Institut für

Seefischerei

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

 

Herwigstraße 31

27572 Bremerhaven

Telefon: +49 471 94460 101

Fax: +49 471 94460 199

wencke.griemsmann@thuenen.de


M.Sc. Bernhard Kühn

M.Sc. Bernhard  Kühn
Adresse
Herwigstraße 31
27572 Bremerhaven
Telefon
+49 471 94460 254
Fax
+49 471 94460 199
E-Mail
bernhard.kuehn@thuenen.de

Forschungsinteressen

  • Populationsdynamik
  • Statistische Modellierung von Fischbeständen
  • Maschinelles Lernen in den Fischereiwissenschaften

Aufgaben

  • Bearbeitung und Modellierung zeitlich-räumlicher Datensätze von Umweltparametern des Nordatlantiks und der Nordsee
  • Entwicklung statistischer Modelle zur Rekrutierungsvorhersage wichtiger kommerzieller Fischbestände in der Nordsee mithilfe von Umweltparametern
  • Bioökonomische Modellierung mit FLBEIA

Wissenschaftliche Ausbildung und Werdegang

  • Seit Oktober 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thünen Institut für Seefischerei im EU-Projekt PANDORA.
  • 2014 - 2018 Masterstudium in Umweltmodellierung an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg.
  • 2010 – 2014 Bachelorstudium in Umweltwissenschaften an der Universität Koblenz-Landau.

Arbeitsgruppen und Gremien

Arbeitsgruppe - GremiumInhalt - Aufgabe
ICES
Working group on machine learning in marine science (WGMLEARN)Diese Gruppe beschäftigt sich mit der Identifizierung des derzeitigen Status und den potenziellen Möglichkeiten der Miteinbeziehung der Methoden des Maschinenlernens (ML) in die marinen Wissenschaften. Ziel hierbei ist es, die relevanten Informationen zusammenzufassen, Herausforderungen und Anforderungen (Methoden und Daten) zu identifizieren und die Einführung relevanter ML-Techniken in die marinen Wissenschaften voranzubringen.

Publikationen

  • Schäfer R.B, Kühn B., Hauer L., Kattwinkel M., (2017): Assessing recovery of stream insects ¨ from pesticides using a two-patch metapopulation model. Science of The Total Environment, 609: 788-798.
  • Schäfer, R. B., Kühn, B., Malaj, E., König, A., & Gergs, R. (2016): Contribution of organic toxicants to multiple stress in river ecosystems. Freshwater biology, 61(12), 2116-2128.