Weiter zum Inhalt
Mischwald in Thüringen
© Andreas Bolte
Drohnenaufnahme eines Mischbestandes.
Institut für

WO Waldökosysteme

Dr. Joachim Rock


Institut für Waldökosysteme

Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon
+49 3334 3820 351
Fax
+49 3334 3820 354
E-Mail
joachim.rock@thuenen.de

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Arbeitsschwerpunkte

Waldmonitoring

Treibhausgasmonitoring

  • Projektionen zu Waldentwicklung, Rohholzpotential und Kohlenstoffspeicherung
  • Verbesserung der Erfassungsmethodik
  • Mitarbeit bei Berechnung der Treibhausgasbilanz des Waldes in Deutschland
  • Modellierung der Auswirkungen von Änderungen in der Waldbewirtschaftung auf zukünftige Treihausgasbilanzen

Klimawandel und Forstwirtschaft

  • Auswirkungen von Klimawandel auf Waldbäume"
  • Klimawirksamkeit" forstlicher Maßnahmen

Werdegang

Seit 1.1.2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thünen-Institut für Waldökosysteme.

2003 - 2008: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Abt. Klimawirkung und Vulnerabilität, verschiedene Projekte zu:

  • Kohlenstoffinventuren in Wäldern,
  • Einfluss von Klimawandel auf Wälder,
  • Anpassungsmaßnahmen für die Forstwirtschaft,
  • Potentiale, ökologische Auswirkungen und Grenzen von Enregieholzplantagen.

1998 - 2002: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Waldökologie, Univ. -GH Paderborn / FH Lippe & Höxter, verschiedene Projekte zu:

  • Kohlenstoffspeicherung und Holzenergie,
  • Waldbau (insbesondere Eichen-Jungbestände) und
  • Revitalisierung von Hutewäldern durch Beweidung mit Großherbivoren,
  • parallel Lehrtätigkeit (Vorlesungen zu Forstwirtschaft, Waldbau, Wildbiologie / Wildtiermanagement, Exkursionen, Seminare, Erstellung von Lehrmaterialien und Schausammlungen).

1995 - 1997: Referendariat in der Hessischen Landesforstverwaltung.

1989 - 1994: Studium der Forstwissenschaften an der Universität Göttingen.

Publikationen

  1. 0

    Bolte A, Kroiher F, Rock J (2024) Einschlagsstopp in alten, naturnahen Buchenwäldern in öffentlichem Besitz hat geringe Wirkungen auf den Klimaschutz. In: Technische Universität Dresden (ed) FowiTa 2023 : Forstwissenschaftliche Tagung vom 11.-13. September 2023 in Dresden ; Wald- und Holzforschung zwischen Klimawandel, Bioökonomie und gesellschaftlichen Umbrüchen [Abstractband]. p 219, DOI:10.25368/2024.36

  2. 1

    Hansjürgens B, Bolte A, Flessa H, Heidecke C, Nordt A, Osterburg B, Pongratz J, Rock J, Schäfer A, Stümer W, Wichmann S (2024) Emissionsreduktionen durch ökosystembasierte Ansätze. In: Brasseur GP, Jacob D, Schuck-Zöller S (eds) Klimawandel in Deutschland : Entwicklung, Folgen, Risiken und Perspektiven. 2., überarb. u. erw. Auflage. Berlin: Springer Spektrum, pp 439-448, DOI:10.1007/978-3-662-66696-8_34

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067706.pdf

  3. 2

    Osterburg B, Fuß R, Rock J, Rüter S, Adam S, Dunger K, Rösemann C, Stümer W, Tiemeyer B, Vos C (2024) Klimaschutzziele und Emissionsprojektionen für Landwirtschaft und Landnutzung in Deutschland. In: Köchy M (ed) Agrarforschung zum Klimawandel : Konferenz der Deutschen Agrarforschungsallianz, 11.-14.03.2024, Potsdam, unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft ; Programm und Beiträge, Stand: 7. Mai 2024. Braunschweig: DAFA, p 54, DOI:10.3220/DAFA1713767287000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn068076.pdf

  4. 3

    Harthan RO, Förster H, Borkowski K, Braungardt S, Bürger V, Cook V, Emele L, Görz WK, Hennenberg K, Osterburg B, Fuß R, Rock J, Rüter S, Adam S, Dunger K, Gensior A, Rösemann C, Stümer W, Tiemeyer B, Vos C, et al (2024) Treibhausgas-Projektionen für Deutschland : Technischer Anhang der Treibhausgas-Projektionen 2024 für Deutschland (Projektionsbericht 2024) [online]. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 303 p, zu finden in <https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/11850/publikationen/projektionen_technischer_anhang_0.pdf> [zitiert am 16.07.2024]

