Kinderbetreuung

Auf dem Thünen-Gelände in Braunschweig gibt es die Kita "Krümelkiste".


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Braunschweig und zum Thema Schule und Wohnen finden Sie auf "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Hamburg finden Sie auf "Hamburg/Kitas".

Ausbildung

"Es geht um die Balance zwischen Freiraum und Lernen"
Ein Gespräch mit einer Ausbilderin und ihrem letzten Auszubildenden in Waldsieversdorf

(aus: Wissenschaft erleben 2013/2)

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Einrichtungen und Institute des Thünen-Instituts:


Mitarbeiterin oder Mitarbeiter "Zentralreferat"

Die Verwaltung des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, sucht für die Zeit vom 01.01.2018 bis zum 31.12.2018

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter

für das Arbeitsgebiet „Zentrale Dienste“ des Zentralreferats am Standort Braunschweig.

Aufgaben:

  • Räum-, Transport-, Hilfsarbeiten und haushandwerkliche Tätigkeiten
  • Pflege und Wartung der Dienstkraftfahrzeuge
  • interne Hausangelegenheiten (u.a. Betreuung der Besprechungszimmer)
  • Shuttlefahrten auf dem Gelände und Stadtfahrten in Braunschweig
  • Unterstützungsarbeiten nach besonderer Zuweisung
  • vertretungsweise Einsatz in der Poststelle

Persönliche Voraussetzungen:

  • Führerschein für Pkw
  • Fähigkeit zum Führen der Fahrzeuge (Pkw) des Thünen-Fuhrparks
  • technisches Verständnis hinsichtlich Kraftfahrzeuge
  • handwerkliches Geschick
  • Befähigung zu körperlich belastenden Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft
  • grundlegende EDV-Kenntnisse, z.B. in MS Office-Programmen, erwünscht
  • gute Deutsch-Kenntnisse in Sprache und Schrift

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 3 TVöD. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Das Thünen-Institut gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt; von ihnen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.

Schriftliche oder auch elektronische Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 05.12.2017 unter dem Stichwort „Zentralreferat“ zu richten an:

Johann Heinrich von Thünen-Institut

Verwaltungsleiterin

Bundesallee 38, 38116 Braunschweig

E-Mail: vw-bewerbungen@thuenen.de

PDF Dokument:

Dieses Stellenangebot herunterladen