Weiter zum Inhalt
Institut für

OL Ökologischen Landbau

Prof. Dr. agr. habil. Gerold Rahmann


Institut für Ökologischen Landbau

Trenthorst 32
23847 Westerau
Mobiltelefon
+49 160 94945756
Telefon
+49 4539 8880 200
Fax
+49 4539 8880 120
E-Mail
gerold.rahmann@thuenen.de

Institutsleitung


Publikationen

    1. 0

      Rahmann G (2021) Bio-Mais ist angekommen! Mais 48(2):17

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063535.pdf

    2. 1

      Rahmann G, Grimm D (2021) Food from 458 m2-calculation for a sustainable, circular, and local land-based and landless food production system. Organic Agric 11:187-198, DOI:10.1007/s13165-020-00288-1

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062402.pdf

    3. 2

      Rahmann G, Azim K, Brányiková I, Chander M, David W, Erisman JW, Grimm D, Hammermeister A, Ji L, Kuenz A, Loes A K, Wan Mohtar WAA-QIB, Neuhoff D, Niassy S, Olowe VI, Schoeber M, Shade J, Ullmann J, Huis A van (2021) Innovative, sustainable, and circular agricultural systems for the future. Organic Agric 11:179-185, DOI:10.1007/s13165-021-00356-0

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063615.pdf

    4. 3

      Grimm D, Kuenz A, Rahmann G (2021) Integration of mushroom production into circular food chains. Organic Agric 11:309-317, DOI:10.1007/s13165-020-00318-y

    5. 4

      Plagge J, Rahmann G, Strotdrees S (2021) Leitbilder und Leitmotive : Bioland war, ist und bleibt visionär! In: Hier und jetzt - Wie Bioland die Landwirtschaft verändert. Mainz: Bioland Verl, pp 124-133

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064513.pdf

    6. 5

      Tilahun WW, Tadesse M, Delesa A, Admasu A, Rahmann G, Schmid M (2021) Organic crop productivity demonstration using tillage and biofertilizer management approaches at Kulumsa, Southeastern Ethiopia. Open Access J Agri Res 6(4):000277, DOI:10.23880/oajar-16000277

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064139.pdf

    7. 6

      Schoeber M, Rahmann G, Freyer B (2021) Small-scale biogas facilities to enhance nutrient flows in rural Africa - relevance, acceptance, and implementation challenges in Ethiopia. Organic Agric 11:231-244, DOI:10.1007/s13165-020-00329-9

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063032.pdf

    8. 7

      Kuenz A, Grimm D, Rahmann G (2021) Versatility of algae - exploring the potential of algae for nutrient circulation. Organic Agric 11:251-260, DOI:10.1007/s13165-020-00308-0

    9. 8

      Isermeyer F, Nieberg H, Banse M, Bolte A, Christoph-Schulz IB, Dauber J, Witte T de, Dehler M, Döring R, Elsasser P, Fock HO, Focken U, Freund F, Goti L, Heidecke C, Kempf A, Koch G, Kraus G, Krause A, Kroiher F, Lasner T, Lüdtke J, Olbrich A, Osterburg B, Pelikan J, Probst WN, Rahmann G, Reiser S, Rock J, Röder N, Rüter S, Sanders J, Stelzenmüller V, Zimmermann C (2020) Auswirkungen aktueller Politikstrategien (Green Deal, Farm-to-Fork, Biodiversitätsstrategie 2030; Aktionsprogramm Insektenschutz) auf Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 102 p, Thünen Working Paper 156, DOI:10.3220/WP1600775202000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062661.pdf

    10. 9

      Rahmann G (2020) Back in town. Biowelt 16(2):54

    11. 10

      Rahmann G, Grimm D, Kuenz A, Hessel EF (2020) Combining land-based organic and landless food production: a concept for a circular and sustainable food chain for Africa in 2100. Organic Agric 10:9-21, DOI:10.1007/s13165-019-00247-5

    12. 11

      Rahmann G, Zöls-Biber R (2020) Die Ziege ist es wert [Interview]. Bio Nachr(5):20-21