  5. 4

    Rock J, Stark H, Vonderach C (2023) Einleitung. In: KohleNstoff- und HOlzvorräte des Deutschen Waldes - Verbesserung der Projektionen des aktuellen und künftigen CO2-Vorrates mittels ökophysiologischer und empirischer Waldwachstumsmodelle (KNOW) : Schlussbericht zum Verbundvorhaben. pp 1-13

  6. 5

    Osterburg B, Ackermann A, Böhm J, Bösch M, Dauber J, Witte T de, Elsasser P, Erasmi S, Gocht A, Hansen H, Heidecke C, Klimek S, Krämer C, Kuhnert H, Moldovan A, Nieberg H, Pahmeyer C, Plaas E, Rock J, Röder N, Söder M, Tetteh GO, Tiemeyer B, Tietz A, Wegmann J, Zinnbauer M (2023) Flächennutzung und Flächennutzungsansprüche in Deutschland. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 98 p, Thünen Working Paper 224, DOI:10.3220/WP1697436258000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067046.pdf

  7. 6

    Rock J, Stark H, Vonderach C, Gutsch M, Herrmann S, Cullmann D, Dunger S, Kändler G, Keppeler F, Mugarura M (2023) KohleNstoff- und HOlzvorräte des Deutschen Waldes - Verbesserung der Projektionen des aktuellen und künftigen CO2-Vorrates mittels ökophysiologischer und empirischer Waldwachstumsmodelle (KNOW) : Schlussbericht zum Verbundvorhaben. 158 p

  8. 7

    Harthan RO, Förster H, Borkowski K, Böttcher H, Braungardt S, Bürger V, Emele L, Görz WK, Hennenberg K, Jansen LL, Fuß R, Rock J, Osterburg B, Rüter S, Adam S, Dunger K, Rösemann C, Stümer W, Tiemeyer B, Vos C, et al (2023) Projektionsbericht 2023 für Deutschland : Gemäß Artikel 18 der Verordnung (EU) 2018/1999 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2018 über das Governance-System für die Energieunion und für den Klimaschutz, zur Änderung der Verordnungen (EG) Nr. 663/2009 und (EG) Nr. 715/2009 [online]. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 274 p, Climate Change 2023, zu finden in <https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/projektionsbericht-2023-fuer-deutschland> [zitiert am 28.08.2023]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn066730.pdf

  9. 8

    Herrmann S, Rock J, Mugarura M, Dunger S (2023) Projektspezifischer Anhang zum KNOW-Endbericht: Thünen-Institut für Waldökosysteme. In: KohleNstoff- und HOlzvorräte des Deutschen Waldes - Verbesserung der Projektionen des aktuellen und künftigen CO2-Vorrates mittels ökophysiologischer und empirischer Waldwachstumsmodelle (KNOW) : Schlussbericht zum Verbundvorhaben. pp 1-9

  10. 9

    Rock J, Rüter S (2023) Substitutionsfaktoren als Mittel zur Abschätzung der indirekten Treibhausgasemissionen der Holznutzung? Jahrestagung Dt Verb Forstlicher Forschungsanst Sekt Ertragskunde 51:110-115, DOI:10.5281/zenodo.10682658

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn067701.pdf

  11. 10

    Daur N, Schmitz F, Volz H-A, Emde FA, Großheim C, Bolte A, Degen B, Rock J, Schwärzel K, Berendes K-H, Bräsicke N, Frühauf C, Leppelt T, Heitkamp F, Steiner W, Hartebrodt C, Hengst Y, Jacob A, Hamberger J, Becher R, et al (2023) Wälder und ihre Bewirtschaftung im Klimawandel : Handlungsempfehlungen auf Grundlage des Maßnahmenprogramms zur Umsetzung der Agenda Anpassung von Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei und Aquakultur an den Klimawandel ; Bericht der BLAG ALFFA. BLAG ALFFA, 51 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn066279.pdf

  12. 11

    Bolte A, Kroiher F, Rock J, Dieter M, Bösch M, Elsasser P, Franz K, Regelmann C, Rosenkranz L, Seintsch B (2022) Einschlagstopp in alten, naturnahen Buchenwäldern im öffentlichen Besitz: Definition, Vorkommen, Inventur-Kennzahlen, Gefährdung und ökonomische Bewertung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 48 p, Thünen Working Paper 197, DOI:10.3220/WP1657531523000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn065056.pdf

  13. 12

    Rock J, Rüter S (2022) Folgen für die nationale und globale Klimabilanz. Mat LWF 17:73-75

