legitimate. European Planning Stud 29(10):1925-1950, DOI:10.1080/09654313.2021.1897529

  51. 50

    Klärner A, Osigus T (2021) Ergebnisse der Bundestagswahl 2021: ländliche Räume im Fokus. Agra Europe (Bonn) 62(44):D72-86

  52. 51

    Klärner A, Osigus T (2021) Ergebnisse der Bundestagswahl 2021: ländliche Räume im Fokus. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 35 p, Thünen Working Paper 181, DOI:10.3220/WP1634627943000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064065.pdf

  53. 52

    Beck M, Bunnen P van, Wathelet J-M, Cozier J, Ghysen A, Dwyer J, Micha N, Kubinakova K, Mantino F, Lybaert C, Debruyne L, Mikk M, Eberhardt W, Papadopoulou E, Powell J, Vagnozzi A, Lai M, Longhitano D, Cristiano S, Arzeni A, et al (2021) Evaluation support study on the CAP's impact on knowledge exchange and advisory activities : Final Report. Luxembourg: Publications Office of the European Union, 219 p, DOI:10.2762/045268

  54. 53

    Eberhardt W (2021) Evaluierung der Einzelbetrieblichen Beratung (TM 2.1) für den Beratungszeitraum 2017 bis 2020 : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 67 p, 5 Länder Eval 2021/02, DOI:10.3220/5LE1620218978000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063600.pdf

  55. 54

    Eberhardt W (2021) Evaluierung der Einzelbetrieblichen Beratung (TM 2.1) zum 2. Vergabezeitraum 2019 bis 2020: Umsetzung, Corona-Auswirkungen und künftige Ausrichtung : PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 83 p, 5 Länder Eval 2021/04, DOI:10.3220/5LE1635771440000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064112.pdf

  56. 55

    Eberhardt W (2021) Fördermöglichkeiten für die Nahversorgung in ländlichen Räumen. Ländl Raum (ASG) 72(2):37-39

  57. 56

    Kleiner T-M, Leseberg N (2021) Gemeinsam wirken in strukturschwachen und ländlichen Räumen [Interview]. Stiftung & Sponsoring(4):3-5

  58. 57

    Margarian A (2021) Herausforderungen der Strukturentwicklung in wirtschaftlich spezialisierten Regionen: Das Beispiel der Vieh- und Fleischwirtschaft. Loccumer Prot 57:139-170

  59. 58

    Deppisch L, Osigus T, Klärner A (2021) How rural is rural populism? On the spatial understanding of rurality for analyses of right-wing populist election success in Germany. Rural Sociol:in Press, DOI:10.1111/ruso.12397

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063700.pdf

  60. 59

    Schiemann S, Steinführer A (2021) In guter Gesellschaft? Sozialstruktur und soziale Beziehungen in Kleinstädten. Forschungsber ARL 16:209-234

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063900.pdf

  61. 60

    Mettenberger T, Küpper P (2021) Innovative Versorgungslösungen in ländlichen Regionen: Ergebnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben Land(auf)Schwung im Handlungsfeld "Daseinsvorsorge" . Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 258 p, Thünen Rep 90, Band 1, DOI:10.3220/REP1634815865000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064064.pdf

  62. 61

    Porsche L, Sondermann M, Steinführer A (2021) Jenseits der "Aufmerksamkeitslücke" - was wir bisher über Kleinstädte (nicht) wissen. Forschungsber ARL 16:314-338

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063901.pdf

  63. 62

    Steinführer A, Sondermann M, Porsche L (2021) Kleinstädte als Forschungsgegenstand. Bestimmungsmerkmale, Bedeutungen und Zugänge. Forschungsber ARL 16:5-23

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063898.pdf

  64. 63

    Weingarten P, Wegmann J (2021) Klimaneutrales Deutschland: Was kommt auf die ländlichen Räume zu? Landentwickl Aktuell 26:30-34

  65. 64

    Steinführer A, Porsche L, Sondermann M (eds) (2021) Kompendium Kleinstadtforschung. Hannover: ARL, 339 p, Forschungsber ARL 16

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063897.pdf

  66. 65

    Deppisch L (2021) Krajewski, C.; Wiegandt, C.-C. (Hrsg.) (2020): Land in Sicht. Ländliche Räume in Deutschland zwischen Prosperität und Peripherisierung [Rezension]. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 79(5):536-537, DOI:10.14512/rur.109

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063699.pdf

  67. 66

    Tuitjer G (2021) Kurze Ketten im Lebensmittelbereich : Herausforderungen und Potenziale von verschiedenen Typen von Short Food Supply Chains. Standort Z Angew Geogr 45:181-186, DOI:10.1007/s00548-021-00704-y

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063634.pdf

  68. 67

    Peters JC, Meister M, Niebuhr A, Stiller J (2021) Ländliche Räume: Ab-, Rück- und Zuwanderungsregionen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 6 p, Thünen à la carte 10, DOI:10.3220/CA1633423979000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064126.pdf

  69. 68

    Küpper P, Brensing J, Bergholz C, Mettenberger T, Pollermann K, Tuitjer G (2021) Ländliche Regionen entwickeln: Erkenntnisse der Begleitforschung zum Modellvorhaben Land(auf)Schwung für die Praxis. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 127 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063341.pdf

  70. 69

    Steinführer A (2021) Lässt sich die Zahl der Dörfer in Deutschland bestimmen? : Von Definitionsbemühungen, Suchwegen und unterschiedlichen Befunden. Ber Landwirtsch 99(3):1-26, DOI:10.12767/buel.v99i2.358

  71. 70

    Knabe A, Keim-Klärner S, Klärner A, Neu C (2021) Lebenschancen in ländlichen Räumen: Gelegenheitsstrukturen als Dimension sozialer Ungleichheit. In: Hoffmann R, Knabe A, Schmitt C (eds) Ungleichheit, Individualisierung, Lebenslauf : Zur Aktualität Peter A. Bergers. Wiesbaden: Springer Fachmedien, pp 141-163, DOI:10.1007/978-3-658-34223-4_7

  72. 71

    Pollermann K, Fynn L-L (2021) Performance of LEADER - explanatory variables for outputs of a place-based and participative approach. In: Regional studies association, annual conference 2020: Transformations: relational spaces, beyond urban and rural 17th - 20th June 2020, Ljubljana, Slovenia (cancelled). Kiel; Hamburg: ZBW - Leibniz Information Centre for Economics, pp 1-3

  73. 72

    Neumeier S (2021) Pkw-, fußläufige- und Fahrrad-Erreichbarkeit der nächsten Haltestelle des öffentlichen Personenverkehrs in den Untersuchungslandkreisen [Datenpublikation] [online]. 1 JPG-Datei, 1 EPS-Datei. Göttingen: Open Agrar Repositorium, zu finden in <https://www.openagrar.de/receive/openagrar_mods_00076443> [zitiert am 15.12.2021], DOI:10.3220/DATA20211214150321

  74. 73

    Neumeier S (2021) Pkw-, fußläufige- und ÖPNV-Erreichbarkeit des nächsten Jobcenters in den Untersuchungslandkreisen [Datenpublikation] [online]. 1 PDF-Datei, 1 EPS-Datei. Göttingen: Open Agrar Repositorium, zu finden in <https://www.openagrar.de/receive/openagrar_mods_00076442> [zitiert am 15.12.2021], DOI:10.3220/DATA20211214150804

  75. 74

    Pollermann K (2021) Regional Governance: Begriffe, Wirkungszusammenhänge und Evaluationsansätze. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 194 p, Thünen Rep 87, DOI:10.3220/REP1626701303000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063779.pdf

  76. 75

    Margarian A (2021) Regionale Arbeitsmärkte im Corona-Jahr 2020: Resiliente prosperierende Standorte und zunehmende Disparitäten. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 35 p, Thünen Working Paper 171, DOI:10.3220/WP1616659974000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063507.pdf

  77. 76

    Fick J, Mehl P, Meschter D, Neumeier S, Osigus T, Kordel S, Spenger D, Weidinger T, Schammann H, Younso C, Bürer M, Gasch S, Glorius B, Schneider H (2021) Regionale Steckbriefe der Untersuchungsregionen im Projekt "Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands". Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 43 p

  78. 77

    Steinführer A, Großmann K (2021) Small towns (re)growing old. Hidden dynamics of old-age migration in shrinking regions in Germany. Geogr Ann B 103(3):176-195, DOI:10.1080/04353684.2021.1944817

  79. 78

    Klärner A (2021) Social networks and health inequalities (SoNeHI). Braunschweig: Thünen Institute of Rural Studies, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2021/10a, DOI:10.3220/PB1616674258000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063509.pdf

  80. 79

    Klärner A (2021) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten (SoNegU). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2021/10, DOI:10.3220/PB1616673972000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063508.pdf

  81. 80

    Ruehmling M, Schiemann S (2021) Stadt und Land als Gegensatzpaar? Wie Frauen aus ländlichen Räumen die Stadt sehen. Online-Dossier zu Ländlichen Räumen [online]. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, zu finden in <https://www.bpb.de/politik/innenpolitik/laendliche-raeume/335940/wie-frauen-aus-laendlichen-raeumen-die-stadt-sehen> [zitiert am 25.02.2022]

  82. 81

    Küpper P (2021) Stellungnahme zum Antrag "Flexibilisierung für Neuansiedlungen und bestehende Einzelhandelsunternehmen zur Stabilisierung der wirtschaftlichen Entwicklung unserer ländlichen Räume" im Niedersächsischen Landtag. 7 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064502.pdf

  83. 82

    Neumeier S, Kokorsch M (2021) Supermarket and discounter accessibility in rural Germany - identifying food deserts using a GIS accessibility model. J Rural Studies 86:247-261, DOI:10.1016/j.jrurstud.2021.06.013

  84. 83

    Margarian A (2021) The hidden strength of rural enterprises: Why peripheries can be more than a city centre’s deficient complements. In: Leick B, Gretzinger S, Makkonen T (eds) The rural enterprise economy. London; New York: Routledge

  85. 84

    Kleiner T-M (2021) The isolating side effect of civic participation. J Sociol 57(4):877-897, DOI:10.1177/1440783320969906

  86. 85

    Tuitjer G, Steinführer A (2021) The scientific construction of the village. Framing and practicing rural research in a trend study in Germany, 1952–2015. J Rural Studies 82:489-499, DOI:10.1016/j.jrurstud.2019.12.006

  87. 86

    Peters JC, Meister M, Niebuhr A, Stiller J (2021) The spatial mobility of workers over the course of individual working lives - Analyses for rural areas in Germany (MobiLä). Braunschweig: Thünen Institute of Rural Studies, 1 p, Project Brief Thünen Inst 2021/30a, DOI:10.3220/PB1636443499000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064141.pdf

  88. 87

    Holtermann L, Hundt C, Steeger J, Bersch J (2021) The utilization of cluster externalities and recessionary shocks. Ind Corporate Change 30(1):19-48, DOI:10.1093/icc/dtaa042

  89. 88

    Kraft N, Fick J (2021) Thünen erklärt: Gekommen, um zu bleiben : Wie Integration Geflüchteter in ländlichen Regionen gelingen kann [online]. Braunschweig: Thünen-Institut, zu finden in <https://thuenen.pageflow.io/gekommen-um-zu-bleiben#313014> [zitiert am 14.01.2022]

  90. 89

    Steinführer A (2021) Und das Dorf stirbt doch nicht - es verändert sich : Vom Wandel ländlicher Lebensverhältnisse. Geogr Rundsch Braunschweig 73(5):22-27

  91. 90

    Steinführer A (2021) Urbanität und Ruralität. Kleinstädte im "Dazwischen"? Forschungsber ARL 16:62-84