    13. 12

      Rahmann G, Grimm D, Hessel EF, Kuenz A (2020) Ernährungssicherung für Afrika im Jahr 2100. Trenthorst: Thünen-Institut für ökologischen Landbau, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2020/22, DOI:10.3220/PB1606124416000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062971.pdf

    14. 13

      Rahmann G, Grimm D, Hessel EF, Kuenz A (2020) Food security for Africa in 2100. Trenthorst: Thünen Institute of Organic Farming, 2 p, Project Brief Thünen Inst 2020/22a, DOI:10.3220/PB1606124717000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062973.pdf

    15. 14

      Rahmann G, Azim K, Ardakani MR, Chable V, Heckendorn F, Migliorini P, Moeskops B, Neuhoff D, Rey F, Rembialkowska E, Shade J, Tchamitchian M (2020) From its roots, organic inspires science, and vice-versa: science forum of the Organic World Congress 2020 in Rennes, France. Organic Agric 10:1-3, DOI:10.1007/s13165-020-00338-8

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn063088.pdf

    16. 15

      Rahmann G, Hessel EF, Grimm D, Kuenz A (2020) LandLessFood : Konzeptentwicklung zur Forschung für eine nachhaltige und zirkuläre Ernährung der Welt im Jahr 2100. Trenthorst; Braunschweig: Thünen-Institut für Ökologischen Landbau; Thünen-Institut für Agrartechnologie, 29 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064020.pdf

    17. 16

      Rahmann G (2020) Modellberechnungen für eine klimaneutrale Milchproduktion. Trenthorst: Thünen-Institut für ökologischen Landbau, 12 p, "Pi x Daumen"-Papier 1

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn064244.pdf

    18. 17

      Rahmann G (2020) Organic agriculture research and the role of ISOFAR. In: ICAR-Indian Institute of farming systems research Modipuram, Meerut - 250 110, (UP), India.

    19. 18

      Ludwig L, Isele J, Rahmann G, Idel A, Hülsebusch C (2019) A pilot study into biomass yield and composition under increased stocking rates and increased stocking densities on a Namibian organic beef cattle and sheep farm. Organic Agric 9(3):249–261, DOI:10.1007/s13165-018-0214-1

    20. 19

      Rahmann G, Olowe VI, Neuhoff D, Shade J, Hammermeister A, Niassy S, Ji L, Erisman JW, Schoeber M, Loes A K, Kuenz A, Ullmann J, Brányiková I, David W, Chander M, Huis A van, Grimm D, Wan Mohtar WAA-QIB, Zanoli R, Khalid A (2019) LandLessFood Workshop : Combining land-based organic and landless food production: concept for a sustainable solution for Africa in 2100 ; November 14-16, 2019 in Marrakesh, Morocco. 4 p

    21. 20

      Rahmann G, Napp P (2019) Pro & Contra : Vertical farming als Öko-Anbausystem? Ökol Landbau(4):35-37

    22. 21

      Rahmann G, Ardakani MR, Neuhoff D, Olowe VI, Rasmussen IA, Zanoli R (2018) Ready for the future - renewed aims and scope. Organic Agric 8(3):181-183, DOI:10.1007/s13165-018-0226-x

    23. 22

      Mierlita D, Pop IM, Teusdea A, Lup F, Daraban S, Georgescu B, Boaru A, Rahmann G (2017) Effect of forage preservation method on fatty acid composition and oxidative stability of organic sheep milk. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 67(1):43-52, DOI:10.3220/LBF1491399900000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058509.pdf

    24. 23

      Hamm U, Niggli U, Häring AM, Rahmann G, Hülsbergen KJ, Horn S, Isermeyer F, Lange S (2017) Fachforum Ökologische Lebensmittelwirtschaft : Forschungsstrategie der Deutschen Agrarforschungsallianz. Braunschweig: DAFA, 52 p, DOI:10.3220/DAFA1502798149000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn058306.pdf

