Weiter zum Inhalt
Ein Holztransporter voll beladen mit Baumstämmen fährt in einem Wald über eine sehr einfache Holzbrücke.
Ein Holztransporter voll beladen mit Baumstämmen fährt in einem Wald über eine sehr einfache Holzbrücke.
Institut für

WF Waldwirtschaft

Dr. Lydia Rosenkranz


Institut für Waldwirtschaft

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon
+49 40 739 62 313
E-Mail
lydia.rosenkranz@thuenen.de

Wissenschaftlerin


Arbeitsbereich

  • Waldwirtschaft in Deutschland

Räumliche Expertise

  • Deutschland

Lebenslauf

  • 2001 bis 2006: Studium and der Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Abschluss: Diplom-Forstwirtin)
  • 09/2002 bis 01/2003: Teilnahme am ERASMUS-Programm der EU "School of Agricultur and Forest Sciences", Bangor, Wales
  • 07/2006 bis 06/2008: Referendarin im höheren Forstdienst bei Landesforsten Rheinland-Pfalz (Abschluss: Forstassessorin)
  • 11/2008 bis 01/2010: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Forst- und Umweltpolitik, Arbeitsbereich Forstpolitik, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 01/2010 - 09/2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Forstökonomie
  • seit 10/2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Thünen-Institut für Waldwirtschaft
    (bis 30.11.2021 Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie)
  • 2016: Promotionsabschluss zum Dr. forest. an der Universität Göttingen. Titel der Dissertation: "Auswirkungen der Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen auf die Forst- und Holzwirtschaft."

Mitarbeit in wissenschaftlichen Gremien

  • IUFRO Division 4.05.01 - Managerial, social and environmental accounting, Coordinator
  • Eurostat Working Group on Forestry Statistics
Nach oben