Weiter zum Inhalt

Projekt

5-Länder-Evaluierung: Was bringt die Förderung der ländlichen Entwicklung für die Landwirtschaft, die Umwelt und die Lebensqualität in ländlichen Räumen?


Federführendes Institut LV Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen
Beteiligte Institute BW Institut für Betriebswirtschaft WF Institut für Waldwirtschaft

Biodiversiät auf Ackerflächen gefördert durch ländliche Entwicklungsprogramme
© Thünen-Institut/Manfred Bathke

Laufende Begleitung und Bewertung der Programme zur Entwicklung des ländlichen Raums der Länder Hessen, Niedersachsen/Bremen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein in der Förderperiode 2014-2020

Gemeinsam mit dem Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, dem Thünen-Institut für Waldwirtschaft  und dem Ingenieurbüro entera bewertet das Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen in einem interdisziplinären Team ländliche Entwicklungsprogramme und -maßnahmen.

Hintergrund und Zielsetzung

Eine systematische Evaluation ist verpflichtend für EU-kofinanzierte ländliche Entwicklungsprogramme. Zuständig für die Förderung der ländlichen Entwicklung und daher auch für die Ausschreibung von Evaluationen sind in Deutschland die Bundesländer. Der Rahmen für das Evaluationsdesign ist von der EU vorgegeben und wurde in einem gemeinsamen Prozess von den Ländern und den Evaluatoren und Evaluatorinnen präzisiert und ergänzt.

Die fünf Bundesländer, die die Evaluation ihrer vier Programme gemeinsam ausgeschrieben haben (Niedersachsen und Bremen haben ein gemeinsames Programm) planen den Einsatz von rund 5 Mrd. Euro bis 2020. Das meiste Geld ist für den Umwelt- und Ressourcenschutz vorgesehen, gefolgt von ländlichen Entwicklungsmaßnahmen.

Im Umwelt- und Ressourcenbereich soll ein breites Potpourri an Maßnahmen gefördert werden: Ökolandbau, Zwischenfruchtanbau, Blühstreifen, Biotoppflege, Beratung sowie Kooperationen im Naturschutz.

Ähnlich breit ist auch das Spektrum an Maßnahmen im Bereich der ländlichen Entwicklung. Es reicht von Dorferneuerungsmaßnahmen, Dorfläden, Seniorenwohnanlagen bis hin zur Breitbandinfrastruktur.

Zielgruppe

Zielgruppe der Evaluation sind zunächst die an der Förderung der ländlichen Entwicklung beteiligten Ebenen EU, Bund und Land (Programm- und Maßnahmenverantwortlichte), darüber hinaus die Fachöffentlichkeit und die Wissenschaft.

Vorgehensweise

Wir evaluieren die ländlichen Entwicklungsprogramme hinsichtlich ihres Beitrags zu den EU-Prioritäten, den Zielen der Gemeinsamen Agrarpolitik und der EU-2020-Strategie.

Die ELER-Verordnung hat sechs Prioritäten gesetzt, denen die Maßnahmen zugeordnet sind. Mit den meisten Mitteln ausgestattet sind die Priorität 4 "Umwelt" und die Priorität 6 "Ländliche Entwicklung".

Die Evaluation beinhaltet eine Analyse des Vollzugs, der Effektivität, Effizienz und der Wirkungen sowohl auf Ebene der Maßnahmen als auch des Programms an sich.

In den ersten Jahren der Programmumsetzung zielt die Evaluation darauf ab, Vorschläge zur Verbesserung des laufenden Programms zu erarbeiten.

Der Fokus verändert sich gegen Programmende: in einer rückschauenden Analyse betrachten wir die Wirkungen der Maßnahmen. Je nach Fragestellung kommen unterschiedliche Methoden der empirischen Sozialforschung zum Einsatz (qualitativ und quantitativ). Die Ergebnisse werden so aufbereitet, dass sie die Programmverantwortlichen dabei unterstützen, ihre Maßnahmen und Programme zu verbessern.