    25. 24

      Rahmann G, Andres C, Yadav AK, Ardakani R, Babalad HB, Devakumar N, Goel SL, Olowe VI, Ravisankar N, Saini JP, Soto G, Willer H (2017) Innovative research for organic 3.0 : volume 1, proceedings of the scientific track at the Organic World Congress 2017 ; November 9-11 in Delhi, India. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 549 p, Thünen Rep 54,1, DOI:10.3220/REP1510907717000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059307.pdf

    26. 25

      Rahmann G, Andres C, Yadav AK, Ardakani R, Babalad HB, Devakumar N, Goel SL, Olowe VI, Ravisankar N, Saini JP, Soto G, Willer H (2017) Innovative research for organic 3.0 : volume 2, proceedings of the scientific track at the Organic World Congress 2017 ; November 9-11 in Delhi, India. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 323 p, Thünen Rep 54,2, DOI:10.3220/REP1510908963000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn059308.pdf

    27. 26

      Rahmann G, Ardakani MR, Bàrberi P, Böhm H, Canali S, Chander M, David M, Dengel L, Erisman JW, Galvis-Martinez AC, Hamm U, Kahl J, Köpke U, Kühne S, Lee SB, Loes A K, Moos JH, Neuhoff D, Nuutila JJ, Oppermann R, et al (2017) Organic Agriculture 3.0 is innovation with research. Organic Agric 7(3):169-197, DOI:10.1007/s13165-016-0171-5

    28. 27

      Hamm U, Häring AM, Hülsbergen KJ, Isermeyer F, Lange S, Niggli U, Rahmann G, Horn S (2017) Research strategy of the German Agricultural Research Alliance (DAFA) for the development of the organic farming and food sector in Germany. Organic Agric(7):225-242, DOI:10.1007/s13165-017-0187-5

    29. 28

      Rasmussen IA, Rahmann G, Loes A K (2017) Special issue of Organic Agriculture - Organic 3.0. Organic Agric 7(3):165-167, DOI:10.1007/s13165-017-0190-x

    30. 29

      Schaefer S, Wasilewski A, Rahmann G (2016) Bewertung ausgewählter Methoden zur Erfassung und Analyse des Heu- und Grünfutteraufnahmeverhaltens von Milchziegen. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 66(4):272-289, DOI:10.3220/LBF1482162409000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057955.pdf

    31. 30

      Gavojdian D, Padeanu I, Sauer M, Dragomir N, Ilisiu E, Kusza S, Rahmann G (2016) Effects of using indigenous heritage sheep breeds in organic and low-input production systems on production efficiency and animal welfare in Romania. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 66(4):290-297, DOI:10.3220/LBF1483607712000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057963.pdf

    32. 31

      Moos JH, Schrader S, Paulsen HM, Rahmann G (2016) Occasional reduced tillage in organic farming can promote earthworm performance and resource efficiency. Appl Soil Ecol 103:22-30, DOI:10.1016/j.apsoil.2016.01.017

    33. 32

      Paulsen HM, Köpke U, Oberson A, Rahmann G (2016) Phosphorus - the predicament of organic farming. In: Schnug E, Kok LJ (eds) Phosphorus in Agriculture: 100 % Zero . Dordrecht: Springer Netherlands, pp 195-213

    34. 33

      Rahmann G (2015) Besser geht immer. Ökol Landbau(3):14-16

    35. 34

      Rahmann G (2015) Biodiversität - Vielfalt bewahren. In: Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung (ed) UGB-Tagung : Ernährung aktuell ; 8.-9. Mai 2015 ; Aula der Universität Gießen. Wettenberg/Gießen: UGB, pp 45-49

    36. 35

      Michaelis T, Hamm U, Lange S, Rahmann G, Isermeyer F (2015) Forschungsstrategie nimmt Gestalt an. Ökol Landbau(03):44-45

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055386.pdf

    37. 36

      Rahmann G, Simantke C, Werner D, Fügner K (2015) Kleine Wiederkäuer. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 589-602

    38. 37

      Paulsen HM, Frank H, Hülsbergen KJ, Rahmann G, Schmid H, Warnecke S (2015) Klimagase und deren Minderung bei der Milchproduktion. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 102-105

