Institut für

Waldökosysteme

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Daniela Hohenstern
Institut für Waldökosysteme

Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon: +49 3334 3820 300
Fax: +49 3334 3820 354
wo@thuenen.de

Kontaktpersonen für



Publikationen

Stichwortsuche

Einfache Suche

im Jahreszeitraum
Sortiert nach         
Erweiterte Suche
im Jahreszeitraum
Sortiert nach         

Ergebnisse

Eintrag 991 - 1000 von 1007

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Tottewitz F, Stubbe C, Ahrens M, Dobias K, Goretzki J, Paustian KH (1996) Die Losungszählung als Methode der Bestandesschätzung von wiederkäuenden Schalenwildarten. Z Jagdwiss 42(2):111-122
  2. Polley H, Sasse V, Englert H (1996) Entwicklung des potentiellen Rohholzaufkommens bis zum Jahre 2020 für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg: Wiedebusch Kommissions-Verl, VII, 266 p, Mitt Bundesforschungsanst Forst Holzwirtsch 183
  3. Anders S, Hofmann G (1996) Erforschung des ökologischen Wandels - Voraussetzung für künftige Waldbewirtschaftung. Mitt Bundesforschungsanst Forst Holzwirtsch 185:129-139
  4. Tottewitz F, Frucht C (1996) Rotwildprobleme "ohne Grenzen". SchrR Landesjagdverb Bayern 1:61-65
  5. Englert H, Polley H, Sasse V (1996) Schätzung des potentiellen Rohholzaufkommens für den Zeitraum 1996 bis 2020 in Deutschland : Holzeinschlag liegt deutlich unter dem potentiellen Rohholzaufkommen. Holz Zentralbl 122(93):1425; 1430
  6. Beck W (1996) Veränderungen im Wachstumsverhalten von Kiefer und Buche im nordostdeutschen Tiefland in Abhängigkeit von Fremdstoffeintrag und Witterung. Mitt Bundesforschungsanst Forst Holzwirtsch 185:73-92
  7. Anders S, Polley H (1996) Wald im Wandel : 9. Hamburger Forst- und Holztagung in Eberswalde. AFZ Wald 51(25):1389-1395
  8. Anders S (1996) Waldökosystemforschung Eberswalde - Beitrag der BFH zur Erforschung der Ökologie der Wälder des nordostdeutschen Tieflandes. Mitt Bundesforschungsanst Forst Holzwirtsch 185:13-28
  9. Polley H (1995) Beurteilung der mechanischen Stabilität der Waldbäume auf der Grundlage der Bundeswaldinventur. Forst Holz 50(19):594-597
  10. Riek W, Wolff B (1995) Deutscher Beitrag zur europäischen Waldbodenzustandserhebung (Level I). Eberswalde: BFH, 73 p, Arbeitsber Inst Forstökol Walderfassung 1995/1
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 657 KB

Eintrag 991 - 1000 von 1007

Anfang   zurück   weiter   Ende