Das Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen koordiniert den Evaluationsprozess und ist inhaltlich zuständig für Fragen der Programmdurchführung, umweltbezogene Fragestellungen, die Förderung von Humankapital- und Vernetzungsaktivitäten sowie ländliche Entwicklung einschließlich LEADER. Das Institut BW bearbeitet die investive Förderung in der Land- und Ernährungswirtschaft sowie Tierschutzwirkungen. Am Institut für Waldwirtschaft werden die forstlichen Fördermaßnahmen bearbeitet, während entera für Biodiversitätsaspekte zuständig ist.

Links und Downloads

www.eler-evaluierung.de

Beteiligte externe Thünen-Partner

  • entera
    (Hannover, Deutschland)

Geldgeber

  • Bundesland Hessen
    (national, öffentlich)
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW)
    (national, öffentlich)
  • Bundesland Niedersachsen
    (national, öffentlich)
  • Bundesland Bremen
    (national, öffentlich)
  • Bundesland Schleswig-Holstein
    (national, öffentlich)
  • Europäische Union (EU)
    (international, öffentlich)

Zeitraum

5.2015 - 12.2024

Weitere Projektdaten

Projekttyp:
Projektstatus: läuft

Publikationen am Thünen-Institut zum Projekt

  1. 0

    Raue P, Rath A (2022) Gleichstellung ernst nehmen [Interview]. LandInForm(1):42-43

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064747.pdf

  2. 1

    Pufahl A, Schwarze S, Roggendorf W (2022) Hilft der ELER beim Klimaschutz in der Landwirtschaft? LandInForm(1):46-47

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064669.pdf

  3. 2

    Roggendorf W (2022) Minderung von Ammoniak- und Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft : Wirkungen national finanzierter Bausteine der Einzelbetrieblichen Förderung in Hessen (EFP). 2., überarbeitete Auflage. Braunschweig: Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 23 p, 5 Länder Eval 2020/17, DOI:10.3220/5LE1641823924000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064489.pdf

  4. 3

    Eberhardt W (2022) Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) - Zwischenbilanz 2021/22 : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum (EPLR) des Landes Hessen 2014 bis 2022. Braunschweig: Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 116 p, 5 Länder Eval 2022/06, DOI:10.3220/5LE1655725571000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064990.pdf

  5. 4

    Pufahl A, Schwarze S, Roggendorf W, Sander A, Bathke M, Bergschmidt A (2022) Wirksamkeit und Effizienz der ELER-Förderung für Ressourcenschutz, Klimaschutz und Tierwohl. Ber Landwirtsch 100(1):1-54, DOI:10.12767/buel.v100i1.395

  6. 5

    Reiter K (2022) Wirkung der Ausgleichszulage auf die Erhaltung von Dauergrünland : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum (EPLR) des Landes Hessen 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 55 p, 5 Länder Eval 2022/01, DOI:10.3220/5LE1647244419000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064707.pdf

  7. 6

    Raue P (2021) Beitrag des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 - 2022 zur Gleichstellung von Männern und Frauen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 57 p, 5 Länder Eval 2021/05, DOI:10.3220/5LE1637140438000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064199.pdf

  8. 7

    Roggendorf W, Schwarze S (2021) Die Wirkung von Agrarumweltmaßnahmen auf betriebliche Stickstoffbilanzen - Empirische Ergebnisse aus Nordrhein-Westfalen. Schr Gesellsch Wirtsch Sozialwiss Landbaues 56:235-247

  9. 8

    Roggendorf W (2021) Effekte auf Wasser- und Klimaschutz - Eine Analyse betrieblicher Nährstoffvergleiche für ausgewählte Flächenmaßnahmen : Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 44 p, 5 Länder Eval 2021/03, DOI:10.3220/5LE1633950327000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064030.pdf

  10. 9

    Bergschmidt A (2021) Evaluation der Tierwohl-Wirkungen des Agrarinvestitionsförderungsprogramms (AFP - TM 4.1 des EPLR) : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 (EPLR). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 68 p, 5 Länder Eval 2021/01, DOI:10.3220/5LE1579617952000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061976.pdf

  11. 10

    Beck M, Bunnen P van, Wathelet J-M, Cozier J, Ghysen A, Dwyer J, Micha N, Kubinakova K, Mantino F, Lybaert C, Debruyne L, Mikk M, Eberhardt W, Papadopoulou E, Powell J, Vagnozzi A, Lai M, Longhitano D, Cristiano S, Arzeni A, et al (2021) Evaluation support study on the CAP's impact on knowledge exchange and advisory activities : Final Report. Luxembourg: Publications Office of the European Union, 219 p, DOI:10.2762/045268