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063899.pdf

  92. 91

    Schuster K, Margarian A (2021) Vocational training choice from a regional perspective. Empirical Res Voc Ed Train 13:Art. 3, DOI:10.1186/s40461-020-00105-9

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063317.pdf

  93. 92

    Kreis J (2021) Vorstellungen eines guten Lebens auf dem Land : Ergebnisse einer repräsentativen Befragung unter der Bevölkerung ländlicher Räume. Rurale Topografien 12:105-140, DOI:10.14361/9783839454251-003

  94. 93

    Steinführer A (2021) Vorwort. In: Maschke L, Mießner M, Naumann M (eds) Kritische Landforschung : Konzeptionelle Zugänge, empirische Problemlagen und politische Perspektiven. Bielefeld: transcript, pp 7-12

  95. 94

    Keim-Klärner S (2021) Wandel der Arbeits- und Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen [online]. In: Bundeszentrale für Politische Bildung: Online Dossier "Ländliche Räume". Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, zu finden in <https://www.bpb.de/politik/innenpolitik/laendliche-raeume/340719/wandel-der-arbeits-und-lebensverhaeltnisse> [zitiert am 03.12.2021]

  96. 95

    Deppisch L, Klärner A (2021) Was heißt eigentlich "abgehängt"? Wochenbl Landwirtsch Landleben(11):15

  97. 96

    Neu C, Berndt H, Bentkämper P, Fuchs T, Grauvogel B, Kretzschmar C, Ruschulte C, Sander H, Schulte-Döinghaus S, Weingarten P, Winterberg H, Wohltmann M (2021) Weiterentwicklung der Politik für ländliche Räume in der 20. Legislaturperiode : Stellungnahme des Sachverständigenrats Ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Berlin: Sachverständigenrat Ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 14 p

  98. 97

    Mettenberger T, Zscherneck J, Küpper P (2021) Wenn Neues aufs Land kommt. Entwicklung, Umsetzung und Verbreitung innovativer Lösungen zur digitalen Daseinsvorsorge. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 79(6):543-556, DOI:10.14512/rur.90

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063927.pdf

  99. 98

    Schammann H, Bürer M, Fick J, Gasch S, Glorius B, Kordel S, Mehl P, Meschter D, Neumeier S, Osigus T, Schneider H, Spenger D, Weidinger T, Younso C (2021) Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen : Befunde und Handlungsempfehlungen aus einem interdisziplinären Forschungsprojekt ; Ratgeber. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 40 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064036.pdf

  100. 99

    Stiller J, Meister M, Niebuhr A, Peters JC (2021) Zur Binnenwanderung von Arbeitskräften in Deutschland: Was zeichnet Regionen mit positiven Wanderungssalden aus? Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 75 p, Thünen Working Paper 176, DOI:10.3220/WP1622453382000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063654.pdf

  101. 100

    Deppisch L (2020) "Gefühle des Abgehängtseins" - ein Angstdiskurs. In: Martin S, Linpinsel T (eds) Angst in Kultur und Politik der Gegenwart : Beiträge zu einer Gesellschaftswissenschaft der Angst. Wiesbaden: Springer VS, pp 179-203, DOI:10.1007/978-3-658-30431-7_10

  102. 101

    Küpper P, Mettenberger T (2020) "Gehen oder Bleiben?" : Zufriedenheit junger Menschen mit den Lebensbedingungen in ländlichen Räumen. In: Farin K, Mey G (eds) Wir. Heimat - Land - Jugendkultur. Berlin: Hirnkost, pp 168-183

  103. 102

    Krug G, Brandt S, Gamper M, Knabe A, Klärner A (2020) Arbeitslosigkeit, soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 309-328, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_13

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061655.pdf

  104. 103

    Laschewski L, Tietz A (2020) Auswirkungen überregional aktiver Investoren in der Landwirtschaft auf ländliche Räume : Ergebnisse aus zwei Fallstudien. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 116 p, Thünen Rep 80, DOI:10.3220/REP1598343204000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062594.pdf

  105. 104

    Nansikombi H, Fischer R, Ferrer Velasco R, Lippe M, Kanungwe Kalaba F, Kabwe G, Günter S (2020) Can de facto governance influence deforestation drivers in the Zambian Miombo? Forest Pol Econ 120:102309, DOI:10.1016/j.forpol.2020.102309

  106. 105

    Tuitjer G (2020) Changing ruralities in Germany [online]. EuropeNow 37, Sonderausgabe Rurality in Europe, Nov. 2020, zu finden in <https://www.europenowjournal.org/2020/11/09/changing-ruralities-in-germany/> [zitiert am 19.11.2020]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062963.pdf

  107. 106

    Steinführer A, Küpper P (2020) Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen [online]. Inf Polit Bildung 343(2):16-25, zu finden in <https://www.bpb.de/izpb/laendliche-raeume-343/> [zitiert am 03.08.2020]

  108. 107

    Krajewski C, Steinführer A (2020) Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen und ihre Ausgestaltung zwischen Staat, Markt und Ehrenamt. Schrr Bundeszentrale Polit Bildung 10362:242-260

  109. 108

    Steinführer A (2020) Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen. Zwischen Abbau, Umbau und Ausbau. In: Becker S, Naumann M (eds) Regionalentwicklung in Ostdeutschland : Dynamiken, Perspektiven und der Beitrag der Humangeographie. Berlin: Springer Spektrum, pp 375-387, DOI:10.1007/978-3-662-60901-9_29

  110. 109

    Weingarten P, Steinführer A (2020) Daseinsvorsorge, gleichwertige Lebensverhältnisse und ländliche Räume im 21. Jahrhundert. Z Politikwiss 30:653-665, DOI:10.1007/s41358-020-00246-z

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063195.pdf

  111. 110

    Raue P (2020) Der Blick der hessischen Wirtschafts- und Sozialpartner*innen auf die Förderperiode 2021 und 2027 : Ergebnisse einer Online-Befragung zur Ausrichtung des GAP-Strategieplans und zur zukünftigen Gestaltung der Partnerschaft in Hessen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 60 p, 5 Länder Eval 2020/19, DOI:10.3220/5LE1605780295000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062960.pdf

  112. 111

    Reis O, Adebahr P, Brandt S, Ellwardt L, Gamper M, Hoffmann L, Keim-Klärner S, Klärner A, Knabe A, Krug G, Kupfer A, Lois D, Mlinaric M, Moor I, Müller B, Niehaus M, Reims N, Richter M, Seidel J, Lippe H von der, et al (2020) Desiderata: Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten - welche Fragen bleiben offen? In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 399-421, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_17

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061695.pdf

  113. 112

    Janacek E, Margarian A (2020) Digitalisierung sozialer Dienstleistungen in ländlichen Regionen: Eine Analyse feldkonfigurierender Diskurse. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 64 p, Thünen Working Paper 157, DOI:10.3220/WP1602153234000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062730.pdf

  114. 113

    Steinführer A (2020) Dörfer und Kleinstädte im Wandel [online]. Inf Polit Bildung 343(2):8-15, zu finden in <https://www.bpb.de/izpb/laendliche-raeume-343/> [zitiert am 03.08.2020]

  115. 114

    Peters JC (2020) Dynamic agglomeration economies and learning by working in specialised regions. J Econ Geogr 20(3):629-651, DOI:10.1093/jeg/lbz022

  116. 115

    Tuitjer G (2020) Entrepreneure in ländlichen Räumen - Schnittstellen in Netzwerken? ISR Forschungsber 51:37-48

  117. 116

    Fynn L-L, Pollermann K (2020) Evaluating the differences of programme designs for LEADER: varying rules and results of implementation. In: Zapletalova J, Vaishar A (eds) Smart Countryside for the 21st century : Abstracts of the 7th Moravian Conference on Rural Research EURORURAL´ 20. Brno: Mendel University in Brno, pp 14-16

  118. 117

    Nansikombi H, Fischer R, Kabwe G, Günter S (2020) Exploring patterns of forest governance quality: Insights from forest frontier communities in Zambia´s Miombo ecoregion. Land Use Pol 99:104866, DOI:10.1016/j.landusepol.2020.104866

  119. 118

    Bathke M (2020) Fallstudien zur Förderung der ländlichen Infrastrukturen : Teilmaßnahme 7.2, Investitionen in die Schaffung, Verbesserung oder Ausdehnung aller Arten von kleinen Infrastrukturen ; Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 . Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 79 p, 5 Länder Eval 2020/03, DOI:10.3220/5LE1584600069000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062162.pdf

  120. 119

    Fischer R (2020) Functional interrelations of governance elements and their effects on tropical deforestation - combining qualitative and quantitative approaches. Göttingen: Univ Göttingen, Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie, 175 p, Göttingen, Univ, Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie, Diss

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063254.pdf

  121. 120

    Gamper M, Seidel J, Kupfer A, Keim-Klärner S, Klärner A (2020) Geschlecht und gesundheitliche Ungleichheiten - Soziale Netzwerke im Kontext von Gesundheit und Gesundheitsverhalten. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 273-307, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_12

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061654.pdf

  122. 121

    Steinführer A, Hundt C, Küpper P, Margarian A, Mehl P (2020) Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse - wissenschaftliche Verständnisse und Zugänge. Ländl Raum (ASG) 71(3):12-17

  123. 122

    Tuitjer G, Küpper P (2020) How knowledge-based local and global networks foster innovations in rural areas. J Innovation Econ 33(3):9-29, DOI:10.3917/jie.033.0009

  124. 123

    Becker S, Hundt C, Küpper P (2020) Kommunale Strategien zur Entwicklung ländlicher Räume [online]. Inf Polit Bildung 343(2):50-64, zu finden in <https://www.bpb.de/izpb/laendliche-raeume-343/> [zitiert am 03.08.2020]

  125. 124

    Pollermann K, Aubert F, Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lépicier D, Pham HV, Raue P, Schnaut G (2020) Leader as a European policy for rural development in a multilevel governance framework: a comparison of the implementation in France, Germany and Italy. Eur Countryside 12(2):156-178, DOI:10.2478/euco-2020-0009

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062460.pdf

  126. 125

    Herget M, Neumeier S, Osigus T (eds) (2020) Mobilität - Erreichbarkeit - Ländliche Räume ... und die Frage nach der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse : Wissenschaftliche Konferenz, 17.-18. März 2020, Braunschweig ; Tagungsband MobilEr 2020. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 140 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062125.pdf

  127. 126

    Küpper P (2020) Nahversorgung. Uni Taschenbücher 5424:148-161

  128. 127

    Küpper P (2020) Nahversorgung in ländlichen Räumen. Heimat Westfalen 33(2):4-13

  129. 128

    Heindl A-B, Steinführer A (2020) New rural geographies in Europe - looking back and forward. Rural Areas Issues Local Regional Dev 6:1-25

  130. 129

    Steinführer A, Heindl A-B, Grabski-Kieron U, Reichert-Schick A (eds) (2020) New rural geographies in Europe : actors, processes, policies. Zürich: Lit Verl, 295 p, Rural Areas Issues Local Regional Dev 6

  131. 130

    Niebuhr A, Peters JC (2020) Population diversity and regional economic growth. In: Fischer MM, Nijkamp P (eds) Handbook of Regional Science. 2nd ed. Heidelberg; Berlin: Springer, DOI:10.1007/978-3-642-36203-3_128-1

  132. 131

    Pollermann K, Fengler B, Fynn L-L, Peter H (2020) Projekte zur Mobilität in Ländlichen Räumen - eine Analyse zu Förderansätzen in unterschiedlichen Handlungsfeldern. In: Herget M, Neumeier S, Osigus T (eds) Mobilität - Erreichbarkeit - Ländliche Räume ... und die Frage nach der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse : Wissenschaftliche Konferenz, 17.-18. März 2020, Braunschweig ; Tagungsband MobilEr 2020. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, pp 95-97

