Kinderbetreuung

Auf dem Thünen-Gelände in Braunschweig gibt es die Kita "Krümelkiste".


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Braunschweig und zum Thema Schule und Wohnen finden Sie auf "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Hamburg finden Sie auf "Hamburg/Kitas".


Und mehr zur Kinderbetreuung am Standort Bremerhaven gibt es auf der Webseite der Stadt Bremerhaven.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Einrichtungen und Institute des Thünen-Instituts:


Eine*n technische*n Mitarbeiter*in (w/m/d) "Waldökologie und Biodiversität"

Das Institut für Waldökosysteme des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, am Standort Eberswalde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

eine*n technische*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

(FH-Diplom/Bachelor)

in Teilzeit mit 50 v. H. der regelmäßigen Arbeitszeit zur Verstärkung des Arbeitsbereichs ‚Waldökologie und Biodiversität‘.

Das intensive forstliche Umweltmonitoring (Level II) gilt als integrierter Teil des International Kooperationsprogrammes Wälder (ICP Forests) unter dem Dach der Genfer Luftreinhaltekonvention (CLRTAP), um ökosystemar ausgerichtete Ursache-Wirkungszusammenhänge in Waldökosystemen genauer untersuchen zu können. In Deutschland werden auf zurzeit 68 Flächen Daten von den Bundesländern standardmäßig zu insgesamt zwölf Erhebungsbereichen erhoben.

In unserem Arbeitsbereich und der Querschnittsgruppe Naturschutz nutzen wir diese verschiedensten Erhebungen, um den Zustand und die Entwicklung der Wälder zu dokumentieren. Diese nutzen wir zur Früherkennung und Entwicklung von angepassten Maßnahmen. Zur Verstärkung unseres Arbeitsbereiches suchen wir eine*n technische*n Mitarbeiter*in mit Erfahrung in der Kartographie.

 Aufgaben:

 

  • Betreuung und Durchführung von räumlichen (Vektor-)Analysen mittels DesktopGIS/PostGIS
  • Erstellen hochwertiger thematischer Karten
  • Bereitstellung von wissenschaftlichen Ergebnissen per Darstellungs- (WMS) und Downloaddienst (WFS)
  • Beratung der verschiedenen Arbeitsgruppen bei der Auswahl geeigneter Geodaten zur Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen
  • Anfertigung von Präsentations- und Publikationsmaterial
  • Pflege der Webpräsenz des Arbeitsbereiches
  • Organisation und Betreuung von Veranstaltungen

Anforderungen:

 

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium (FH-Diplom, Bachelor) im Bereich Umweltmanagement, Landschaftsnutzung und/oder Naturschutz;
  • Schwerpunkt im Bereich Kartographie;
  • langjährige vertiefte Kenntnisse im Bereich Waldökosystemforschung;
  • Erfahrungen im Bereich Forstliches Umweltmanagement
  • vertiefte Kenntnisse in ArcGIS/ QGIS;
  • Kenntnisse in Grafikerstellung und Bearbeitung (z.B. CorelDraw Graphics Suite, Adobe Pro)
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten;
  • mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Berichten und Leitfäden;
  • Teamgeist, hohe Motivation und Bereitschaft zum eigenständigen Arbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Vorteilshaft bewertet wird Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-Tarifgebiet Ost). Die Zahlung des Entgelts erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD.

Das Thünen-Institut fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt daher ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.

Das Thünen-Institut sieht sich der Inklusion verpflichtet. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind daher ausdrücklich erwünscht. Diese werden im Auswahlverfahren besonders berücksichtigt.

Fachliche Fragen richten Sie bitte an Frau Dr. Tanja Sanders (Tel. 03334 3820 339).

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung von Ausbildung und beruflichem Werdegang sowie Zeugniskopien unter dem Kennwort: 2021-109-WO-Waldressource bis zum 23.06.2021 vorzugsweise elektronisch als eine zusammenhängende pdf-Datei an

 

wo-bewerbung@thuenen.de

 

Johann Heinrich von Thünen-Institut

Institut für Waldökosysteme

Prof. Dr. Andreas Bolte

Kennwort: 2021-109-WO-Waldressource

Alfred-Möller-Str. 1, Haus 41/42

16225 Eberswalde

 

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter www.thuenen.de/datenschutzhinweis-bewerbungen.

 

PDF Dokument:

Dieses Stellenangebot herunterladen