  12. 11

    Bathke M (2021) Evaluierung der Ausgleichszulage in Schleswig-Holstein [online]. Monitoring- und Evaluierungsnetzwerk Deutschland, 4 p, Akt Prak 65/2021, zu finden in <http://www.men-d.de/index.php?id=11&L=1%27%22> [zitiert am 09.03.2022]

  13. 12

    Eberhardt W (2021) Evaluierung der Einzelbetrieblichen Beratung (TM 2.1) für den Beratungszeitraum 2017 bis 2020 : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 67 p, 5 Länder Eval 2021/02, DOI:10.3220/5LE1620218978000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063600.pdf

  14. 13

    Eberhardt W (2021) Evaluierung der Einzelbetrieblichen Beratung (TM 2.1) zum 2. Vergabezeitraum 2019 bis 2020: Umsetzung, Corona-Auswirkungen und künftige Ausrichtung : PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 83 p, 5 Länder Eval 2021/04, DOI:10.3220/5LE1635771440000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064112.pdf

  15. 14

    Pollermann K, Fynn L-L (2021) Performance of LEADER - explanatory variables for outputs of a place-based and participative approach. In: Regional studies association, annual conference 2020: Transformations: relational spaces, beyond urban and rural 17th - 20th June 2020, Ljubljana, Slovenia (cancelled). Kiel; Hamburg: ZBW - Leibniz Information Centre for Economics, pp 1-3

  16. 15

    Pollermann K, Fynn L-L, Schwarze S (2021) What are favouring conditions for the implementation of innovative projects in Community-Led Local Development (CLLD) approaches? In: "Structural change in rural and urban economies" - 11th summer conference of the German-speaking section (GfR) of the European Regional Science Association (ERSA), 2-3 July 2020, Thünen Institute, Braunschweig. Kiel; Hamburg: ZBW - Leibniz Information Centre for Economics

  17. 16

    Pufahl A, Schwarze S, Roggendorf W, Sander A (2021) Wirksamkeit der ELER-Förderung für Umwelt und Klimaschutz. Beitrag zur 61. Jahrestagung der GEWISOLA (Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V.) "Transformationsprozesse im Agrar- und Ernährungssystem: Herausforderungen für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften", 22. bis 24. September 2021 [online]. GEWISOLA, 15 p, zu finden in <https://ageconsearch.umn.edu/record/317059/ > [zitiert am 11.01.2022]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064499.pdf

  18. 17

    Sander A (2021) Wirkungen der Ausgleichszulage auf die Erhaltung von Dauergrünland : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Hannover ; Braunschweig: entera Umweltplanung & IT ; Thünen-Institut für Lebensverhältnisse in ländlichen Räumen, 66 p, 5 Länder Eval 2021/06, DOI:10.3220/5LE1638868931000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064276.pdf

  19. 18

    Raue P (2020) Der Blick der hessischen Wirtschafts- und Sozialpartner*innen auf die Förderperiode 2021 und 2027 : Ergebnisse einer Online-Befragung zur Ausrichtung des GAP-Strategieplans und zur zukünftigen Gestaltung der Partnerschaft in Hessen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 60 p, 5 Länder Eval 2020/19, DOI:10.3220/5LE1605780295000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062960.pdf

  20. 19

    Bathke M (2020) Die Kosten-Wirkungs-Analyse in der Flurbereinigung : Analyse der Eignung eines verwaltungsinternen Instruments zur Auswahl von Flurbereinigungsverfahren für Evaluationszwecke ; Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014-2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 72 p, 5 Länder Eval 2020/06, DOI:10.3220/5LE1592218940000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062379.pdf

  21. 20

    Roggendorf W, Schwarze S (2020) Effekte auf Wasser- und Klimaschutz - Eine Analyse betrieblicher Nährstoffvergleiche für ausgewählte Flächenmaßnahmen : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 42 p, 5 Länder Eval 2020/14, DOI:10.3220/5LE1603786123000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062814.pdf