  14. 13

    Bolte A, Ammer C, Annighöfer P, Bauhus J, Eisenhauer DR, Geissler C, Leder B, Petercord R, Rock J, Seifert T, Spathelf P (2022) Optionen und Ergebnisoffenheit sind in der Forstwirtschaft gefragt. AFZ Der Wald 77(7):49-50

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064771.pdf

  15. 14

    Bolte A, Ammer C, Annighöfer P, Bauhus J, Eisenhauer DR, Geissler C, Leder B, Petercord R, Rock J, Seifert T, Spathelf P (2021) Fakten zum Thema: Wälder und Klimaschutz. AFZ Der Wald 76(11):12-15

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063660.pdf

  16. 15

    Schulze E-D, Rock J, Kroiher F, Egenolf V, Wellbrock N, Irslinger R, Bolte A, Spellmann H (2021) Klimaschutz mit Wald : Speicherung von Kohlenstoff im Ökosystem und Substitution fossiler Brennstoffe. Biol Unserer Zeit 51(1):46-54, DOI:10.11576/biuz- 4103

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063345.pdf

  17. 16

    Rock J, Dunger K, Rüter S, Stümer W (2021) National Forestry Accounting Plan for Germany - annotated and revised edition. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 44 p, Thünen Working Paper 185, DOI:10.3220/WP1639056992000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064291.pdf

  18. 17

    Repenning J, Harthan RO, Blanck R, Böttcher H, Braungardt S, Bürger V, Emele L, Görz WK, Hennenberg K, Jörß W, Osterburg B, Rösemann C, Gensior A, Rock J, Stümer W, Rüter S, Fuß R, Tiemeyer B, Laggner A, Adam S, et al (2021) Projektionsbericht 2021 für Deutschland [online]. Berlin: BMU, 369 p, zu finden in <https://www.bmu.de/fileadmin/Daten_BMU/Download_PDF/Klimaschutz/projektionsbericht_2021_bf.pdf> [zitiert am 04.01.2022]

  19. 18

    Bolte A, Rock J, Wolff B (2021) Setting aside forests or harvesting them for bioenergy: Short-term benefits for climate protection are still unknown. GCB Bioenergy 13(3):364-366, DOI:10.1111/gcbb.12769

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063164.pdf

  20. 19

    Rock J, Kroiher F (2021) Waldstilllegung für den Klimaschutz? Hinweise aus der Bundeswaldinventur. In: Beiträge zur Jahrestagung 2021 / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten Sektion Ertragskunde. pp 137-149

  21. 20

    Isermeyer F, Nieberg H, Banse M, Bolte A, Christoph-Schulz IB, Dauber J, Witte T de, Dehler M, Döring R, Elsasser P, Fock HO, Focken U, Freund F, Goti L, Heidecke C, Kempf A, Koch G, Kraus G, Krause A, Kroiher F, Lasner T, Lüdtke J, Olbrich A, Osterburg B, Pelikan J, Probst WN, Rahmann G, Reiser S, Rock J, Röder N, Rüter S, Sanders J, Stelzenmüller V, Zimmermann C (2020) Auswirkungen aktueller Politikstrategien (Green Deal, Farm-to-Fork, Biodiversitätsstrategie 2030; Aktionsprogramm Insektenschutz) auf Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 102 p, Thünen Working Paper 156, DOI:10.3220/WP1600775202000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062661.pdf

  22. 21

    Elsasser P, Rock J, Rüter S (2020) Ein Vergleich unterschiedlicher Vorschläge zur Honorierung der Klimaschutzleistung der Wälder. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 37 p, Thünen Working Paper 151, DOI:10.3220/WP1598532686000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062598.pdf

  23. 22

    Harmon ME, Fasth BG, Yatskov M, Kastendick D, Rock J, Woodall CW (2020) Release of coarse woody detritus-related carbon: a synthesis across forest biomes. Carbon Balance Manag 15(1):Art. 1, DOI:10.1186/s13021-019-0136-6

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061987.pdf

  24. 23

    Bösch M, Elsasser P, Rock J, Weimar H, Dieter M (2019) Extent and costs of forest-based climate change mitigation in Germany: accounting for substitution. Carbon Manag 10(2):127-134, DOI:10.1080/17583004.2018.1560194

  25. 24

    Osterburg B, Heidecke C, Bolte A, Braun J, Dieter M, Dunger K, Elsasser P, Fischer R, Flessa H, Fuß R, Günter S, Jacobs A, Offermann F, Rock J, Rösemann C, Rüter S, Schmidt TG, Schröder J-M, Schweinle J, Tiemeyer B, Weimar H, Welling J, Witte T de (2019) Folgenabschätzung für Maßnahmenoptionen im Bereich Landwirtschaft und landwirtschaftliche Landnutzung, Forstwirtschaft und Holznutzung zur Umsetzung des Klimaschutzplans 2050. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 150 p, Thünen Working Paper 137, DOI:10.3220/WP1576590038000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn061835.pdf

