Weiter zum Inhalt
Institut für

OF Ostseefischerei

Dr. Fanny Barz


Institut für Ostseefischerei

Alter Hafen Süd 2
18069 Rostock
Telefon
+49 381 66099 117
Fax
+49 381 66099 199
E-Mail
fanny.barz@thuenen.de

Forschungsinteressen

  • Fischer- und Fischereiverhalten
  • Biografieforschung
  • Strukturwandel Fischerei
  • Fischereidiskurse
  • Stakeholder Engagement

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 07/2021: Projekt "Zukünftige Strukturen der Küstenfischerei an Ost- und Nordsee"

10/2020-06/2021: MGF-Ostsee Projekt "DAM Pilotmission - Schutzgebiete Ostsee: Auswirkungen des Ausschlusses mobiler grundberührender Fischerei in marinen Schutzgebieten"

2017-07/2020: Projekt "STELlnetzfischerei-LösungsAnsätze (STELLA)"

2015-2016: hilfswissenschaftliche Mitarbeiterin an der Gret Palucca Hochschule für Tanz in Dresden im Projekt „InnoLernenTanz“

2012-2015: Masterstudium „Soziologie“ an der TU Dresden

2012-2013: hilfswissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsverbund Public Health an der TU Dresden in den Projekten „UFIREG“ und „Ultraschwarz“

2009-2012: Bacherlorstudium „Soziologie“ an der TU Dresden

Publikationen (peer reviewed, Thünen)

  1. 0

    Seeling K, Dänicke S, Valenta H, Egmond HP van, Schothorst RC, Jekel AA, Lebzien P, Schollenberger M, Razzazi-Fazeli E, Flachowsky G (2006) Effects of Fusarium toxin-contaminated wheat and feed intake level on the biotransformation and carry-over of deoxynivalenol in dairy cows. Food Additives Contaminants 23(10):1008-1020, DOI:10.1080/02652030600723245

    Nach oben