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063169.pdf

  133. 132

    Küpper P, Mettenberger T (2020) Regionale Anpassungsstrategien der Daseinsvorsorge für schrumpfende ländliche Räume. Europa Regional 26(3):22-39

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063502.pdf

  134. 133

    Kriwy P, Neumeier S, Klärner A (2020) Regionale gesundheitliche Ungleichheiten. In: Kriwy P, Jungbauer-Gans M (eds) Handbuch Gesundheitssoziologie. Wiesbaden: Springer VS, pp 1-19, DOI:10.1007/978-3-658-06477-8_31-1

  135. 134

    Keim-Klärner S (2020) Soziale Netzwerke und die Gesundheit von Alleinerziehenden. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 329-346, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_14

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061656.pdf

  136. 135

    Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Lippe H von der, Moor I, Richter M, Vonneilich N (2020) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten - eine neue Perspektive für die Forschung. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 1-30, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_1

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061652.pdf

  137. 136

    Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) (2020) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, 421 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061651.pdf

  138. 137

    Niebuhr A, Peters JC, Schmidke A (2020) Spatial sorting of innovative firms and heterogeneous effects of agglomeration on innovation in Germany. J Technol Transfer 45:1343-1375, DOI:10.1007/s10961-019-09755-8

  139. 138

    Hundt C, Holtermann L (2020) The role of national settings in the economic resilience of regions - Evidence from recessionary shocks in Europe from 1990 to 2014. Growth Change 51(1):180-206, DOI:10.1111/grow.12356

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061895.pdf

  140. 139

    Küpper P, Milbert A (2020) Typen ländlicher Räume in Deutschland. Schrr Bundeszentrale Polit Bildung 10362:82-97

  141. 140

    Deppisch L, Klärner A, Küpper P, Neumeier S, Osigus T (2020) Von der Erzählung vom "abgehängten ländlichen Raum" : Was uns ein Blick auf Strukturdaten verrät. Akt Analysen 76:40-51

  142. 141

    Steinführer A, Lengerer F (2020) Von Menschen, die bleiben. Stadtbauwelt 227:42-47

  143. 142

    Küpper P (2020) Was sind eigentlich ländliche Räume? [online] Inf Polit Bildung 343(2):4-7, zu finden in <https://www.bpb.de/izpb/laendliche-raeume-343/> [zitiert am 03.08.2020]

  144. 143

    Klärner A, Lippe H von der (2020) Wirkmechanismen in sozialen Netzwerken. In: Klärner A, Gamper M, Keim-Klärner S, Moor I, Lippe H von der, Vonneilich N (eds) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten : eine neue Perspektive für die Forschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 65-86, DOI:10.1007/978-3-658-21659-7_4

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061653.pdf

  145. 144

    Hundt C, Margarian A, Peters JC (2020) Wirtschaftliche Vielfalt ländlicher Räume [online]. Inf Polit Bildung 343(2):26-37, zu finden in <https://www.bpb.de/izpb/laendliche-raeume-343/> [zitiert am 03.08.2020]

  146. 145

    Niebuhr A, Peters JC (2020) Workforce composition and individual wages - An employer-employee data analysis. Brit J Ind Relat 58(3):719-742, DOI:10.1111/bjir.12519

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061917.pdf

  147. 146

    Meister M, Stiller J, Niebuhr A, Peters JC, Hinrichsen PL, Reutter P (2020) Zur Rückwanderung von Arbeitskräften in die ländlichen Regionen Deutschlands: deskriptive Befunde. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 59 p, Thünen Working Paper 144, DOI:10.3220/WP1588052806000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062265.pdf

  148. 147

    Tuitjer G (2019) "Aber dann, mit Familie, ist einfach das Dorfleben viel, viel besser". Lokale Geschlechterarrangements und räumliche Praktiken. Ländliche Räume Beitr Lokalen Regionalen Entwickl 5:91-104

  149. 148

    Mettenberger T (2019) "Im Schützenverein war dann auch mal 'n Vater von 'nem Freund von mir…" - Nahräumliche Netzwerke und lokale Foki als Ressourcenzugänge für jugendliche Zukunftsplanungen. Diskurs Kindheits Jugendforsch 14(1):55-72

  150. 149

    Deppisch L (2019) "Wo sich Menschen auf dem Land abgehängt fühlen, hat der Populismus freie Bahn" - eine Analyse des populär-medialen Diskurses zu der Bedeutung von Infrastrukturverfall, Abstiegsangst und rechten (extremistischen) Werten für den Zuspruch zum Rechtspopulismus. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 78 p, Thünen Working Paper 119, DOI:10.3220/WP1550668971000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060825.pdf

  151. 150

    Becker H, Tuitjer G (2019) 60 Jahre "Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel" - wie eine Langzeitstudie entsteht. Ländliche Räume Beitr Lokalen Regionalen Entwickl 5:79-89

  152. 151

    Mettenberger T (2019) Abwanderung junger Erwachsener und die Folgen für ländliche Regionen. ZZHH Working Paper 1:5-14

  153. 152

    Kleiner T-M, Klärner A (2019) Bürgerschaftliches Engagement in ländlichen Räumen : politische Hoffnungen, empirische Befunde und Forschungsbedarf. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 51 p, Thünen Working Paper 129, DOI:10.3220/WP1569323235000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061365.pdf

  154. 153

    Klärner A, Keim S (2019) Christakis/Fowler: The spread of obesity in a large social network over 32 years. In: Holzer B, Stegbauer C (eds) Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 111-113, DOI:10.1007/978-3-658-21742-6_26

  155. 154

    Hundt C, Holtermann L, Steeger J, Bersch J (2019) Cluster externalities, firm capabilities, and the recessionary shock: How the macro-to-micro-transition shapes firm performance during stable times and times of crisis. Utrecht: Univ, 35 p, Papers Evolutionary Econ Geogr 07.19

  156. 155

    Ruehmling M, Schiemann S (2019) Da! Gebliebene! Alltagsarrangements in ländlichen Räumen. Wissen Schafft Demokratie 5:16-27

  157. 156

    Laschewski L, Steinführer A, Mölders T, Siebert R (2019) Das Dorf als Gegenstand sozialwissenschaftlicher Forschung und Theoriebildung. Zur Einführung. Ländliche Räume Beitr Lokalen Regionalen Entwickl 5:3-56

  158. 157

    Laschewski L, Mölders T, Steinführer A (2019) Das Dorf und die Landsoziologie. Thesen für die weiterführende Forschung. Ländliche Räume Beitr Lokalen Regionalen Entwickl 5:203-207

  159. 158

    Kleiner T-M (2019) Datenlage zur quantitativen Analyse des ehrenamtliches Engagements in ländlichen Räumen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 34 p, Thünen Working Paper 131, DOI:10.3220/WP1571829075000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061464.pdf

  160. 159

    Meister M, Stiller J, Peters JC, Birkeneder A (2019) Die Binnenwanderung von Arbeitskräften in Deutschland : eine deskriptive Analyse für ländliche Räume auf Basis der Integrierten Erwerbsbiografien (IEB) des IAB. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 71 p, Thünen Working Paper 132, DOI:10.3220/WP1574415954000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061636.pdf

  161. 160

    Meister M, Niebuhr A, Peters JC, Reutter P, Stiller J (2019) Die wirtschaftliche Spezialisierung ländlicher Räume. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 62 p, Thünen Working Paper 133, DOI:10.3220/WP1574416822000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061637.pdf

  162. 161

    Hamann S, Niebuhr A, Peters JC (2019) Does the urban wage premium differ by pre-employment status? Reg Stud 53(10):1435-1446, DOI:10.1080/00343404.2019.1577553

  163. 162

    Klärner A (2019) Eine Einführung zu sozialen Netzwerken und gesundheitlichen Ungleichheiten: Theorien und Methoden der Netzwerkforschung und ein integratives Modell. Gesundheitswesen 81(08/09):678, DOI:10.1055/s-0039-1694398

  164. 163

    Porsche L, Milbert A, Steinführer A (2019) Einführung. Arbeitsber ARL 28:5-15

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061971.pdf

  165. 164

    Klärner A, Keim S (2019) Emirbayer (1997): Manifesto for a relational sociology. In: Holzer B, Stegbauer C (eds) Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 177-180, DOI:10.1007/978-3-658-21742-6_40

  166. 165

    Küpper P, Peters JC (2019) Entwicklung regionaler Disparitäten hinsichtlich Wirtschaftskraft, sozialer Lage sowie Daseinsvorsorge und Infrastruktur in Deutschland und seinen ländlichen Räumen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 168 p, Thünen Rep 66, DOI:10.3220/REP1547565802000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059145.pdf

  167. 166

    Brensing J, Mettenberger T, Tuitjer G, Küpper P (2019) Entwicklungsansätze für ländliche Regionen. LandInForm(3):46-47

  168. 167

    Raue P, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Pollermann K, Pufahl A, Reiter K, Sander A, Roggendorf W (2019) Ergebnisse der laufenden Bewertung des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Beitrag zu Kapitel 7 des erweiterten Durchführungsberichts 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 199 p, 5 Länder Eval 2019/14, DOI:10.3220/5LE1567595848000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061280.pdf

  169. 168

    Neumeier S (2019) Erreichbarkeit durch die Polizei : Kennzahlen und Karten basierend auf einer kleinräumigen, flächendeckenden GIS-Erreichbarkeitsanalyse. Crisis Prevention(4):54-58

  170. 169

    Neumeier S (2019) Erreichbarkeit von Kindergärten in Deutschland - Kennzahlen und Karten. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 45 p, Thünen Working Paper 117, DOI:10.3220/WP1546589028000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060693.pdf

  171. 170

    Grajewski R, Pollermann K (2019) EU-Förderung der ländlichen Entwicklung : LEADER als partizipativer Förderansatz: Evaluierungsansatz und -ergebnisse. Planerin(2):12-15

  172. 171

    Eberhardt W (2019) Fördermöglichkeiten zur Sicherung der Nahversorgung in ländlichen Räumen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 83 p, Thünen Working Paper 128, DOI:10.3220/WP1565781014000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061211.pdf

  173. 172

    Deppisch L, Klärner A, Osigus T (2019) Ist die AfD in ländlichen Räumen besonders erfolgreich? Wissen Schafft Demokratie 5:74-87

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061129.pdf

  174. 173

    Margarian A (2019) Klein, aber fein. LandInForm(4):12-13

  175. 174

    Porsche L, Steinführer A, Beetz S, Dehne P, Fina S, Großmann K, Leibert T, Maaß A, Mayer H, Milbert A, Nadler R, Sondermann M (2019) Kleinstadtforschung. Hannover: ARL, 15 p, Positionspapier ARL 113

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061344.pdf

  176. 175

    Porsche L, Steinführer A, Sondermann M (eds) (2019) Kleinstadtforschung in Deutschland : Stand, Perspektiven und Empfehlungen. Hannover: ARL, 68 p, Arbeitsber ARL 28

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061969.pdf

  177. 176

    Laschewski L, Tietz A (2019) Landwirtschaft und ländliche Gemeinden. Ein Verhältnis im Wandel. Eine Fallstudie : Vortrag anlässlich der 59. Jahrestagung der GEWISOLA (Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V.) "Landwirtschaft und ländliche Räume im gesellschaftlichen Wandel" Braunschweig, 25. bis 27. September 2019. GEWISOLA, 16 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061936.pdf

  178. 177

    Margarian A, Hundt C (2019) Location, industry structure and (the lack of) locally specific knowledge: On the diverging development of rural areas in Germany's East and West. Marburg: Univ Marburg, 34 p, Working Papers Innov Space 04.19

  179. 178

    Sarvasova I, Ali T, Dordevic I, Lukmine D, Quiroga S, Suárez C, Hrib M, Rondeux J, Mantzanas KT, Franz K (2019) Natura 2000 payments for private forest owners in Rural Development Programmes 2007–2013 - a comparative view. Forest Pol Econ 99:123-135, DOI:10.1016/j.forpol.2017.08.019