  26. 25

    Rock J (2018) Ertragskundliche Projektionen für die Treibhausgasbilanzierung II : Wie weiter nach "Paris"? In: Kohnle U, Klädtke J (eds) Jahrestagung 14.-16. Mai 2018, Viglas/Slowakei : [Beiträge zur Jahrestagung 2018]. DVFFA, pp 68-73

  27. 26

    Rock J, Dunger K, Hennig P, Rüter S, Stümer W (2018) National forestry accounting plan for Germany. Eberswalde; Hamburg: Thünen-Institut für Waldökosysteme ; Thünen-Institut für Holzforschung, 24 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060834.pdf

  28. 27

    Rock J (2018) Waldbewirtschaftung nach Paris. In: Ammer C, Bredemeier M, Arnim G von (eds) FowiTa : Forstwissenschaftliche Tagung 2018 Göttingen ; Programm & Abstracts ; 24. bis 26. September 2018. Göttingen: Univ Göttingen, Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie, p 257

  29. 28

    Bauhus J, Rock J, Spellmann H, Dieter M, Lang F, Richter K, Bolte A, Rüter S, Bösch M, Entenmann S (2017) Beiträge der Forst- und Holzwirtschaft zum Klimaschutz. AFZ Der Wald 72(3):10-14

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058321.pdf

  30. 29

    Weingarten P, Bauhus J, Grethe H, Nieberg H, Arens-Azevedo U, Balmann A, Biesalski HK, Birner R, Bokelmann W, Christen O, Dieter M, Bolte A, Bösch M, Osterburg B, Rock J, Rüter S, et al (2017) Climate change mitigation in agriculture and forestry and in the downstream sectors of food and timber use. Berlin: BMEL, 31 p, Ber Landwirtsch SH 223

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059534.pdf

  31. 30

    Bösch M, Elsasser P, Rock J, Rüter S, Weimar H, Dieter M (2017) Costs and carbon sequestration potential of alternative forest management measures in Germany. Forest Pol Econ 78:88-97, DOI:10.1016/j.forpol.2017.01.005

  32. 31

    Schmitz F, Dunger K, Hennig P, Klatt S, Marks A, Oehmichen K, Rock J, Stauber T (2017) Ergebnisse der Waldentwicklungs- und Holzaufkommensmodellierung 2012. Bonn: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 165 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059811.pdf

  33. 32

    Bolte A, Rock J, Kroiher F (2017) Nutzungseinschränkungen und ihr Einfluss auf das Holzaufkommen. AFZ Der Wald 72(21):39-41

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059273.pdf

  34. 33

    Bauhus J, Bolte A, Dieter M, Lang F, Rock J, Spellmann H (2016) "Studie hat einige gravierende Mängel" : Forstwissenschaftler widersprechen negativer Bewertung des Beitrages der europäischen Waldwirtschaft zum Klimaschutz. Holz Zentralbl 142(8):198

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056415.pdf

  35. 34

    Rock J, Gerber K, Klatt S, Oehmichen K (2016) Das WEHAM 2012 "Basisszenario": Mittellinie oder Leitplanke? Forstarchiv 87(2):66-69, DOI:10.4432/0300-4112-87-66

  36. 35

    Bauhus J, Bolte A, Dieter M, Lang F, Rock J, Spellmann H (2016) Der Beitrag der Europäischen Waldwirtschaft zum Klimaschutz. AFZ Der Wald 71(6):6

  37. 36

    Nieberg H, Weingarten P, Dieter M, Bolte A, Bösch M, Osterburg B, Rock J, Rüter S, Grethe H, Arens-Azevedo U, Balmann A, Biesalski HK, Birner R, Bokelmann W, Christen O, Gauly M, Knierim U, Latacz-Lohmann U, Martinez J, Pischetsrieder M, et al (2016) Klimaschutz in der Land- und Forstwirtschaft sowie den nachgelagerten Bereichen Ernährung und Holzverwendung. 2. Aufl ; November 2016. Berlin: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 410 p

  38. 37

    Dunger K, Rock J, Röhling S (2016) Quo vadis Wald? LandInForm(3):14-15

  39. 38

    Bauhus J, Bolte A, Dieter M, Lang F, Rock J, Spellmann H (2016) RE: Europe's forest management did mitigate climate warming (eLetter in Science to Kim Naudts et al.: Europe's forest management did not mitigate climate warming ; 19 February 2016 [online]. Science, zu finden in <http://science.sciencemag.org/content/351/6273/597.e-letters> [zitiert am 26.02.2016]