  22. 21

    Fynn L-L, Pollermann K (2020) Evaluating the differences of programme designs for LEADER: varying rules and results of implementation. In: Zapletalova J, Vaishar A (eds) Smart Countryside for the 21st century : Abstracts of the 7th Moravian Conference on Rural Research EURORURAL´ 20. Brno: Mendel University in Brno, pp 14-16

  23. 22

    Peter H (2020) Evaluation der Fördermaßnahme "Transparenz schaffen - von der Ladentheke bis zum Erzeuger" : PFEIL - Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 55 p, 5 Länder Eval 2020/02, DOI:10.3220/5LE1584004549000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062145.pdf

  24. 23

    Forstner B (2020) Evaluation der Förderung von Investitionen in die Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse (V&V-Förderung) : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 54 p, 5 Länder Eval 2020/18, DOI:10.3220/5LE1605688910000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062954.pdf

  25. 24

    Ebers H, Forstner B (2020) Evaluation der Förderung von Investitionen zur Diversifizierung (FID - TM 6.4 des EPLR Hessen): Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 (EPLR Hessen). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 54 p, 5 Länder Eval 2020/10, DOI:10.3220/5LE1579684459000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061977.pdf

  26. 25

    Forstner B, Ebers H, Roggendorf W, Bergschmidt A (2020) Evaluation des Agrarinvestitionsförderungs-Programms (AFP - TM 4.1 des EPLR) : Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014-2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 80 p, 5 Länder Eval 2020/05, DOI:10.3220/5LE1589187747000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062302.pdf

  27. 26

    Forstner B, Ebers H, Roggendorf W, Bergschmidt A (2020) Evaluation des Agrarinvestitionsförderungsprogramms (AFP - TM 4.1 des EPLR Hessen) : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 (EPLR Hessen). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 87 p, 5 Länder Eval 2020/11, DOI:10.3220/5LE1579695420000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061979.pdf

  28. 27

    Forstner B, Ebers H, Roggendorf W, Bergschmidt A (2020) Evaluation des Agrarinvestitionsförderungsprogramms (AFP - TM 4.1 des EPLR): Befragungsergebnisse der AFP-Zuwendungsempfänger*innen : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 67 p, 5 Länder Eval 2020/16, DOI:10.3220/5LE1603696465000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062794.pdf

  29. 28

    Forstner B, Ebers H, Bergschmidt A, Schwarze S (2020) Evaluation des Agrarinvestitionsförderungsprogramms (AFP - TM 4.1): Ergebnisse der Befragung der Zuwendungsempfänger*innen : Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 55 p, 5 Länder Eval 2020/07, DOI:10.3220/5LE1592313813000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062384.pdf

  30. 29

    Forstner B (2020) Evaluation des Programms zur Förderung von Investitionen in die Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse (V&V-Förderung - TM 4.2 des EPLR) : Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014-2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 50 p, 5 Länder Eval 2020/12, DOI:10.3220/5LE1599744372000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062646.pdf

  31. 30

    Forstner B (2020) Evaluierung der Förderung von Investitionen im Bereich der Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse (Schwerpunktbereich 3A) : Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 22 p, 5 Länder Eval 2020/04, DOI:10.3220/5LE1588237728000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062278.pdf

  32. 31

    Bathke M (2020) Fallstudien zur Förderung der ländlichen Infrastrukturen : Teilmaßnahme 7.2, Investitionen in die Schaffung, Verbesserung oder Ausdehnung aller Arten von kleinen Infrastrukturen ; Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 . Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 79 p, 5 Länder Eval 2020/03, DOI:10.3220/5LE1584600069000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062162.pdf

  33. 32

    Roggendorf W (2020) Minderung von Ammoniak- und Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft : Wirkungen national finanzierter Bausteine der Einzelbetrieblichen Förderung in Hessen (EFP). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 21 p, 5 Länder Eval 2020/17, DOI:10.3220/5LE1603804960000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062818.pdf

  34. 33

    Sander A, Bathke M (2020) PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen : Beiträge zur Evaluation des Schwerpunktbereichs 4A Biologische Vielfalt. Hannover: entera Umweltplanung & IT, 224 p, 5 Länder Eval 2020/01, DOI:10.3220/5LE1582807964000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062128.pdf