  180. 179

    Eberhardt W (2019) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) - Zwischenbilanz 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 69 p, 5 Länder Eval 2019/1, DOI:10.3220/5LE1553523675000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060930.pdf

  181. 180

    Möck M, Küpper P (2019) Polycentricity at its boundaries: consistent or ambiguous? European Planning Stud 28(4):830-849, DOI:10.1080/09654313.2019.1666802

  182. 181

    Mettenberger T, Küpper P (2019) Potential and impediments to senior citizens' volunteering to maintain basic services in shrinking regions. Sociologia Ruralis 59(4):739-762, DOI:10.1111/soru.12254

  183. 182

    Steinführer A, Kohring J (2019) Reurbanisierung durch selektive Wanderungen Älterer? : Entwicklungen in kleineren niedersächsischen Mittelzentren und ihre siedlungsstrukturellen Folgen. Arbeitsber ARL 27:319-340

  184. 183

    Kinder U, Steinführer A, Wandzik C, Giesel F, Schauer M (2019) Reurbanisierung in nordwestdeutschen Mittelstädten - Zusammenfassung und Ausblick. Arbeitsber ARL 27:341-344

  185. 184

    Porsche L, Steinführer A, Dehne P, Sondermann M (2019) Schlussfolgerungen und zentrale Empfehlungen. Arbeitsber ARL 28:52-56

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061974.pdf

  186. 185

    Porsche L, Steinführer A, Beetz S, Dehne P, Fina S, Großmann K, Leibert T, Maaß A, Mayer H, Milbert A, Nadler R, Sondermann M (2019) Small town research in Germany - Status quo and recommendations. Hannover: ARL, 14 p, Positionspapier ARL 114

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061675.pdf

  187. 186

    Klärner A, Knabe A (2019) Social networks and coping with poverty in rural areas. Sociologia Ruralis 59(3):447-473, DOI:10.1111/soru.12250

  188. 187

    Keim-Klärner S (2019) Soziale Netzwerke und gesundheitliche Ungleichheiten im Kontext verschiedener Ungleichheitsdimensionen. Gesundheitswesen 81(08/09):678-679, DOI:10.1055/s-0039-1694400

  189. 188

    Schiemann S (2019) Tagungsbericht "Leben und Alltag in ländlichen Räumen. Lebenslagen - Herausforderungen - Perspektiven", 27. bis 29. März 2019 an der Universität Rostock [online]. , zu finden in <https://www.isd.uni-rostock.de/storages/uni-rostock/Alle_WSF/ISD/Tagung/Tagungsbericht_LAND_final.pdf> [zitiert am 25.02.2022]

  190. 189

    Kokorsch M, Küpper P (2019) Trends der Nahversorgung in ländlichen Räumen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 41 p, Thünen Working Paper 126, DOI:10.3220/WP1564566619000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061173.pdf

  191. 190

    Steinführer A (2019) Urbanität und Ruralität. Arbeitsber ARL 28:17-19

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061972.pdf

  192. 191

    Nguyen TT, Lippe M, Marohn C, Vien TD, Cadisch G (2019) Using farmer decision rules for mapping historical land use change patterns from 1954 to 2007 in rural northwestern Vietnam. Land 8(9):130, DOI:10.3390/land8090130

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061247.pdf

  193. 192

    Steinführer A (2019) Vom Altwerden in ländlichen Räumen: Strukturelle Rahmenbedingungen und individuelle Ressourcen der Alltagsbewältigung. Gesellsch Nachhaltigk 6:47-62

  194. 193

    Küpper P, Peters JC, Weingarten P (2019) Was wir über regionale Disparitäten wissen - Entwicklungen seit 2000. Loccumer Prot 2018,80:65-82

  195. 194

    Küpper P, Mettenberger T (2019) Was zieht Hausärztinnen und Hausärzte in periphere ländliche Räume? Ländl Raum (ASG) 70(3):16-19

  196. 195

    Keim S, Klärner A (2019) Wellman, Barry (1979): The community question: the intimate networks of east yorkers. In: Holzer B, Stegbauer C (eds) Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 555-558, DOI:10.1007/978-3-658-21742-6_131

  197. 196

    Margarian A, Weingarten P (2019) Wirtschaftsentwicklung in ländlichen Räumen - aktuelle und künftige Einflussfaktoren. Landentwickl Aktuell 24:68-70

  198. 197

    Neumeier S (2019) Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands - Erreichbarkeit von Einrichtungen der Grundversorgung in den Untersuchungslandkreisen und deren kreiseigenen Gemeinden. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 426 p, Thünen Working Paper 122, DOI:10.3220/WP1558335521000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061014.pdf

  199. 198

    Osigus T, Neumeier S, Mehl P (2019) Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen Deutschlands - Integrationsrelevante Rahmenbedingungen in den Untersuchungsregionen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 197 p, Thünen Working Paper 135, DOI:10.3220/WP1576057568000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061756.pdf

  200. 199

    Neumeier S (2018) "Modellvorhaben chance.natur" : Ergebnisse einer Begleitforschung zur Regionalentwicklung. Land Ber 21(2):45-64

  201. 200

    Tuitjer G (2018) A house of one's own - The Eigenheim within rural women's biographies. J Rural Studies 62:156-163, DOI:10.1016/j.jrurstud.2018.08.002

  202. 201

    Moser A, Mettenberger T (2018) Alltagswelten und Zukunftsvorstellungen Jugendlicher - Befunde aus zwei ländlichen Regionen Deutschlands. In: Stein M, Scherak L (eds) Kompendium Jugend im ländlichen Raum. Bad Heilbrunn: Verl Julius Klinkhardt, pp 94-115

  203. 202

    Knabe A, Brandt S, Fischer HS, Böhnke P, Klärner A (2018) Anerkennungsdefizite im Kontext von Prekarität und Erwerbslosigkeit aus Perspektive der Netzwerkforschung. In: Bereswill M, Burmeister C, Equit C (eds) Bewältigung von Nicht-Anerkennung : Modi von Ausgrenzung, Anerkennung und Zugehörigkeit. Weinheim: Juventa, pp 186-209

  204. 203

    Margarian A, Lankau M (2018) Anpassungs- und Gestaltungsfähigkeit regionaler Systeme beruflicher Weiterbildung : eine institutionenökonomische Analyse. Z Weiterbildungsforsch 41(1):7-26, DOI:10.1007/s40955-018-0103-y

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059766.pdf

  205. 204

    Knabe A, Fischer HS, Klärner A (2018) Armut als relationales Konstrukt: Die (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten durch Stigmatisierung und Kontrollversuche in sozialen Netzwerken. In: Behrmann L, Eckert F, Gefken A, Berger PA (eds) 'Doing Inequality' : Prozesse sozialer Ungleichheit im Blick qualitativer Sozialforschung. Wiesbaden: Springer VS, pp 167-190, DOI:10.1007/978-3-658-07420-3_8

  206. 205

    Klärner A (2018) Armut auf dem Land ist anders. LandInForm(3):14-16

  207. 206

    Küpper P, Mettenberger T (2018) Berufliche und private Standortfaktoren für die Niederlassung von Hausärzten in ländlichen Räumen. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 76(3):229-245, DOI:10.1007/s13147-018-0535-2

  208. 207

    Knabe A, Aretz B, Biemann M, Braack MK, Hanauer D, Kundler L, Samula P, Schwichtenberg N, Klärner A (2018) Die alltägliche Bewältigung von Armut - Individuelle Handlungsstrategien unter der Bedingung materieller Knappheit in städtischen und ländlichen Räumen Mecklenburg-Vorpommerns. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 56 p, Thünen Working Paper 109, DOI:10.3220/WP1541166325000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060299.pdf

  209. 208

    Neumeier S (2018) Erreichbarkeit durch die Polizei - Kennzahlen und Karten für Deutschland, basierend auf einer kleinräumigen, flächendeckenden GIS-Erreichbarkeitsanalyse. Kartogr Nachr 68(4):192-201

  210. 209

    Neumeier S (2018) Erreichbarkeit von Regelschulen in Deutschland: eine Betrachtung des ersten Bildungswegs nach Primarstufe, Sekundarstufe 1 und Sekundarstufe 2. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 87 p, Thünen Working Paper 113, DOI:10.3220/WP1544175754000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060572.pdf

  211. 210

    Raue P, Fährmann B (2018) Evaluieren ohne klare Ziele? Ein Ansatz zur Berücksichtigung des Querschnittsziels Gleichstellung von Männern und Frauen in der Evaluierung von ELER-Programmen in fünf deutschen Bundesländern. In: Methoden für eine evidenzbasierte Agrarpolitik - Erfahrungen, Bedarf und Entwicklungen : Tagungsband 2018. Wien: BOKU, pp 13-14

  212. 211

    Pudelko F, Hundt C, Holtermann L (2018) Gauging two sides of regional economic resilience in Western Germany - Why sensitivity and recovery should not be lumped together. Rev Reg Res 38(2):141-189, DOI:10.1007/s10037-018-0124-4

  213. 212

    Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lepicier D, Pham HV, Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2018) Governance of policy at a local level LEADER programs analysis : TRUSTEE (Towards Rural Synergies and Trade-offs between Economic Development and Ecosystem Services) ; Deliverable 3.3. Brunswick; Dijon; Rennes: TRUSTEE

  214. 213

    Neumeier S (2018) Haus- und Facharzterreichbarkeit in Deutschland : regionalisierte Betrachtung auf Basis einer GIS-Erreichbarkeitsanalyse. Forum Wohnen Stadtentwickl(1):39-44

  215. 214

    Holtermann L, Hundt C (2018) Hierarchically structured determinants and phase-related patterns of economic resilience - An empirical case study for European regions. Marburg: Univ Marburg, 38 p, Working Papers Innov Space 02.18

  216. 215

    Margarian A (2018) Innere Werte und schöner Schein: Strategien im Wettbewerb um Arbeitskräfte in einer klein-strukturierten Branche. ZfKE 66(4):223-249

  217. 216

    Osigus T, Neumeier S, Steinführer A, Küpper P, Kreis J (2018) Landatlas : ausgewählte Kartenbeispiele. Berlin: BMEL, 52 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060163.pdf

  218. 217

    Bathke M (2018) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Fallstudie zur Ausgleichszulage. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, V,44 p, 5 Länder Eval 2018/5, DOI:10.3220/5LE1541075176000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060278.pdf

  219. 218

    Steinführer A, Osigus T, Küpper P, Neumeier S, Kreis J (2018) Ländliche Räume im Fokus: der Landatlas als neue Informationsplattform. IÖR Schr 76:153-160

  220. 219

    Born KM, Steinführer A (2018) Ländliche Räume: Definitionsprobleme, Herausforderungen und gesellschaftlicher Wandel. In: Stein M, Scherak L (eds) Kompendium Jugend im ländlichen Raum. Bad Heilbrunn: Verl Julius Klinkhardt, pp 17-44

  221. 220

    Bathke M (2018) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Fallstudien zu Wegenetzkonzepten. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 65 p, 5 Länder Eval 2018/6, DOI:10.3220/5LE1538120728000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060161.pdf

  222. 221

    Küpper P, Kundolf S, Mettenberger T, Tuitjer G (2018) Rural regeneration strategies for declining regions: trade-off between novelty and practicability. Eur Plann Stud 26(2):229-255, DOI:10.1080/09654313.2017.1361583

  223. 222

    Steinführer A, Haase A (2018) Schrumpfung als Trend? : zu den Ursachen, Folgen und Herausforderungen des Schrumpfens von Städten [online]. In: Dossier Stadt und Gesellschaft. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, zu finden in <http://www.bpb.de/politik/innenpolitik/stadt-und-gesellschaft/216863/schrumpfung-von-staedten-und-dessen-folgen> [zitiert am 24.08.2018]