    39. 38

      Hülsbergen KJ, Schmid H, Paulsen HM, Rahmann G (2015) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit der Landwirtschaft : Untersuchungen in einem Netzwerk der Pilotbetriebe. Lebendige Erde 16(1):33

    40. 39

      Rahmann G, Stolze M, Winbeck M (2015) Kriterien der Nachhaltigkeit. In: Faustzahlen für den Ökologischen Landbau. Darmstadt: KTBL, pp 74-82

    41. 40

      Schmid H, Hülsbergen KJ, Paulsen HM, Rahmann G (2015) Methodischer Ansatz. Thünen Rep 29:9-23

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055372.pdf

    42. 41

      Moos JH, Paulsen HM, Schrader S, Rahmann G (2015) Ökologische und Ökonomische Auswirkungen des zeitweisen Pflugverzichts beim Anbau von Triticale und Kleegras. In: Häring AM, Hörning B, Hoffmann-Bahnsen R, Luley H (eds) Beiträge zur 13. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Am Mut hängt der Erfolg: Rückblicke und Ausblicke auf die ökologische Landbewirtschaftung". pp 90-93

    43. 42

      Sauer M, Padeanu I, Dragomir N, Ilisiu E, Rahmann G, Sauer W-I, Voia S-O, Gavojdian D (2015) Organic goat meat production in less favoured areas of Romania. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 65(1):59-64, DOI:10.3220/LBF1439881037000

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055525.pdf

    44. 43

      Rahmann G, Hülsebusch C, Isele J, Idel A (2015) Organic livestock production sustainable increase of meat production on natural grasslands in Namibia. In: Rahmann G, Olabiyi TI, Olowe VI (eds) Scientific Track Proceedings of the 3rd African Organic Conference, 5 - 9 October, 2015, in Lagos, Nigeria, "Achieving Social and Economic Development through Ecological and Organic Agricultural Alternatives". Ibadan: University of Ibadan, pp 145-154

    45. 44

      Hülsbergen KJ, Rahmann G, Schmid H, Paulsen HM (2015) Problemstellung und Forschungsbedarf. Thünen Rep 29:3-7

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055371.pdf

    46. 45

      Hülsbergen KJ, Schmid H, Rahmann G, Paulsen HM (2015) Schlussfolgerungen und Ausblick. Thünen Rep 29:173-175

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn055375.pdf

    47. 46

      Rahmann G (2015) Zeit für Veränderung : Forschung für den Ökolandbau. Politische Ökol 140:56-61

    48. 47

      Adler C, Berg W, Berk A, Berk J, Böhm H, Bussemas R, Feller C, Hammon H, Hoffmann J, Kühne S, Lehmann I, Molkentin J, Nürnberg M, Otten W, Rahmann G, Sanders J, Schirrmann M, Töpfer A, Trierweiler B (2014) Benötigen wir eine eigene Forschungsstrategie für den Ökolandbau : das rät die Senatsarbeitsgruppe Ökolandbau! . Forschungsrep Spezial Ökol Landbau:24-27

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054339.pdf

    49. 48

      Warnecke S, Schulz F, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Differences in feeding practices on organic and conventional dairy farms - data from a farm network. Thünen Rep 20, Vol. 2:343-346

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054063.pdf

    50. 49

      Moos JH, Paulsen HM, Schrader S, Rahmann G (2014) Effects of temporarily reduced tillage in organic crop rotations on yield, earthworm biomass and development of weed pressure : First results of a case study from Schleswig-Holstein/Germany. Thünen Rep 20, Vol. 2:423-426

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054067.pdf

    51. 50

      Ohm M, Felix J, Schüler M, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Eignung von Methoden zur Ermittlung des Massenaufwuchses von Grünland am Beispiel eines ökologischen Milchviehbetriebes. VDLUFA SchrR 69:342-350