  35. 34

    Pollermann K, Fengler B, Fynn L-L, Peter H (2020) Projekte zur Mobilität in Ländlichen Räumen - eine Analyse zu Förderansätzen in unterschiedlichen Handlungsfeldern. In: Herget M, Neumeier S, Osigus T (eds) Mobilität - Erreichbarkeit - Ländliche Räume ... und die Frage nach der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse : Wissenschaftliche Konferenz, 17.-18. März 2020, Braunschweig ; Tagungsband MobilEr 2020. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, pp 95-97

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063169.pdf

  36. 35

    Reiter K (2020) Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaften im Rahmen des ersten Calls - Bericht 2 : Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014-2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 26 p, 5 Länder Eval 2020/09, DOI:10.3220/5LE1595246787000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062468.pdf

  37. 36

    Reiter K (2020) Umsetzung der Gewässerschutzberatung in der Gebietskulisse der Grundwasserkörper in einem schlechten chemischen Zustand gemäß EG-WRRL und ausgewählten Seeneinzugsgebieten : Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 65 p, 5 Länder Eval 2020/08, DOI:10.3220/5LE1592809089000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062394.pdf

  38. 37

    Bathke M (2020) Umsetzungsstand und erste Wirkungen der Fördermaßnahme "Entwicklung von Seen" (7.6) : Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 (PFEIL). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 63 p, 5 Länder Eval 2020/13, DOI:10.3220/5LE1600687212000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062658.pdf

  39. 38

    Roggendorf W (2020) Verringerung von Treibhausgas- und Ammoniakemissionen - Fördereffekte im Schwerpunktbereich 5D : NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 48 p, 5 Länder Eval 2020/15, DOI:10.3220/5LE1603973608000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062827.pdf

  40. 39

    Sander A, Franz K (2019) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum (EPLR) des Landes Hessen 2014 bis 2020 : Beiträge zur Evaluation des Schwerpunktbereichs 4A Biologische Vielfalt. Hannover ; Hamburg: entera Umweltplanung ; Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 91 p, 5 Länder Eval 2019/9, DOI:10.3220/5LE1559650318000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061042.pdf

  41. 40

    Franz K (2019) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 : Evaluation der forstlichen Förderung. Hamburg: Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 35 p, 5 Länder Eval 2019/6, DOI:10.3220/5LE1553674335000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060935.pdf

  42. 41

    Peter H, Pollermann K, Trostorff B (2019) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 : Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten (SPB 6B). Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 260 p, 5 Länder Eval 2019/16, DOI:10.3220/5LE1568626708000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061351.pdf

  43. 42

    Raue P, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Pollermann K, Pufahl A, Reiter K, Sander A, Roggendorf W (2019) Ergebnisse der laufenden Bewertung des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Beitrag zu Kapitel 7 des erweiterten Durchführungsberichts 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 199 p, 5 Länder Eval 2019/14, DOI:10.3220/5LE1567595848000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061280.pdf

  44. 43

    Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Forstner B, Franz K, Gröner C, Peter H, Pollermann K, Pufahl A, Raue P, Reiter K, Sander A, Roggendorf W (2019) Ergebnisse der laufenden Bewertung von PFEIL : Beitrag zu Kapitel 7 des erweiterten Durchführungsberichts 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 207 p, 5 Länder Eval 2019/13, DOI:10.3220/5LE1567668169000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061293.pdf

  45. 44

    Bathke M (2019) Fallstudien zum ländlichen Wegebau : Untersuchung im Rahmen der laufenden Bewertung des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 57 p, 5 Länder Eval 2019/17, DOI:10.3220/5LE1573724073000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061620.pdf

  46. 45

    Fengler B, Pollermann K (2019) Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten (SPB 6B) : PFEIL 2014-2020 ; Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum in Niedersachsen und Bremen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 243 p, 5 Länder Eval 2019/18, DOI:10.3220/5LE1571044610000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061435.pdf

  47. 46

    Reiter K (2019) Gewässerschutzberatung im PFEIL-Programm : Umsetzung in der Beratungskulisse nach Wasserrahmenrichtlinie. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 47 p, 5 Länder Eval 2019/12, DOI:10.3220/5LE1564478751000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061171.pdf

