Kinderbetreuung

Auf dem Thünen-Gelände in Braunschweig gibt es die Kita "Krümelkiste".


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Braunschweig und zum Thema Schule und Wohnen finden Sie auf "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Hamburg finden Sie auf "Hamburg/Kitas".

Ausbildung

"Es geht um die Balance zwischen Freiraum und Lernen"
Ein Gespräch mit einer Ausbilderin und ihrem letzten Auszubildenden in Waldsieversdorf

(aus: Wissenschaft erleben 2013/2)

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Einrichtungen und Institute des Thünen-Instituts:


Institutssekretär*in (w/m/d)

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, ist eine selbstständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Im Institut für Agrartechnologie am Standort Braunschweig erforschen wir neue Technologien für eine nachhaltige Landwirtschaft und die stoffliche Nutzung nachwachsender Rohstoffe für eine Zukunft ohne fossilen Kohlenstoff. Neben der Forschung ist die wissenschaftliche Beratung des BMEL unsere Kernaufgabe.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise bereits zum 1. Juni 2021, in Vollbeschäftigung und unbefristet eine*n

Institutssekretär*in (m/w/d)

die /der die administrativen und organisatorischen Arbeiten im Institut übernimmt und zentrale Ansprechstelle für alle Mitarbeitenden des Instituts wie auch für externe Personen ist. Die Position ist direkt der Institutsleitung zugeordnet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Institutsleitung in allen organisatorischen und administrativen Angelegenheiten
  • Allgemeine Korrespondenz und Postverkehr, Telefondienst, Empfang von Besucher*innen, Terminverwaltung, Unterstützung bei der Organisation des Geschäftsbetriebs
  • Personalverwaltung, Rechnungsbearbeitung, Buchhaltung, Inventar- und Aktenverwaltung
  • Unterstützung bei der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit sowie bei der Organisation und Durchführung von Besprechungen, Tagungen und Workshops
  • Ansprechperson für die Mitarbeitenden des Instituts und für Gäste
  • Protokollerstellung bei Besprechungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Fachangestellten für Büromanagement, Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation, Sekretärin/Sekretär oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen, die durch eine einschlägige Berufstätigkeit erworben wurden
  • Einen professionellen und sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse erwünscht
  • Sie verfügen über eine gewissenhafte, selbstständige, strukturierte, team- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind eine positive, offene, vertrauenswürdige, loyale und zuverlässige Persönlichkeit
  • Wir freuen uns, wenn Sie bereits Berufserfahrung in der Sekretariatstätigkeit, bevorzugt in wissenschaftlichen Einrichtungen mitbringen

Wir bieten eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Team der Institutsleitung, vielseitige Weiterbildungsangebote, einen zukunftssicheren Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten sowie Wertschätzung und Kommunikation auf Augenhöhe.

Wir arbeiten auf einem großen parkähnlichen Forschungsgelände mit Freizeitangeboten (Tennis, Volleyball) und einem Kindergarten (Elterninitiative).

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Entgeltzahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Das Thünen-Institut fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Das Thünen-Institut sieht sich der Inklusion verpflichtet. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind daher ausdrücklich erwünscht. Diese werden im Auswahlverfahren besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Martin Kraft, Tel. 0531/596-4140, martin.kraft@thuenen.de.

Wenn Sie uns gerne bei unseren wissenschaftlichen Tätigkeiten administrativ und organisatorisch unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie mit den üblichen Unterlagen elektronisch als ein PDF-Dokument bis zum 11. April 2021 unter dem Kennwort 2021-057-AT-Sekretariat richten an

at-bewerbungen@thuenen.de

 

Thünen-Institut für Agrartechnologie

Prof. Dr. Engel Hessel

Bundesallee 47

38116 Braunschweig

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der 16. Kalenderwoche statt.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter www.thuenen.de/daten

PDF Dokument:

Dieses Stellenangebot herunterladen