  40. 39

    Dieter M, Bösch M, Elsasser P, Rock J, Rüter S, Weimar H (2016) Valuation of forest ecosystem services as a means to find optimum forest management options - an example from Germany. In: Forests for sustainable development : the role of research ; IUFRO Regional Congress for Asia and Oceania 2016 ; Abstracts ; China National Convention Centre, Beijing, China, October 24-27, 2016. Beijing: IUFRO, p 252

  41. 40

    Rock J, Dunger K, Marks A, Schmidt U, Seintsch B (2016) Wald und Rohholzpotenzial der nächsten 40 Jahre : ausgewählte Ergebnisse der Waldentwicklungs- und Holzaufkommensmodellierung 2013 bis 2052. Berlin: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), 64 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056926.pdf

  42. 41

    Bösch M, Elsasser P, Rock J, Weimar H, Dieter M (2016) What can physical input-output analysis tell us about the costs of alternative forest management scenarios in Germany? In: Advances and Challenges in Managerial Economics and Accounting : International IUFRO Symposium, 9-11 May 2016, Vienna, Austria ; Proceedings. Vienna: IUFRO, pp 7-9

  43. 42

    Neeff T, Somogyi Z, Schultheis C, Mertens E, Rock J, Brötz J, Dunger K, Oehmichen K, Federici S (2015) Assessing progress in MRV capacity development: experience with a scorecard approach. Climate Pol 17(2):203-212, DOI:10.1080/14693062.2015.1075375

  44. 43

    Rock J, Jestrzemski D (2015) Berücksichtigung von Naturschutzanforderungen in Waldwachstumssimulationen – WEHAM und Vipera berus L. [online]. In: Beiträge zur Jahrestagung / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten Sektion Ertragskunde. pp 191-198, zu finden in <http://sektionertragskunde.fvabw.de/2015/Beitrag_18.pdf> [zitiert am 16.12.2015]

  45. 44

    Rock J (2015) Das WEHAM 2012 Basisszenario - der Wald als Spiegel der Gesellschaft? BDF Aktuell 56(10):9-10

  46. 45

    Elsasser P, Bösch M, Leefken G, Möhring B, Pistorius T, Rock J, Rüter S, Schröppel B (2015) Klimaschutz als Ökosystemleistung des Waldes in Deutschland: Wie tragen deutsche Wälder zum Schutz der Atmosphäre bei? In: Hartje V, Wüstemann H, Bonn A (eds) Naturkapital und Klimapolitik : Synergien und Konflikte [Langfassung]. Berlin; Leipzig: Technische Universität Berlin; Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, pp 148-171

  47. 46

    Rosenkranz L, Diederichs SK, Döring P, Dunger K, Gerber K, Glasenapp S, Klatt S, Kukulka F, Mantau U, Meier E, Oehmichen K, Reise J, Rock J, Rüter S, Saal U, Schweinle J, Schier F, Weimar H, Winter S, Seintsch B (2015) Waldbehandlung und Holzverwendung in der Zukunft. AFZ Der Wald 70(23):45-47

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056105.pdf

  48. 47

    Rock J, Dunger K, Stümer W (2014) Liegt die Quelle in der Senke? : Treibhausgasnachhaltigkeit - was wir wissen, was wir messen, was wir vergleichen. In: Wälder der Zukunft : Lebensraum, Ressourcenschutz und Rohstoffversorgung; Tagungsband zur 13. Forstwissenschaftlichen Tagung an der Technischen Universität Dresden, Fachrichtung Forstwissenschaften Tharandt, vom 17. bis 20. September 2014. Dresden: Technische Univ, p 17

  49. 48

    Rock J (2014) Naturkapital Deutschland - TEEB-DE [online]. In: Klädtke J, Kohnle U (eds) Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde, Jahrestagung 2.-4. Juni 2014, Lenzen a.d. Elbe. pp 81-87, zu finden in <http://sektionertragskunde.fvabw.de/2014/Beitrag_08.pdf > [zitiert am 01.12.2014]

  50. 49

    Osterburg B, Rüter S, Freibauer A, Witte T de, Elsasser P, Kätsch S, Leischner B, Paulsen HM, Rock J, Röder N, Sanders J, Schweinle J, Steuk J, Stichnothe H, Stümer W, Welling J, Wolff A (2013) Handlungsoptionen für den Klimaschutz in der deutschen Agrar- und Forstwirtschaft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 158 p, Thünen Rep 11, DOI:10.3220/REP_11_2013

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052858.pdf

  51. 50

    Rock J (2013) Holznutzung und Klimaschutz: Klimaschutz versus Biodiversitätsziele? BfN Skripten 330:94-105