  48. 47

    Sander A, Bathke M, Franz K (2019) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Beiträge zur Evaluation des Schwerpunktbereichs 4A Biologische Vielfalt. Hannover ; Hamburg: entera Umweltplanung ; Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 185 p, 5 Länder Eval 2019/7, DOI:10.3220/5LE1557387946000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060988.pdf

  49. 48

    Franz K (2019) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Forstliche Förderung. Hamburg: Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 30 p, 5 Länder Eval 2019/3, DOI:10.3220/5LE1551085524000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060835.pdf

  50. 49

    Eberhardt W (2019) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) - Zwischenbilanz 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 69 p, 5 Länder Eval 2019/1, DOI:10.3220/5LE1553523675000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060930.pdf

  51. 50

    Franz K (2019) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Evaluation der forstlichen Förderung. Hamburg: Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 51 p, 5 Länder Eval 2019/2, DOI:10.3220/5LE1551085834000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060836.pdf

  52. 51

    Sander A, Bathke M, Franz K (2019) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Schwerpunktbereich 4A - Biologische Vielfalt. Hannover ; Hamburg: entera Umweltplanung ; Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie, 175 p, 5 Länder Eval 2019/10, DOI:10.3220/5LE1564999104000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061180.pdf

  53. 52

    Peter H, Pollermann K (2019) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Schwerpunktbereich 6B - Förderung von lokaler Entwicklung in ländlichen Gebieten. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 240 p, 5 Länder Eval 2019/11, DOI:10.3220/5LE1561461026000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061074.pdf

  54. 53

    Fengler B, Pollermann K (2019) Schwerpunktbereich 6B - Förderung von lokaler Entwicklung in ländlichen Gebieten : Evaluierung des Landesprogramms Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 202 p, 5 Länder Eval 2019/8, DOI:10.3220/5LE1561107140000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061069.pdf

  55. 54

    Gröner C (2019) Tierwohlmaßnahme des PFEIL - Programms 2014 bis 2020 : besonders tiergerechte Haltung von Legehennen (T1). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 55 p, 5 Länder Eval 2019/5, DOI:10.3220/5LE1550753095000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060829.pdf

  56. 55

    Bergschmidt A (2019) Tierwohlmaßnahme des PFEIL - Programms 2014 bis 2020 : besonders tiergerechte Haltung von Mastschweinen "Ringelschwanzprämie" (T2). Braunschweig: Thünen-Institut für Betriebswirtschaft, 50 p, 5 Länder Eval 2019/4, DOI:10.3220/5LE1550753499000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060830.pdf

  57. 56

    Roggendorf W (2019) Verringerung von Treibhausgas- und Ammoniakemissionen - Fördereffekte im Schwerpunktbereich 5D : Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) in Schleswig-Holstein 2014 bis 2020. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 49 p, 5 Länder Eval 2019/15, DOI:10.3220/5LE1568120416000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061342.pdf

  58. 57

    Grajewski R (2018) Das Partnerschaftsprinzip im ELER in der Praxis : Ergebnisse einer Befragung von Partnern in Niedersachsen/Bremen, Schleswig-Holstein, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, V, 113 p, 5 Länder Eval 2018/3, DOI:10.3220/5LE1537777715000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059955.pdf

  59. 58

    Schnaut G, Fährmann B, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Peter H, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A (2018) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 - 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, 207 p, 5 Länder Eval 2018/7, DOI:10.3220/5LE1544691648000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060598.pdf

  60. 59

    Eberhardt W (2018) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 (EPLR) : Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-Agri) - Zwischenbilanz 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 67 p, 5 Länder Eval 2018/11, DOI:10.3220/5LE155169325000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060955.pdf

  61. 60

    Raue P, Fährmann B (2018) Evaluieren ohne klare Ziele? Ein Ansatz zur Berücksichtigung des Querschnittsziels Gleichstellung von Männern und Frauen in der Evaluierung von ELER-Programmen in fünf deutschen Bundesländern. In: Methoden für eine evidenzbasierte Agrarpolitik - Erfahrungen, Bedarf und Entwicklungen : Tagungsband 2018. Wien: BOKU, pp 13-14

  62. 61

    Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lepicier D, Pham HV, Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2018) Governance of policy at a local level LEADER programs analysis : TRUSTEE (Towards Rural Synergies and Trade-offs between Economic Development and Ecosystem Services) ; Deliverable 3.3. Brunswick; Dijon; Rennes: TRUSTEE