  224. 223

    Keim S, Klärner A, Knabe A, Berger PA (2018) Soziale Folgen von Bildungsarmut. In: Quenzel G, Hurrelmann K (eds) Handbuch Bildungsarmut. 1. Aufl. Wiesbaden: Springer Fachmedien, pp 585-602, DOI:10.1007/978-3-658-19573-1_23

  225. 224

    Margarian A (2018) Strukturwandel in der Wissensökonomie: Eine Analyse von Branchen-, Lage- und Regionseffekten in Deutschland. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 316 p, Thünen Rep 60, DOI:10.3220/REP1537461545000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060154.pdf

  226. 225

    Bergmann H, Geissler M, Hundt C, Grave B (2018) The climate for entrepreneurship at higher education institutions. Res Policy 47(4):700-716, DOI:10.1016/j.respol.2018.01.018

  227. 226

    Garming H, Efken J, Boutsoudine K (2018) Vom Land in die Stadt: Warum ziehen Flüchtlinge nach ihrer Anerkennung um? Landkreis Z Kommunale Selbstverwalt 88(7):379-380

  228. 227

    Steinführer A (2018) Vom Wachsen im Schrumpfen. Alterung und siedlungsstruktureller Wandel von Kleinstädten. Rural 9:7-29

  229. 228

    Garming H, Efken J, Boutsoudine K (2018) Warum ziehen Flüchtlinge nach der Anerkennung vom Land in die Stadt? Ländl Raum (ASG) 69(4):32-35

  230. 229

    Steinführer A (2018) Wenn die kleine Stadt (zu) groß wird : Gemeindegebietsreformen aus der Perspektive vor Ort. Ed Difu Stadt Forschung Praxis 17:63-73

  231. 230

    Steinführer A, Großmann K, Schenkel K (2018) Wohnen in kleinen Städten : Plädoyer für eine sozialräumliche Perspektive. Inf Raumentwickl(6):68-79

  232. 231

    Steinführer A (2018) Wohnen und Zuhause-Sein in ländlichen Räumen. Heimatbuch 65(2019):9-14

  233. 232

    Mettenberger T (2017) "You don't want to raise your kids in Berlin: hard and soft location factors for attracting general practitioners to rural regions. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut

  234. 233

    Boutsoudine K, Efken J, Garming H (2017) Arbeit finden in Deutschland : Tipps von Flüchtlingen für Flüchtlinge ; Erfahrungen und Empfehlungen aus 21 Betrieben ; Ratgeber. Braunschweig: Thünen-Institut, 27 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059422.pdf

  235. 234

    Klärner A (2017) Armut auf dem Lande : ein Thema für Forschung und Politik auch in Deutschland? [online] SozBlog:1-13, zu finden in <http://soziologie.de/blog/2017/08/armut-auf-dem-lande-ein-thema-fuer-forschung-und-politik-auch-in-deutschland/#more-4619> [zitiert am 12.09.2017]

  236. 235

    Mehl P (ed) (2017) Aufnahme und Integration von Geflüchteten in ländliche Räume: Spezifika und (Forschungs-)herausforderungen : Beiträge und Ergebnisse eines Workshops am 6. und 7. März 2017 in Braunschweig. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 166 p, Thünen Rep 53, DOI:10.3220/REP1510576697000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059278.pdf

  237. 236

    Margarian A, Peters JC (2017) Can civic engagement effectively support social inclusion? : a spatially explicit model. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 67-68

  238. 237

    Steinführer A (2017) Coping capabilities and service use of the elderly: findings from rural Germany. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 124-125

  239. 238

    Küpper P, Steinführer A (2017) Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen zwischen Ausdünnung und Erweiterung: ein Beitrag zur Peripherisierungsdebatte. Europa Regional 23:44-60

  240. 239

    Neumeier S (2017) Erreichbarkeit von Hausärzten in Niedersachsen und Bremen. Ber Geogr Landeskunde 91(4):307-328

  241. 240

    Efken J, Garming H (2017) Flüchtlinge einstellen : Tipps von Unternehmern für Unternehmer ; Erfahrungen und Empfehlungen aus 21 Betrieben ; Ratgeber. Braunschweig: Thünen-Institut, 23 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059073.pdf

  242. 241

    Klärner A (2017) Gelegenheitsstrukturen für Engagement von Menschen in Armut in ländlichen und nichtländlichen Räumen. Newsl Engagement Partizip Deutschl(14):1-9

  243. 242

    Margarian A (2017) Grenzen der Gestaltbarkeit : gibt es Erfolgsfaktoren der regionalen Wirtschaftsentwicklung? Loccumer Prot 2016,33:19-35

  244. 243

    Neumeier S (2017) Haus- und Facharzterreichbarkeit in Deutschland : regionalisierte Betrachtung auf Basis einer GIS-Erreichbarkeitsanalyse. Raumplanung 192(4):30-37

  245. 244

    Küpper P (2017) Herausforderungen bei der Entwicklung ländlicher Räume - eine Bestandsaufnahme. Landkreis Z Kommunale Selbstverwalt(6):252-260

  246. 245

    Efken J (2017) Integrations- und Bleibeperspektiven für Geflüchtete in ländlichen Räumen: (Was) kann lokale Politik beitragen? (Wie) wird sie von Land, Bund und EU wirkungsvoll unterstützt? : Diskussionsbericht. Thünen Rep 53:87-90

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059285.pdf

  247. 246

    Klärner A, Keim S, Knabe A (2017) Is rural poverty something special? A case study in Mecklenburg-Vorpommern, Germany. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut

  248. 247

    Mettenberger T (2017) Jugendliche Zukunftsorientierungen in ländlichen Mittelstädten : zur Rolle des alltäglichen (sozial-)räumlichen Kontexts beim Übergang von der Hauptschule in den weiteren Ausbildungsweg. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 345 p, Berlin, Humboldt-Universität, Diss, Thünen Rep 50, DOI:10.3220/REP1498642282000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058773.pdf

  249. 248

    Steinführer A (2017) Kleinstädte in ländlichen Räumen - alte Funktionen, neue Entwicklungen? Landentwickl Aktuell:41-43

  250. 249

    Raue P, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Pollermann K, Reiter K, Roggendorf W, Sander A (2017) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 197 p, 5 Länder Eval 2017/2, DOI:10.3220/5LE1537777426000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059775.pdf

  251. 250

    Lax J, Köthke M (2017) Livelihood strategies and forest product utilisation of rural households in Nepal. Small Scale For 16(4):505-520, DOI:10.1007/s11842-017-9367-0

  252. 251

    Neumeier S (2017) Modellvorhaben chance.natur - ein Resümee der Begleitforschung "Regionalentwicklung". Ländl Raum (ASG) 68(4):21-25

  253. 252

    Neumeier S (2017) Modellvorhaben chance.natur - Endbericht der Begleitforschung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 368 p, Thünen Rep 51, DOI:10.3220/REP1505224575000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059091.pdf

  254. 253

    Klärner A, Knabe A (2017) On the normative foundations of marriage and cohabitation: Results from group discussions in eastern and western Germany. Demographic Res 36:1537-1666, DOI:10.4054/DemRes.2017.36.53

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058641.pdf

  255. 254

    Peters JC (2017) Quantifying the effect of labor market size on learning externalities. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 52 p, Thünen Working Paper 74, DOI:10.3220/WP1502798530000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058936.pdf

  256. 255

    Neumeier S (2017) Regionale Erreichbarkeit von ausgewählten Fachärzten, Apotheken, ambulanten Pflegediensten und weiteren ausgewählten Medizindienstleistungen in Deutschland - Abschätzung auf Basis des Thünen-Erreichbarkeitsmodells. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 157 p, Thünen Working Paper 77, DOI:10.3220/WP1503653790000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058983.pdf

  257. 256

    Margarian A (2017) Strategien kleiner und mittlerer Betriebe in angespannten Arbeitsmarktlagen : eine Untersuchung am Beispiel der niedersächsischen Ernährungswirtschaft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 168 p, Thünen Rep 55, DOI:10.3220/REP1513586675000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059505.pdf

  258. 257

    Margarian A (2017) Tell me your financing and I tell you who you are : organizations' strategies and project funds' effectiveness. Soc Enterprise J 13(1):53-77, DOI:10.1108/SEJ-08-2016-0040

  259. 258

    Peters JC (2017) The impact of age complementarities and learning externalities on labor productivity: evidence from German Micro Data. Kiel: Univ Kiel, Kiel, Univ Wirtschafts- und Sozialwiss, Diss, 2016

  260. 259

    Raue P, Pollermann K, Schnaut G (2017) The interdependence between local institutional settings and governance arrangements in LEADER. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 106-107

  261. 260

    Steinführer A (2017) Verschwunden, nicht gestorben : warum sich die Raumsoziologie (trotzdem) wieder mit dem Dorf beschäftigen sollte [online]. SozBlog, zu finden in <http://blog.soziologie.de/2017/08/verschwunden-nicht-gestorben-warum-sich-die-raumsoziologie-trotzdem-wieder-mit-dem-dorf-beschaeftigen-sollte/#more-4625> [zitiert am 12.09.2017]

  262. 261

    Steinführer A (2017) Vom Leben in Ländlichen Räumen. Materialiensamml Lehrstuhls Bodenordn Landentw Techn Univ München 49:14-18

  263. 262

    Henneke H-G, Neu C, Breuninger H, Daun M, Dornseifer F, Fröhlich U, Gilles C, Kluth H, Kretzschmar C, Landsberg G, Scherb B, Weingarten P (2017) Weiterentwicklung der Politik für ländliche Räume in der 19. Legislaturperiode : Stellungnahme des Sachverständigenrats Ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Berlin: Sachverständigenrat Ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 11 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059116.pdf

  264. 263

    Neumeier S (2017) Why can street petrol station shops not be an alternative to a missing local food supplier? : Contribution to the German discourse on 'Daseinsvorsorge'. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 89-90

  265. 264

    Efken J, Garming H, Boutsoudine K (2017) Wie kann Flüchtlingen der Einstieg in den Arbeitsmarkt gelingen? Neue Landschaft 28(11):41-43

  266. 265

    Küpper P (2016) Abgrenzung und Typisierung ländlicher Räume. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 53 p, Thünen Working Paper 68, DOI:10.3220/WP1481532921000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057783.pdf

  267. 266

    Neumeier S (2016) Accessibility to services in rural areas : the example for petrol service provision in Germany. DISP Planning Rev 52(3):32-49, DOI:10.1080/02513625.2016.1235877

  268. 267

    Grabski-Kieron U, Mose I, Reichert-Schick A, Steinführer A (eds) (2016) European rural peripheries revalued : governance, actors, impacts. Münster; Hamburg: LIT Verl, 401 p, Rural Areas Issues Local Regional Dev 1

  269. 268

    Steinführer A, Reichert-Schick A, Mose I, Grabski-Kieron U (2016) European rural peripheries revalued? : Introduction to this volume. Rural Areas Issues Local Regional Dev 1:2-27

  270. 269

    Tietz A, Bathke M (2016) Ex-post-Bewertung Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum des Landes Schleswig-Holstein 2007 bis 2013 : Modulbericht 5.5_MB Flurbereinigung (ELER-Code 125/1). Braunschweig: Thünen-Institut, III,40 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057830.pdf

  271. 270

    Fengler B, Raue P (2016) Ex-post-Bewertung PROFIL 2007 bis 2013 : Modulbericht 7.2_MB ILE und Leader. Braunschweig: Thünen-Institut, 456 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057455.pdf

