Weiter zum Inhalt
Ein Holztransporter voll beladen mit Baumstämmen fährt in einem Wald über eine sehr einfache Holzbrücke.
Ein Holztransporter voll beladen mit Baumstämmen fährt in einem Wald über eine sehr einfache Holzbrücke.
Institut für

WF Waldwirtschaft

IUFRO Div. 4.05 Tagung in Hamburg

Die internationale Tagung der International Union of Forest Research Organizations (IUFRO) Division 4.05 Managerial Economics and Accounting wurde vom 5.-7. September 2022 in Hamburg-Altona vom Thünen-Institut für Waldwirtschaft ausgerichtet.

Gruppenfoto der Teilnehmenden
© Lydia Rosenkranz

36 Teilnehmer aus Deutschland, Italien, Polen, Slowenien, Tschechien, Ecuador, Österreich, Kroatien, Finnland, Serbien, Schweiz und dem Vereinigten Königreich nahmen an der wissenschaftlichen Tagung „Managerial forest economics and accounting as a base for decision making in a changing world“ teil.

Der Fokus der Tagung lag auf dem wissenschaftlichen Austausch in mehreren Vortragssessions. Darüber hinaus wurde den ausländischen Gästen im Rahmen einer Exkursion die Unterstützung der Waldbewirtschaftung des Privatwaldes durch die Niedersächsische Landwirtschaftskammer sowie Aspekte zum naturschutzfachlichen Management der Lüneburger Heide im Zeichen des Klimawandels vorgestellt.

Nach oben