  63. 62

    Bathke M (2018) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Fallstudie zur Ausgleichszulage. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, V,44 p, 5 Länder Eval 2018/5, DOI:10.3220/5LE1541075176000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060278.pdf

  64. 63

    Eberhardt W (2018) Landesprogramm ländlicher Raum (LPLR) in Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaft (EIP) "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" - Zwischenbilanz 2018. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 64 p, 5 Länder Eval 2018/10, DOI:10.3220/5LE1543225437000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060493.pdf

  65. 64

    Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Peter H, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G (2018) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, 208 p, 5 Länder Eval 2018/9, DOI:10.3220/5LE1541074874000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060295.pdf

  66. 65

    Bathke M (2018) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Fallstudien zu Wegenetzkonzepten. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 65 p, 5 Länder Eval 2018/6, DOI:10.3220/5LE1538120728000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060161.pdf

  67. 66

    Grajewski R (2018) Partnerinformationsveranstaltungen zur Begleitung des LPLR SH : Ergebnisse einer Online-Befragung von Wirtschafts- und Sozialpartnern. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 12 p, 5 Länder Eval 2018/1, DOI:10.3220/5LE1537777583000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059880.pdf

  68. 67

    Grajewski R (2018) Partnerinformationsveranstaltungen zur Begleitung von PFEIL - Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 : Ergebnisse einer Online-Befragung von Partnern. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 13 p, 5 Länder Eval 2018/4, DOI:10.3220/5LE1537777846000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059961.pdf

  69. 68

    Fährmann B, Bergschmidt A, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Flint L, Forstner B, Grajewski R, Pollermann K, Reiter K, Roggendorf W, Sander A (2018) PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, 355 p, 5 Länder Eval 2018/8, DOI:10.3220/5LE1543226002000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060494.pdf

  70. 69

    Eberhardt W (2018) PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen : Einzelbetriebliche Beratung (TM 2.1) - Auswertung der Erfahrungsberichte der Beratungsanbieter zum 1. Vergabezeitraum. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 37 p, 5 Länder Eval 2018/12, DOI:10.3220/5LE1549973719000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060797.pdf

  71. 70

    Reiter K (2018) PFEIL - Programm zur Förderung im ländlichen Raum 2014 bis 2020 in Niedersachsen und Bremen : Umsetzung der Europäischen Innovationspartnerschaften im Rahmen des ersten Calls. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, II,23,10 p, 5 Länder Eval 2018/2, DOI:10.3220/5LE1537776452000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060127.pdf

  72. 71

    Sander A (2017) Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen des PFEIL-Programms 2014 bis 2020 : Bedeutung des 100-Euro-Bonus für die Beteiligung der Unteren Naturschutzbehörden bei der konkreten Flächenwahl. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, III,8 p, 5 Länder Eval 2017/1, DOI:10.3220/5LE1537777009000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060128.pdf

  73. 72

    Raue P, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Pollermann K, Reiter K, Roggendorf W, Sander A (2017) Landesprogramm Ländlicher Raum (LPLR) des Landes Schleswig-Holstein 2014 bis 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 197 p, 5 Länder Eval 2017/2, DOI:10.3220/5LE1537777426000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059775.pdf

  74. 73

    Tietz A, Grajewski R (2016) Abschnitt VI : EU-Förderung der ländlichen Entwicklung in Deutschland ab 2014: zwischen Kontinuität und Wandel. In: Karl H, Untiedt G (eds) Handbuch der regionalen Wirtschaftsförderung : 67. Lieferung. Köln: Schmidt, p 43

  75. 74

    Grajewski R (2016) Vier ländliche Entwicklungsprogramme im Vergleich: PFEIL Niedersachsen-Bremen, LPLR Schleswig-Holstein, NRW-Programm Ländlicher Raum und EPLR Hessen : Finanzen - Fördermaßnahmen - Prioritäten - Investitionstypen - Zielgruppen - Implementation. Braunschweig: Thünen-Institut für Ländliche Räume, 57 p, 5 Länder Eval 2016/1, DOI:10.3220/5LE1537777229000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057672.pdf

    Nach oben