  272. 271

    Plankl R, Neumeier S, Osigus T, Küpper P, Mehl P (2016) Indikatoren und Karten zur Darstellung von Potenzialen bei der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen auf Landkreisebene. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 77 p, Thünen Working Paper 59, DOI:10.3220/WP1467711761000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056918.pdf

  273. 272

    Kundolf S, Küpper P, Margarian A, Wandinger C (2016) Koordination, Lernen und Innovation zur Entwicklung peripherer ländlicher Regionen : Phase II der Begleitforschung zum Modellvorhaben LandZukunft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 574 p, Thünen Rep 41, DOI:10.3220/REP1468222254000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056919.pdf

  274. 273

    Steinführer A, Osigus T, Küpper P, Neumeier S, Kreis J, Plankl R, Wolff M (2016) Landatlas 2016 : ausgewählte Kartenbeispiele. Berlin: BMEL, 45 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058101.pdf

  275. 274

    Becker H, Tuitjer G (2016) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993 und 2012. Aus Politik Zeitgesch 66(46-47):17-22

  276. 275

    Tuitjer G (2016) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993, 2012 : Vol. 6, Ländliche Arbeitsmärkte: Chancen für Frauen - Frauen als Chance. Braunschweig: Thünen-Institut, 147 p, Thünen Rep 32, Vol. 6, DOI:10.3220/REP1463745839000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056886.pdf

  277. 276

    Pollermann K (2016) LEADER5.0 - Die Versionsgeschichte des LEADER-Ansatzes und Anforderungen an die Evaluierung für eine evidenzbasierte Politikberatung. Dortmunder Beitr Raumplanung 147:123-138

  278. 277

    Steinführer A (2016) Living in a small town: an urban and a rural experience at once. In: Carlow VM (ed) Ruralism : the future of villages and small towns in an urbanizing world. Berlin: Jovis, pp 40-55

  279. 278

    Tuitjer G (2016) References to a rural idyll in the attitudes and self-perceptions of women in rural West Germany. In: Wiest K (ed) Women and migration in rural Europe: labour markets, representations and policies. Basingstoke, Hampshire: Palgrave Macmillan, pp 44-62

  280. 279

    Neumeier S (2016) Regional distribution of ambulant nursing services in Germany : a GIS accessibility analysis. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 74(4):339-359, DOI:10.1007/s13147-016-0409-4

  281. 280

    Klärner A, Keim S, Lippe H von der (2016) Social network dynamics in the course of family formation: results from a mixed-methods longitudinal study. Int Rev Soc Res 6(4):245-255, DOI:10.1515/irsr-2016-0026

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057633.pdf

  282. 281

    Henneke H-G, Neu C, Breuninger H, Daun M, Dornseifer F, Fröhlich U, Gilles C, Kluth H, Kretzschmar C, Landsberg G, Scherb B, Weingarten P (2016) Stellungnahme des Sachverständigenrats ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) : Wohnsitzauflagen für anerkannte Flüchtlinge: ein Baustein für gelingende Integration und eine Chance für ländliche Räume vom 4.10.2016. Berlin: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 7 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057387.pdf

  283. 282

    Steinführer A, Vaishar A, Zapletalova J (2016) The small town in rural areas as an underresearched type of settlement : editors introduction to the special issue. Eur Countryside 4:322-332, DOI:10.1515/euco-2016-0023

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058132.pdf

  284. 283

    Steinführer A, Moser A (2016) Vom Modernisierungsvehikel zur Überflüssigkeit? Soziale Infrastrukturen in ländlichen Räumen zwischen Leerfallen und Neuaneignung. Ber Geogr Landeskunde 90(4):265-285

  285. 284

    Boutsoudine K, Efken J, Garming H (2016) Zukunft auf dem Lande? B&B Agrar 69(6):13-15

  286. 285

    Steinführer A (2015) "Landflucht" und "sterbende Städte" : Diskurse über räumliche Schrumpfung in Vergangenheit und Gegenwart. Geogr Rundsch Braunschweig(9):4-10

  287. 286

    Küpper P (2015) Auswirkungen der demografischen Entwicklungen auf die Daseinsvorsorge : Regionale Betroffenheit und kommunale Gestaltungsmöglichkeiten. KommP Spezial(1):23-28

  288. 287

    Steinführer A (2015) Bürger in der Verantwortung : veränderte Akteursrollen in der Bereitstellung ländlicher Daseinsvorsorge. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 73(1):5-16, DOI:10.1007/s13147-014-0318-3

  289. 288

    Küpper P (2015) Demographischer Wandel und nachlassende Wirtschaftskraft. Geogr Rundsch Braunschweig(9):18-23

  290. 289

    Efken J, Krug O, Peter G (2015) Evaluation der Förderung für das Ernährungshandwerk am Beispiel selbstschlachtender Metzger. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 46 p, Thünen Working Paper 51, DOI:10.3220/WP1452590912000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056180.pdf

  291. 290

    Vogt L, Biernatzki R, Kriszan M, Lorleberg W (2015) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993, 2012 : Vol. 1, Dörfer als Wohnstandorte. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 87 p, Thünen Rep 32, Vol. 1, DOI:10.3220/REP1445502469000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055816.pdf

  292. 291

    Helmle S, Kuczera C (2015) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993, 2012 : Vol. 2, Typisch ist das vermeintlich Untypische: Alltag von Dorfbewohnern. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 101 p, Thünen Rep 32, Vol. 2, DOI:10.3220/REP1445505857000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055818.pdf

  293. 292

    Keil A, Röhner C, Jeske I, Godau M, Padberg S, Müller J, Seyfi N, Schraven M (2015) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993, 2012 : Vol. 3, Kindheit im Wandel. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 205 p, Thünen Rep 32, Vol. 3, DOI:10.3220/REP1445507373000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055820.pdf

  294. 293

    Beetz S, Voigt A, Gasch A-C, Rodriguez-Abello S (2015) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952, 1972, 1993, 2012 : Vol. 4, Soziale Unterstützungsstrukturen im Wandel. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 128 p, Thünen Rep 32, Vol. 4, DOI:10.3220/REP1445508702000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055821.pdf

  295. 294

    Neumeier S (2015) Lokale Verteilung Ambulanter Pflegedienste nach SGB XI in Deutschland auf Basis eines rasterbasierten GIS-Erreichbarkeitsmodells. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 81 p, Thünen Working Paper 47, DOI:10.3220/WP1443169744000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055660.pdf

  296. 295

    Neumeier S (2015) Regional accessibility of supermarkets and discounters in Germany - a quantitative assessment -. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(1):29-46, DOI:10.3220/LBF1439880683000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055523.pdf

  297. 296

    Küpper P, Tautz A (2015) Sicherung der Nahversorgung in ländlichen Räumen Europas - Strategien ausgewählter Länder im Vergleich. Europa Regional 21(3):138-154

  298. 297

    Küpper P, Scheibe C (2015) Steuern oder fördern? Die Sicherung der Nahversorgung in den ländlichen Räumen Deutschlands und Südtirols im Vergleich. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 73(1):45-58, DOI:10.1007/s13147-014-0326-3

  299. 298

    Neumeier S (2015) Street petrol station shops as an alternative to missing local food suppliers – Contribution to the German discourse on ‘Daseinsvorsorge’: A German view. Appl Geogr 60:150-164, DOI:10.1016/j.apgeog.2015.03.003

  300. 299

    Küpper P (2015) Wandel der Gesundheitsversorgung in alternden ländlichen Gemeinden - Erfahrungen aus dem Harz. Ber Geogr Landeskunde 89(3):217-235

  301. 300

    Neumeier S (2014) Accessibility to public pharmacies in Germany. Dortmunder Beitr Raumplanung 143:155-173

  302. 301

    Steinführer A, Küpper P, Tautz A (2014) Adapt and cope: Strategies for safeguarding the quality of life in a shrinking ageing region. Comp Popul Stud 39(2):345-370, doi:10.12765/CPoS-2014-07en

  303. 302

    Steinführer A, Küpper P, Tautz A (2014) Anpassen und Bewältigen: Strategien zur Sicherung von Lebensqualität in einer schrumpfenden Alterungsregion. Comp Popul Stud 39(2):319-344

  304. 303

    Steinführer A (2014) Anpassung an den demographischen Wandel - was heißt das eigentlich? Land Ber 17(1):9-25

  305. 304

    Küpper P (2014) Darstellung und Begründung der Methodik zur Auswahl vom demografischen Wandel besonders betroffener Landkreise für das Modellvorhaben Land(auf)Schwung. Braunschweig: Thünen-Institut, 15 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054383.pdf

  306. 305

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Demographic change: challenges and actions in rural development policy. In: Diverse regions: building resilient communities and territories : Annual European Conference ; Sunday 15th - Wednesday 18th June 2014 ; Dokuz Eylül University, Faculty of Business, Izmir, Turkey. Izmir: Dokuz Eylül University, pp 107-108

  307. 306

    Steinführer A, Küpper P, Tautz A (2014) Die Anpassungsfähigkeit der Kleinstädter : Akteursstrategien im Umgang mit dem Wandel der Daseinsvorsorge. Reihe Planungsrundsch 22:155-175

  308. 307

    Lasner T, Hamm U (2014) Exploring ecopreneurship in the Blue Growth: a grounded theory approach [online]. Ann Marine Sociol 23:4-20, zu finden in <http://rsm.czasopisma.pan.pl/images/data/rsm/wydania/No_XXIII_2014/AMSXXIII_2014_Lasner_Hamm.pdf> [zitiert am 24.04.2015]

  309. 308

    Margarian A (2014) Frauen auf dem Land - weniger engagiert oder ausgebremst? LandInForm(4):20-21

  310. 309

    Steinführer A (2014) Freiwillige Feuerwehren als Einrichtungen der Daseinsvorsorge - tradiertes Ehrenamt im gesellschaftlichen Wandel. Zivile Sicherheit 7:169-186

  311. 310

    Steinführer A, Küpper P, Tautz A (2014) Kleinstädte und Kleinstädter im soziodemografischen Wandel : Strategien zur Sicherung der Daseinsvorsorge. Forum Wohnen Stadtentwickl(6):301-306

  312. 311

    Neumeier S (2014) Modellierung der Erreichbarkeit von Supermärkten und Discountern : Untersuchung zum regionalen Versorgungsgrad mit Dienstleistungen der Grundversorgung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 98 p, Thünen Working Paper 16, DOI:10.3220/WP_16_2014

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn053577.pdf

  313. 312

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Multi-level Governance in rural development: Analysing experiences from LEADER for a Community-Led Local Development (CLLD) : Paper contribution for 54th European Regional Science Association (ERSA) Congress, 26th-29th August 2014 in St. Petersburg. 21 p

  314. 313

    Küpper P, Kundolf S, Margarian A (2014) Neue Beteiligungs- und Steuerungsprozesse in der ländlichen Entwicklung : Phase I der Begleitforschung zum Modellvorhaben LandZukunft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 242 p, Thünen Rep 18, DOI:10.3220/REP_18_2014

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn053549.pdf

  315. 314

    Mofya-Mukuka R, Kuhlgatz C (2014) Nutritional effects of agricultural diversification and commercialization in children in Zambia : paper selected for presentation at the AAEA Annual Conference, 27-29, 2014 ; Minneapolis, USA. Milwaukee: AAEA, 27 p

  316. 315

    Margarian A (2014) One bird in the hand...: the local organization of surveys and qualitative data [online]. Forum Qual Sozialforsch 15(3):Art. 13, zu finden in <http://www.qualitative-research.net/index.php/fqs/article/view/2160> [zitiert am 29.08.2014]

  317. 316

    Neumeier S (2014) Open source in accessibility analyses : Modeling of street petrol station accessibility in Germany [online]. OSGeo J 13:90-114, zu finden in <http://svn.osgeo.org/osgeo/journal/volume_13/pdf/OSGeoJournal_vol13.pdf> [zitiert am 09.04.2014]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn053442.pdf