  52. 51

    Rock J, Bösch B, Kändler G (2013) WEHAM 2012 - Waldentwicklungs und Holzaufkommensmodellierung für die dritte Bundeswaldinventur. In: Klädtke J, Kohnle U (eds) Beiträge zur Jahrestagung / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten : Sektion Ertragskunde ; Jahrestagung 13.-15. Mai 2013, Rychnov nad Kneznou/Tschechien. Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde, pp 127-133

  53. 52

    Rock J, Dunger K, Riedel T, Stümer W (2012) Ertragskundliche Projektionen für die Treibhausgasbilanzierung von Wäldern. In: Nagel J (ed) Beiträge zur Jahrestagung / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten Sektion Ertragskunde : Jahrestagung 21. bis 23. Mai 2012 ; Ottenstein, Österreich. Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde, pp 68-72

  54. 53

    Bolte A, Beck W, Rock J (2012) Klimawandel und Klimaschutz erfordern eine Anpassung der Forstwirtschaft. Loccumer Prot 2011,54:71-89

  55. 54

    Hornschuch F, Kletzin J, Rock J, Gottschalk R (2012) Waldbrandbedingte Emissionen aus Kohlenstoff der organischen Auflage und der Bodenvegetation, Teil I - Vergleichsflächenansatz [Poster]. In: Moog M (ed) Wald, Umwelt, Energie : FowiTa - Forstwissenschaftliche Tagung 2012 ; Tagungsband zur 12. Forstwissenschaftlichen Tagung an der Technischen Universität München vom 19. bis 22. September 2012 . Bad Orb: Sauerländer, p 312

  56. 55

    Hornschuch F, Kletzin J, Rock J, Gottschalk R (2012) Waldbrandbedingte Emissionen von Kohlenstoff aus der organischen Auflage und der Bodenvegetation, Teil II - ex situ Brandversuche [Poster]. In: Moog M (ed) Wald, Umwelt, Energie : FowiTa - Forstwissenschaftliche Tagung 2012 ; Tagungsband zur 12. Forstwissenschaftlichen Tagung an der Technischen Universität München vom 19. bis 22. September 2012 . Bad Orb: Sauerländer, p 213

  57. 56

    Hornschuch F, Kletzin J, Rock J (2012) Waldbrandbedingte Kohlenstoffemission aus Bodenvegetation und organischer Auflage. AFZ Der Wald 67(23):28-30

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051299.pdf

  58. 57

    Rock J, Bolte A (2011) Auswirkungen der Waldbewirtschaftung 2002 bis 2008 auf die CO2-Bilanz. AFZ Der Wald 66(15):22-24

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048919.pdf

  59. 58

    Rock J (2011) Ertragskundliche Orientierungsgrößen für eine "klimaoptimale" Waldbewirtschaftung. In: Nagel J (ed) Beiträge zur Jahrestagung / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten Sektion Ertragskunde : Jahrestagung 6. bis 8. Juni 2011 ; Cottbus. Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde, pp 173-180

  60. 59

    Oehmichen K, Demant B, Dunger K, Grüneberg E, Hennig P, Kroiher F, Neubauer M, Polley H, Riedel T, Rock J, Schwitzgebel F, Stümer W, Wellbrock N, Ziche D, Bolte A (2011) Inventurstudie 2008 und Treibhausgasinventar Wald. Braunschweig: vTI, 164 p, Landbauforsch SH 343

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048141.pdf

  61. 60

    Krug J, Kriebitzsch W-U, Olschofsky K, Bolte A, Polley H, Stümer W, Rock J, Oehmichen K, Kroiher F, Wellbrock N, Riedel T (2011) Potenziale zur Vermeidung von Emissionen sowie der zusätzlichen Sequestrierung im Wald und daraus resultierenden Fördermaßnahmen. Hamburg: vTI, 33 p, Arbeitsber Inst Weltforstwirtsch Work Rep 2011/03

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn049785.pdf

  62. 61

    Rüter S, Rock J, Köthke M, Dieter M (2011) Wie viel Holznutzung ist gut fürs Klima? : CO2-Bilanzen unterschiedlicher Nutzungsszenarien 2013 bis 2020. AFZ Der Wald 66(15):19-21

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048899.pdf

  63. 62

    Rock J (2010) Kohlenstoff- und Stickstoffgehalte in Aspenbiomasse. In: Nagel J (ed) Beiträge / Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde : Jahrestagung 17. - 19. Mai 2010, Körbecke am Möhnesee. Deutscher Verband Forstlicher Forschungsanstalten, Sektion Ertragskunde, pp 153-160

  64. 63

    Lasch P, Kollas C, Rock J, Suckow F (2010) Potentials and impacts of short-rotation coppice plantation with aspen in Eastern Germany under conditions of climate change. Reg Environ Change(10):83–94, DOI:10.1007/s10113-009-0095-7

