Weiter zum Inhalt
Mischwald in Thüringen
Institut für

WO Waldökosysteme

Bodenschutz und Waldzustand

Wir untersuchen, in welchem Zustand sich der Wald - insbesondere der Waldboden - befindet, welche Einflussfaktoren wirken und wie er sich unter veränderten Umweltbedingungen entwickeln wird.

Das deutschlandweite forstliche Monitoring ist ein abgestimmtes System aus wiederholten Inventuren (Boden- und Waldzustandserhebung, Level I) und intensiven Walderhebungen (Level II). Die Untersuchungen finden in enger Kooperation mit den Bundesländern statt.

Lesen sie im folgenden mehr über unsere Arbeitsbereiche:

 

Waldzustandserhebung

Wie geht es dem Wald in Deutschland? Die Waldzustandserhebung (WZE; Level-I-Monitoring) geht dieser Frage nach. Sie nutzt ein flächenrepräsentatives Stichprobennetz auf dem jährlich bundesweit der Vitalitätszustand der Bäume beurteilt wird.

Mehr erfahren
Waldzustandserhebung

Bodenzustandserhebung

Wie ist der Zustand unserer Wälder und wie haben sie sich in den letzten 20 Jahren verändert? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Bodenzustand, Vegetation, Waldernährung, Kronenzustand oder Trockenstress? Wieviel Kohlenstoff wird im Waldboden gespeichert? Dies sind die wichtigsten Fragen der Bodenzustandserhebung.

Mehr erfahren
Bodenzustandserhebung

Moorbodenmonitoring

Wieviel Kohlenstoff speichern organische Böden? Wieviel speichert der Baumbestand im Vergleich dazu? Wie mächtig sind die Torfschichten entwässerter Moore noch? Wie entwickeln sich die Emissionen organischer Böden? Diese Fragen klärt das Moorbodenmonitoring und leitet Maßnahmen für den Klimaschutz ab.

Mehr erfahren
Moorbodenmonitoring

Labore

Die Stärke des Labors für Bodenmonitoring ist die standardisierte und qualitätsgesicherte Aufbereitung und Untersuchung von großen Bodenproben. In unserem Bodenphysiklabor liegt der Schwerpunkt auf der hydraulischen Charakterisierung von Böden an Punkten der Bodenzustandserhebung Wald.

Mehr erfahren

Leiterin

Institut für Waldökosysteme
Leiterin Arbeitsbereich Bodenschutz und Waldzustand, Kontaktperson Bodenzustandserhebung und Waldzustandserhebung
Nach oben