  318. 317

    Küpper P, Levin-Keitel M, Maus F, Müller P, Reimann S, Sondermann M, Stock K, Wiegand T (2014) Raumentwicklung 3.0 - Thesen zur Zukunft der räumlichen Planung. Arbeitsber ARL 8:246-253

  319. 318

    Neumeier S, Pollermann K (2014) Rural tourism as promoter of rural development - prospects and limitations: case study findings from a pilot projectpromoting village tourism. Eur Countryside 6(4):270-296, DOI:10.2478/euco-2014-0015

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054583.pdf

  320. 319

    Eberhardt W, Pollermann K, Küpper P (2014) Sicherung der Nahversorgung in ländlichen Räumen : Impulse für die Praxis. Berlin: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), 62 p

  321. 320

    Eberhardt W, Küpper P, Steinführer A (2014) Was soll und kann Bürgerengagement leisten? : zur Übertragung von Verantwortung für die regionale Daseinsvorsorge an die Bürger: Nahversorgung und Feuerwehr im Vergleich. Krit Agrarbericht:168-172

  322. 321

    Steinführer A, Küpper P (2014) Wie lässt sich Schrumpfung gestalten? LandInForm(3):14-15

  323. 322

    Ott H (2014) Will euro area house prices sharply decrease? Econ Model 42:116-127, DOI:10.1016/j.econmod.2014.06.004

  324. 323

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2013) Contributions for the quality of life through a participative approach for rural development – Experiences from Mecklenburg-Vorpommern (Eastern Germany) : Paper prepared for: IAMO-Forum, June 19-21, Halle/ Saale [online]. Halle: IAMO, 8 p, zu finden in <http://hdl.handle.net/10419/88597> [zitiert am 19.12.2013]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052991.pdf

  325. 324

    Küpper P, Maretzke S, Milbert A, Schlömer C (2013) Darstellung und Begründung der Methodik zur Abgrenzung vom demografischen Wandel besonders betroffener Gebiete [online]. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 20 p, zu finden in <http://www.demografie-portal.de/SharedDocs/Arbeitsgruppen/DE/2012/Ergebnisse/AG_D_Methodik_Abgrenzung.pdf?__blob=publicationFile&v=6> [zitiert am 10.12.2013]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052892.pdf

  326. 325

    Steinführer A (2013) Demographischer Wandel und mehr: Daseinsvorsorge zwischen Anpassung und Gestaltung. Flächenmanagement Bodenordn 75(5):201-206

  327. 326

    Margarian A (2013) Der ländliche Strukturwandel in Europa: eine Herausforderung für Politik und Wissenschaft. Land Ber 16(1):56-71

  328. 327

    Pollermann K (2013) Destination Governance aus empirischer Sicht : Analyse von tourismusbezogenen Governance-Arrangements und Schlussfolgerungen für die Praxis. In: Wöhler K, Saretzki A (eds) Governance von Destinationen : Neue Ansätze für die erfolgreiche Steuerung touristischer Zielgebiete . Berlin: Schmidt, pp 131-157

  329. 328

    Margarian A (2013) Educating mature citizens or qualified employees? : fundamental tensions in the bottom-up development of a local education system. Ber Inst Verkehr Raum 16:99-120

  330. 329

    Kuhlicke C, Steinführer A (2013) Hochwasservorsorge - privat oder staatlich? LandInForm(4):14-15

  331. 330

    Kuhlicke C, Meyer V, Steinführer A (2013) Jenseits der Leitdifferenz von "Beton contra Natur" : neue Paradoxien und Ungleichheiten im Hochwasserrisikomanagement. Hydrol Wasserbewirtsch 57(2):70-74

  332. 331

    Becker H, Moser A (2013) Jugend in ländlichen Räumen zwischen Bleiben und Abwandern - Lebenssituation und Zukunftspläne von Jugendlichen in sechs Regionen in Deutschland. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 140 p, Thünen Rep 12, DOI:10.3220/REP_12_2013

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052561.pdf

  333. 332

    Steinführer A, Küpper P (2013) Lokale Lebensqualität: Definitionen und Gestaltungsoptionen unter Alterungs- und Schrumpfungsbedingungen. BBSR Online Publ 2013:16-30

  334. 333

    Neumeier S (2013) Modellierung der Erreichbarkeit öffentlicher Apotheken : Untersuchung zum regionalen Versorgungsgrad mit Dienstleistungen der Grundversorgung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 66 p, Thünen Working Paper 14, DOI:10.3220/WP_14_2013

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn052778.pdf

  335. 334

    Küpper P, Eberhardt W (2013) Nah versorgt im kleinen Ort. LandInForm(2):43

  336. 335

    Küpper P, Eberhardt W (2013) Nahversorgung erhalten und gestalten : Handlungsmöglichkeiten für Kommunen im ländlichen Raum. Stadt Gemeinde Interaktiv 68(9):409-412

  337. 336

    Küpper P, Eberhardt W (2013) Nahversorgung in ländlichen Räumen [online]. Berlin: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, 290 p, BMVBS Online Publ 2/2013, zu finden in <http://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Veroeffentlichungen/BMVBS/Online/2013/DL_ON022013.pdf?__blob=publicationFile&v=2> [zitiert am 10.04.2013]

  338. 337

    Raue P, Pollermann K, Schnaut G (2013) Place-making and Governance in LEADER [online]. In: Rural resilience and vulnerability: the rural as locus of solidarity and conflict in times of crisis : XXVth Congress of the European Society for Rural Sociology ; 29 July - 1 August 2013. Pisa: Laboratorio di studi rurali SISMONDI, pp 141-142, zu finden in <http://www.florenceesrs2013.com/wp-content/uploads/2013/08/ESRS2013_eProceedings_final.pdf > [zitiert am 21.11.2013]

  339. 338

    Margarian A (2013) Public entrepreneurship for rural development: What hinders women’s engagement? Regions Mag 292(4):16-17

  340. 339

    Margarian A (2013) Regional industrial structure, productivity, wealth and income distribution in German regions. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 205 p, Thünen Working Paper 1, DOI:10.3220/WP_1_2013

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051883.pdf

  341. 340

    Küpper P, Steinführer A, Ortwein S, Kirchesch M (2013) Regionale Schrumpfung gestalten : Handlungsspielräume zur langfristigen Sicherung gesellschaftlicher Teilhabe schaffen und nutzen. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 57 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052553.pdf

  342. 341

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2013) Rural Development experiences in Germany: opportunities and obstacles in fostering smart places through LEADER. Stud Agric Econ 115(2):111-117, doi:10.7896/j.1228

  343. 342

    Margarian A (2013) The relation between industrial and socio-economic fundamentals in German districts [online]. Regional Sci Inquiry V(2), zu finden in <http://www.rsijournal.eu/wp-content/uploads/REGIONAL-SCIENCE-INQUIRY-VOLUME-V-NUMBER-2-DECEMBER-2013-TITLES.pdf-b..pdf> [zitiert am 21.11.2013]

  344. 343

    Lasner T (2013) Towards a sustainable aquaculture: the innovations-decision-process of ecopreneurs. In: Moberg M, Puckett A, Wallace T (eds) Natural Resource Distribution and Development in the 21st Century : The Society for Applied Anthropology (SfAA), 73rd Annual Meeting, Proceedings, March 19-23, 2013; Denver (CO). Denver, p 109

  345. 344

    Küpper P, Eberhardt W (2013) Village shops: outdated or revived model? Relevance for local supply, social functions and economic viability. Stud Agric Econ 115(2):92-97, doi:10.7896/j.1229

  346. 345

    Peter H, Fengler B, Moser A (2013) Welches Potenzial bietet die Dorferneuerungsförderung in Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein zur Innenentwicklung von Dörfern? Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 71(1):49-64, DOI:10.1007/s13147-012-0207-6

  347. 346

    Margarian A (2012) Arbeiten auf dem Lande. LandInForm(3):12-13

  348. 347

    Margarian A (2012) Employment development policy in European regions: the role of agriculture. EuroChoices 11(3):20-21

  349. 348

    Steinführer A, Küpper P, Tautz A (2012) Gestaltung der Daseinsvorsorge in alternden und schrumpfenden Gemeinden - Anpassungs- und Bewältigungsstrategien im Harz. Braunschweig: vTI, 177 p, Landbauforsch SH 367

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051501.pdf

  350. 349

    Hellmich M, Steinführer A, Jürges N (2012) Klimawandel im Spannungsfeld unterschiedlicher Landnutzungsformen ; Wahrnehmungen und Bewertungen von Akteuren der Landnutzung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 56 p, CC LandStraD Arbeitsber 1

  351. 350

    Margarian A (2012) Landwirtschaft: Hemmschuh oder Impulsgeber? LandInForm(2):17

  352. 351

    Neumeier S (2012) Modellierung der Erreichbarkeit von Straßentankstellen : Untersuchung zum regionalen Versorgungsgrad mit Dienstleistungen der Grundversorgung. Braunschweig; Hamburg: vTI, 90 p, Arbeitsber vTI Agrarökonomie 2012/09

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn052039.pdf

  353. 352

    Margarian A (2012) Politik zur Beschäftigungsentwicklung in europäischen Regionen: Die Bedeutung der Landwirtschaft. EuroChoices 11(3):20-21

  354. 353

    Küpper P (2012) Sicherung der Daseinsvorsorge durch regionale Kooperation - Erfahrungen aus ländlichen Räumen. Arbeitsber ARL 3:86-98

  355. 354

    Steinführer A, Kuhlicke C (2012) Soziale Verwundbarkeit gegenüber Hochwasser: Lehren aus der Elbeflut 2002. GAIA 21(3):202-209

  356. 355

    Margarian A (2012) The relation between agricultural and non-agricultural economic development: Technical report on an empirical analysis of European regions. Braunschweig: vTI, 62 p, Arbeitsber vTI Agrarökonomie 2012/01

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn050161.pdf

  357. 356

    Steinführer A (2012) Vorsorgen für die nächste Generation? : Schulen in alternden Gemeinden. Ländl Raum (ASG) 62(4):46-47

  358. 357

    Margarian A, Pezzei K, Kundolf S, Küpper P (2012) Wie plant man Innovation und Erneuerung? LandInForm(4):40-41

  359. 358

    Neumeier S, Pollermann K (2011) 15 Jahre später : Wirkungen eines Modellprojekts zur partizipativen Regionalentwicklung. DISP Planning Rev 47(1):29-42

  360. 359

    Küpper P (2011) Auf dem Weg zu einem Grundangebot von Mobilität in ländlichen Räumen - Probleme, Ursachen und Handlungsoptionen. In: Schneller, öfter, weiter? : Perspektiven der Raumentwicklung in der Mobilitätsgesellschaft ; Einführung. Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung, pp 152-168

  361. 360

    Steinführer A (2011) Der Wandel der Feuerwehren auf dem Lande. LandInForm(4):18

  362. 361

    Margarian A (2011) Economic small-scale spatial dependencies and segregations: A multi-level analysis with indirect closure : paper presented at RSA Annual International Conference 2011, 17th - 20th April 2011, Newcastle University, Newcastle-upon-Tyne, UK. 20 p

  363. 362

    Margarian A (2011) Endogenous rural development: empowerment or abandonment? : paper presented at the 4th International Summer Conference in Regional Science, Dresden, June 30 - July 1, 2011. 34 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048906.pdf

  364. 363

    Moser A (2011) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen : Teil II - Kapitel 10 - Anhang 6: Förderung der Dorferneuerung und -entwicklung in Hessen ; Dorfstudie in Hessen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen im Rahmen der 7-Länder Bewertung : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, pp 1-64

  365. 364

    Moser A, Schnaut G (2011) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen : Teil II - Kapitel 10 ; Ländliche Entwicklung - LEADER. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen im Rahmen der 7-Länder Bewertung : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, p 144,47