  65. 64

    Bolte A, Ammer C, Löf M, Madsen P, Nabuurs GJ, Schall P, Spathelf P, Rock J (2009) Adaptive forest management in central Europe: Climate change impacts, strategies and integrative concept. Scand J Forest Res 24(6):471-480, DOI:10.1080/02827580903418224

  66. 65

    Kollas C, Lasch P, Rock J, Suckow F (2009) Bioenergy potential in Germany - assessing spatial patterns of biomass production with aspen short-rotation coppice. Int Agrophysics 23(4):343-352

  67. 66

    Kropp J, Holsten A, Lissner T, Roithmeier O, Hattermann F, Huang S, Rock J, Wechsung F, Lüttger A, Pompe S, Kühn I, Costa L, Steinhäuser M, Walther C, Klaus M, Ritchie S, Metzger M (2009) Klimawandel in Nordrhein-Westfalen : regionale Abschätzung der Anfälligkeit ausgewählter Sektoren ; Abschlussbericht für das Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf: MUNLV, 250 p

  68. 67

    Dunger K, Rock J (2009) Projektionen zum potenziellen Rohholzaufkommen : Ergebnisse einer Kohlenstoffinventur auf Bundeswaldinventur-Basis ; die Inventurstudie 2008. AFZ Der Wald 64(20):1079-1081

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk042625.pdf

  69. 68

    Rock J (2008) Regionale Klimamodelle. In: Römisch K, Nothdurft A, Wunn U (eds) Tagung / Sektion Forstliche Biometrie und Informatik des Deutschen Verbandes Forstlicher Forschungsanstalten : 20. Freiburg, 22. bis 24. September 2008. DVFFA, pp 122-130

