Weiter zum Inhalt
Mischwald in Thüringen
Institut für

WO Waldökosysteme

Ökologie laufende Projekte

First 2.0

SaaS-Produktentwicklung zur skalenübergreifenden kontinuierlichen Vitalitäts- und Waldschadensanalyse mittels multisensoraler Fernerkundungsdaten und künstlicher Intelligenz

Mehr erfahren
WinMol

Erfassung und Vorhersagemöglichkeiten von Sturmschäden im Forst

Mehr erfahren
ErWiN

Erweiterung des ökologischen, waldbaulichen und technischen Wissens zu Waldbränden (ErWiN)

Mehr erfahren

Intensivmonitoring laufende Projekte

Quecksilbereinträge im Wald

Beheizter und klimatisierter Bulk-Sammler (Bildmitte) und beheizter und klimatisierter Wet-Only-Sammler (rechts) auf der Buchenfläche im Göttinger Wald (Bild: Nils König, NW-FVA)

Mehr erfahren
Berichterstattung zur NEC-Richtlinie

Skalenübergreifende Analyse der Identifizierung von Baummortalität

Mehr erfahren
UAVs Forest Monitoring

Studie zur Verwendung von unbemannten Fluggeräten im forstlichen Monitoring

Mehr erfahren
Level II

Im Intensiven Forstlichen Umweltmonitoring (Level-II-Monitoring) wird durch zum Teil kontinuierliches Beproben relevanter Ökosystemkompartimente in ausgesuchten Waldökosystemen (Fallstudien) deren Status und deren Entwicklung untersucht.

Mehr erfahren
Nach oben