  366. 365

    Margarian A, Küpper P (2011) Identifizierung peripherer Regionen mit strukturellen und wirtschaftlichen Problemen in Deutschland. Ber Landwirtsch 89(2):218-231

  367. 366

    Neumeier S, Pollermann K (2011) Ländlicher Tourismus als Chance? : Möglichkeiten und Grenzen der Förderung von ländlichem Tourismus am Beispiel eines Modellvorhabens. Landbauforsch 61(3):161-174

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn049067.pdf

  368. 367

    Küpper P (2011) Regionale Reaktionen auf den Demographischen Wandel in dünn besiedelten, peripheren Räumen. Berlin: Rhombos-Verl, 363 p, Dresden, Techn Univ, Diss, 2010, IÖR Schr 53

  369. 368

    Neumeier S, Pollermann K, Jäger R (2011) Überprüfung der Nachhaltigkeit des Modellprojektes Einkommenssicherung durch Dorftourismus. Braunschweig: vTI, XIV,311 p, Landbauforsch SH 351

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn049144.pdf

  370. 369

    Becker H (2011) Wandel ländlicher Lebensverhältnisse : eine Forschungsreihe über 60 Jahre. Dt Bauern Korrespondenz(12):8-9

  371. 370

    Peter H, Fengler B, Moser A (2011) Welchen Beitrag leistet die Dorferneuerungsförderung zur Innenentwicklung von Dörfern? Agrarpol Arbeitsbehelf 39:41-44

  372. 371

    Küpper P (2011) Wertschöpfung und Beschäftigung in peripheren ländlichen Räumen: Modellvorhaben "Land Zukunft" als Versuchslabor. Ländl Raum (ASG) 62(3):33-35

  373. 372

    Margarian A (2010) Counterpoint : a theoretical foundation of rural development interventions and evaluations is needed. EuroChoices 9(2):35-39

  374. 373

    Moser A (2010) Halbzeitbewertung des EPLR M-V : Teil II - Kapitel 14 ; Beihilfe für die Gründung und Entwicklung von Kleinstunternehmen (ELER-Code 312) ; Kleinstunternehmen im ländlichen Raum. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Halbzeitbewertung des EPLR Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der 7-Länder-Bewertung : Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum 2007 - 2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, pp 1-12

  375. 374

    Fengler B, Pollermann K (2010) Halbzeitbewertung des ZPLR Schleswig-Holstein : Teil II - Kapitel 13 ; Integrierte ländliche Entwicklung (ILE/A) ; Lokale Aktionsgruppen (AktivRegionen) ; Maßnahmen-Codes: 311/2, 312, 313, 321/3, 322, 323/1, 331, 341, 411, 413, 421, 431. In: Grajewski R, Forstner B, Bormann K, Horlitz T (eds) Halbzeitbewertung des ZPLR Schleswig-Holstein im Rahmen der 7-Länder-Bewertung : Zukunftsprogramm ländlicher Raum 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, p 128; 45

  376. 375

    Fengler B, Raue P (2010) Halbzeitbewertung von PROFIL : Teil 2 - Kapitel 16 ; ILE und LEADER. Braunschweig: vTI, 159 p

  377. 376

    Moser A (2010) Halbzeitbewertung von PROFIL : Teil 2 - Kapitel 18 ; Berufsbildungs- und Informationsmaßnahmen für die Wirtschaftsakteure in den unter den Schwerpunkt 3 fallenden Bereiche (ELER-Code 331) ; Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Erzeuger (Code 331-A). Braunschweig: vTI, 17 p

  378. 377

    Elsasser P, Müller HA, Englert H (2010) Klimaplastische Wälder und ihre möglichen Wirkungen auf die Landschaft : 5 ; Ökonomische Bewertung. In: Aenis T, Ende H-P, Foos E, Nagel JU (eds) Klimaplastische Wälder im nordostdeutschen Tiefland : Leitfaden zur Bildung für eine nachhaltige Entwicklung. Berlin: Humboldt-Univ, pp 22-25

  379. 378

    Moser A (2010) Lebensqualität und ländliche Entwicklung - wie wirken die deutschen Entwicklungsprogramme für die ländlichen Räume? In: Helmle S (ed) Selbst- und Fremdwahrnehmung der Landwirtschaft. Weikersheim: Margraf, pp 89-93

  380. 379

    Berkenhagen J, Ebeling MW (2010) Links between fishery and the work of Johann Heinrich von Thünen eponym of the newly founded Federal Research Institute. J Appl Ichthyol 26:14-18, DOI:10.1111/j.1439-0426.2010.01442.x

  381. 380

    Margarian A (2010) Methodische Ansätze zur Quantifizierung der Arbeitsplatzeffekte von Maßnahmen zur ländlichen Entwicklung. Braunschweig: vTI, 77 p, Arbeitsber vTI Agrarökonomie 2010/10

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn047080.pdf

  382. 381

    Steinrück B, Küpper P (2010) Mobilität in ländlichen Räumen unter besonderer Berücksichtigung bedarfsgesteuerter Bedienformen des ÖPNV. Braunschweig: vTI, 91 p, Arbeitsber vTI Agrarökonomie 2010/02

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk043302.pdf

  383. 382

    Küpper P (2010) Partnerships and new rural governance for reacting to demographic change in rural regions in Germany. In: Juvancic L (ed) Proceedings of the 118th EAAE Seminar "Rural Development: Governance, Policy Design and Delivery", Ljubljana, 25-27 August 2010. pp 643-655

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn047189.pdf

  384. 383

    Küpper P (2010) Regionale Handlungsansätze bei der Reaktion auf den Demografischen Wandel in dünn besiedelten, peripheren Räumen. BBSR Online Publ 06/10:3-9

  385. 384

    Küpper P (2010) Regionale Reaktionen auf den demographischen Wandel in dünnbesiedelten, peripheren Räumen: Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung. Raumforsch Raumordn Spat Res Plann 68(3):169-180, DOI:10.1007/s13147-010-0031-9

  386. 385

    Margarian A (2010) Restrictions of empirical policy analyses: The example of the evaluation of rural development policies. In: Juvancic L (ed) Proceedings of the 118th EAAE Seminar "Rural Development: Governance, Policy Design and Delivery", Ljubljana, 25-27 August 2010. pp 833-848

  387. 386

    Steinführer A, Knabe S (2010) Städte unter dem Diktat der Demographie? : Herausforderungen einer veränderten Bevölkerungsstruktur für Stadtentwicklung und Stadtforschung. Ber Dt Landeskunde 84(4):317-327

  388. 387

    Küpper P, Margarian A (2010) Versteckte Dynamik - wirtschaftliche Innovationen in ländlichen Räumen. Europa Regional 18(2-3):79-94

  389. 388

    Berkenhagen J, Döring R, Ebeling MW, Strehlow HV (2009) Überlegungen für zukünftige Forschungsaktivitäten : Fischereiökonomie am Institut für Seefischerei. Fischerblatt 57(10):13-17

  390. 389

    Copus A, Psaltopoulos D, Skuras D, Terluin I, Weingarten P (2008) Approaches to rural typology in the European Union. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities, 132 p

  391. 390

    Becker H (2008) Bildung im ländlichen Raum : Herausforderungen für die Zukunft. Ländl Raum (ASG) 59(3):3-6

  392. 391

    Margarian A (2008) Diskussionsbeitrag zu: Christian H.C.A. Henning und Jerzy Michalek: Ökonometrische Methoden der Politikevaluation : Meilenstein für eine sinnvolle Agrarpolitik der 2. Säule oder akademische Fingerübung? Agrarwirtschaft 57(7):346-347

  393. 392

    Grajewski R, Mehl P (2008) Variable Politik trotz wachsender Verflechtung : Netzwerkgovernance am Beispiel der Politik zur Entwicklung ländlicher Räume. SchrR Eur Zentrum Föderalismus Forsch 32:284-310

  394. 393

    Becker H, Moser A (2008) Zwischen Abwanderung und regionalem Engagement : Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen. Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch(1):18-20

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk039938.pdf

  395. 394

    Becker H (2007) Abwanderung und Alterung - was blüht wirtschaftlich schwachen ländlichen Räumen? Ländl Raum (ASG) 58(5-6):74-77

  396. 395

    Copus A, Psaltopoulos D, Skuras D, Terluin I, Weingarten P (2007) Common features of diverse European rural areas : review of approaches to rural typology ; European Commission, Directorate General, Joint Research Centre, Institute for Prospectice Technological Studies, Seville ; contract 150669-2007 F1SCUK ; final report, version 1.4, November 9th 2007. IV, 133 p

  397. 396

    Becker H (2007) Land in Abwicklung? Plädoyer für einen nüchternen Blick. Kirche Ländl Raum 58(3):16-21

  398. 397

    Becker H (2007) Ländliche Räume zwischen demographischer Schrumpfung und Wachstum. Überland 15(1):9-14

  399. 398

    Trefflich A, Uetrecht I, Efken J, Schäfer M, Steinbauer C, Wendt H (2007) Support scheme for food processing firms: a driving force for rural development. Stud Agric Food Sector Centr Eastern Europe 39: 19

  400. 399

    Margarian A (2006) How to evaluate a measure without goals - considerations on the basis of the paradigmatic example of farm investment support in Germany. Working Paper Agric Econ 2006/03:33-43

  401. 400

    Becker H, Gombert P, Moser A (2006) Perspektiven und Probleme von Frauen in ländlichen Räumen : ein Projekt im Auftrag des BMELV (02HS012) ; Forschungsprojekt. Münster: Landwirtschaftsverl, IV, 242 p, Angew Wiss 514

  402. 401

    Efken J, Forstner B, Krah V, Margarian A (2005) Bewertung der hessischen Maßnahme Produktinnovation und Vermarktungsalternativen für den Förderzeitraum 2000 bis 2004. Braunschweig: FAL, 129 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038832.pdf

  403. 402

    Efken J, Uetrecht I, Trefflich A, Wendt H, Nölle J, Krah V, Klepper R (2005) Evaluation: Summativ - partizipativ - formativ ... und suboptimal : schriftliche Version der Präsentation im Rahmen des Workshops des AK Strukturpolitik der Deutschen Gesellschaft für Evaluation am 20./21. Juni 2005 in Magdeburg. 11 p

  404. 403

    Becker H (2005) NS-Agrarideologie und -soziologie. In: Beetz S (ed) Handwörterbuch zur ländlichen Gesellschaft in Deutschland. Wiesbaden: Verl für Sozialwissenschaften, pp 176-184

  405. 404

    Efken J, Uetrecht I, Trefflich A, Wendt H, Nölle J, Krah V, Klepper R (2005) Participative and informative evaluations through benchmarking. In: The second International Scientific Conference Rural Development 2005 "Globalisation and Integration Challenges to the Rural of East and Central Europe : proceedings, vol. 2, book 1, social and humanitarian sciences ; 17-19 November, 2005, Akademija, Kaunas region, Lithuania. Kaunas: Akademija, pp 34-36

  406. 405

    Oppermann R, Rahmann G (2005) Transforming rural communication : three sociological case studies in a developed and urbanized rural area of northern Germany: regional partnership Lübeck bay, organic dairy farming and nature protection ; German report of the EU project TRUC, EU-QoL: QLAM-2001-00025, Project perios March 2001 - February 2004. Braunschweig: FAL, 101 p, Landbauforsch Völkenrode SH 284

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038120.pdf

  407. 406

    Becker H, Fürst D, Hainz M (1996) Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel 1952,1972 und 1993/94 : Verhandlungen der Öffentlichen Arbeitstagung am 16. November 1995. Bonn: FAA, 151 p, SchrR Forschungsgesellsch Agrarpol Agrarsoz 305

    Scroll to top