    Weitere Publikationen

    1. Kropp, J.; Holsten, A.; Lissner, T.; Roithmeier, O.; Hattermann, F.; Huang, S.; Rock, J.; Wechsung, F.; Lüttger, A.; Pompe, S.; Kühn, I.; Costa, L.; Steinhäuser, M.; Walther, C.; Klaus, M.; Ritchie, S.; Metzger, M. (2009): Klimawandel in Nordrhein-Westfahlen - Regionale Abschätzung der Anfälligkeit ausgewählter Sektoren. Abschlussbericht des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) für das Ministerium für Umwelt und Naturschutz und Verbraucherschutz in Nordrhein-Westfahlen (MUNLV). -250 S.
    2. Lotze-Campen, H.; Claussen, L.; Dosch, A.; Noleppa, S.; Rock, J.; Schuler, J.; Uckert, G. (2009): Klimawandel und Kulturlandschaft Berlin. Berlin, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung - Abteilung I, Gemeinsame Landesplanung Berlin-Brandenburg, Berliner Forsten, Berliner Stadtgüter GmbH. PIK-Report 113, 158 S.
    3. Riestenpatt, D. & Rock, J. (2009): Klimawandel und Kulturlandschaft Berlin. AFZ / Der Wald 13, 690-692.Rock, J.; Lasch, P.; Kollas, C. (2009): Auswirkungen von absehbarem klimawandel auf Kurzumtriebsplantagen. In: Reeg, T.; Bemmann, A.; Konold, W.; Murach, D.; Spiecker, H. (Hrsg.): Anbau und Nutzung von Bäumen auf landwirtschaftlichen Flächen. WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim, pp. 19-28.
    4. Rock, J. (2009): Regionale Klimamodelle. In: Römisch, K.; Nothdurft, A. and Wunn, U.: Sammlung der Beiträge von der gemeinsamen Jahrestagung der Sektion Forstliche Biometrie und Informatik im Deutschen Verband Forstlicher Forschungsanstalten (20. Tgaung) und der AG Ökologie und Umwelt in der Internationalen Biometrischen Gesellschaft - Deutsche Region - im September 2008 in Freiburg i. Br. Tharandt, Trippstadt. Die Grüne Reihe 20, 122-130.
    5. Lasch, P.; Kollas, C.; Rock, J. (2008): Ertragsprojektionen unter Klimawandel für den Anbau von Agrarholz auf Ackerflächen am Beispiel der Aspe. In: Wechsung, F.; Gerstengarbe, F. W.; Lasch, P.; Lüttger, A. (Hrsg.): Die Ertragsfähigkeit ostdeutscher Ackerflächen unter Klimawandel. Potsdam-Istitut für Klimafolgenforschung, Potsdam, pp. 33-44.
    6. Lasch, P.; Kollas, C.; Rock, J. (2008): Agrarholz. In: Wechsung, F.; Gerstengarbe, F. W.; Lasch, P.; Lüttger, A. (Hrsg.): Die Ertragsfähigkeit ostdeutscher Ackerflächen unter Klimawandel. Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Potsdam, pp. 80-84.
    7. Nabuurs, G. J.; Thürig, E.; Heidema, N.; Armolaitis, K.; Biber, P.; Cienciala, E.; Kaufmann, E.; Mäkipää, R.; Nilsen, P.; Petritsch, R.; Pristova, T.; Rock, J.; Schelhaas, M. J.; Sievanen, R.; Somogyi, Z.; Vallet, P. (2008): The hotspots of the European forests carbon cycle. For. Ecol. Manage. 256, 194-200.
    8. Rock, J. (2008): Klimaschutz und Kohlenstoff in Holz - Vergleich verschiedener Strategien. Dissertation, Universität Potsdam, Institut für Geo-Ökologie. 162 S.
    9. Rock, J.; Badeck, F. W.; Harmon, M. (2008): Estimating decay rates for European tree species from literature sources. Eur. J. For. Res. 31, 299-307.
    10. Rock, J. (2008): Climate change impacts on forests and adaptation strategies. Potsdam, PIK. 25 S.
    11. Doyle, U.; Vohland, K.; Rock, J.; Schümann, K.; Ristow, M. (2007): Nachwachsende Rohstoffe - eine Einschätzung aus Sicht des Naturschutzes. Natur und Landschaft 82, 529-535.
    12. Jandl, R.; Vesterdal, L.; Olsson, M.; Bens, O.; Badeck, F.; Rock, J. (2007): Carbon sequestration and forest management. CAB Reviews: Perspectives in Agriculture, Veterinary Science, Nutrition and Natural Resources 2.
    13. Rock, J. (2007): Ökologische Aufwertung von Energieholzplantagen - Möglichkeiten und Kosten. Archiv f. Forstwesen u. Landsch. ökol. 41, 60-66.
    14. Schlamadinger, B.; Bird, N.; Brown, S.; Canadell, J.; Ciccarese, L.; Clabbers, B.; Dutschke, M.; Fiedler, J.; Fischlin, A.; Fearnside, P.; Forner, C.; Freibauer, A.; Frumhoff, P.; Hoehne, N.; Johns, T.; Kirschbaum, M.; Labat, A.; Marland, G.; Michaelowa, A.; Montanarella, L.; Moutinho, P.; Murdiyarso, D.; Pena, N.; Pingoud, K.; Rakonczay, Z.; Rametsteiner, E.; Rock, J.; Sanz, M. J.; Schneider, U.; Shvidenko, A.; Skutsch, M.; Smith, P.; Somogyi, Z.; Trines, E.; Ward, M.; Yamagata, Y. (2007): A synopsis of land use, land-use change and forestry (LULUCF) under the Kyoto Protocol and Marrakech Accords. Environmental Science and Policy 10, 271-282.
    15. Harmon, M.; Harmon, J.; Rock, J. (2005): Coarse Woody Debris Global Database - online version. Corvallis, OR & Potsdam, D.Rock, J. (2005): Example for estimating decay constants for European tree species from literature sources. CarboInvent Report D5.4 - App. II, 13.
    16. Rock, J.; Puettmann, K. J.; Gockel, H. A.; Schulte, A. (2004): Spatial aspects of the influence of silver birch (Betula pendula L.) on growth and quality of young oaks (Quercus spp.) in central Germany. Forestry 77, 235-247.
    17. Badeck, F. W.; Lasch, P.; Hauf, Y.; Rock, J.; Suckow, F.; Thonicke, K. (2004): Steigendes klimatisches Waldbrandrisiko. AFZ / Der Wald 59, 90-93.
    18. Rock, J. (2004): Zur Entwicklung der Astdurchmesser junger Eichen in Trupppflanzungsbeständen. Forstarchiv 75, 143-149.
    19. Gockel, H. A. & Rock, J. (2003): Die Eichen-Trupppflanzung - Eine Alternative zur Bestandesbegründung von Eichenkulturen. Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Recklinghausen. 26 S.
    20. Rock, J.; Gockel, H. A.; Schulte, A. (2003): Vegetationsdiversität in Eichen-Jungwüchsen aus unterschiedlichen Pflanzschemata. Beitr. Forstwirtsch. u. Landsch. ökol. 37, 11-17.
    21. Gockel, H. A.; Rock, J.; Schulte, A. (2001): Aufforsten mit Eichen-Trupppflanzungen. AFZ / Der Wald 223-226.

    Ansprechperson für

    • KohleNstoff- und HOlzvorräte des Deutschen Waldes

    Beteiligt an

    laufende Projekte

    abgeschlossene Projekte

    Nach oben