    52. 51

      Volkmann A, Rahmann G, Knaus W (2014) Fatty acid composition of goat milk produced under different feeding regimens and the impact on Goat Cheese. Thünen Rep 20, Vol. 2:551-554

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054072.pdf

    53. 52

      Bender S, Ude G, Rahmann G, Weißmann F, Aulrich K, Georg H (2014) Fatty acid composition of organic goat kid meat from dairy goat and crossbred meat goat kids. Thünen Rep 20, Vol. 2:523-526

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054071.pdf

    54. 53

      Rahmann G (2014) Ganz oder gar nicht! : pro 100-Prozent-Biofütterung. Ökol Landbau 170(2):20-21

    55. 54

      Warnecke S, Paulsen HM, Schulz F, Rahmann G (2014) Greenhouse gas emissions from enteric fermentation and manure on organic and conventional dairy farms - an analysis based on farm network data. Organic Agric 4(4):285-293, DOI:10.1007/s13165-014-0080-4

    56. 55

      Moos JH, Schrader S, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Influence of temporarily reduced tillage in organic farming on earthworms and yields. In: Integrating ecological knowledge into nature conservation and ecosystem management : GfÖ 44th Annual Meeting of the Ecological Society of Germany, Austria and Switzerland ; September 8th - 12th, 2014, Hildesheim ; book of abstracts. GfÖ, p 20

    57. 56

      Ohm M, Schüler M, Warnecke S, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Measurement methods on pastures and their use in environmental life-cycle assessment. Thünen Rep 20, Vol. 2:419-422

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054066.pdf

    58. 57

      Ohm M, Schüler M, Warnecke S, Paulsen HM, Rahmann G (2014) Measurement methods on pastures and their use in environmental life-cycle assessment. Organic Agric 4(4):325-329, DOI:10.1007/s13165-014-0072-4

    59. 58

      Böhm H, Paulsen HM, Fischer J, Moos JH, Rahmann G (2014) Nutrients and weeds through 13 years of organic farming. In: Plantekongres 2014 : sammendrag af indlaeg, 14.-15. Januar i Herning Kongrescenter. Frederiksberg, pp 294-297

    60. 59

      Paulsen HM, Warnecke S, Rahmann G (2014) Options to reduce greenhouse gas emissions from enteric fermentation and manure handling in dairy farming – An analysis based on farm network data. Thünen Rep 20, Vol. 2:441-444

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054069.pdf

    61. 60

      Neuhoff D, Tashi S, Rahmann G, Denich M (2014) Organic agriculture in Bhutan: potential and challenges. Organic Agric 4(3):209-221, DOI:10.1007/s13165-014-0075-1

    62. 61

      Rahmann G (2014) Organic sheep and goat farming. In: Mehdipour M (ed) 2nd International Conference on Trade and Market Development of Organic Products : May-11-2014 ; Tehran, Iran. Tehran: Iran Organic Association, pp 42-54

    63. 62

      Niggli U, Baker BP, Rahmann G, Cuoco E, Möller C, Ssebunya B, Shaikh Tanveer H, Wivstad M, Chang J, Soto G, Gould D, Lampkin N, Chander M, Soto G, Gould D, Lampkin N, Chander M, Mapusua K, Wynen E, Qiao Y, et al (2014) Technology Innovation Platform of IFOAM (TIPI) : a global vision and strategy for organic farming research ; first draft, October 12, 2014 ; first draft ; presented at the TIPI workshop . Frick: FiBL, 78 p

    64. 63

      Zalecka A, Bügel S, Paoletti F, Kahl J, Bonanno A, Dostalova A, Rahmann G (2014) The influence of organic production on food quality - research findings, gaps and future challenges. J Sci Food Agric 94(13):2600–2604 , DOI:10.1002/jsfa.6578

    65. 64

      Warnecke S, Schulz F, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Berechnung emissionswirksamer Substanzen in Exkrementen der Milchkühe ökologischer und konventioneller Betriebe in Deutschland basierend auf den Futterrationen und den Futterinhaltsstoffen. Thünen Rep 8:207-227

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052787.pdf

    66. 65

      Ohm M, Paulsen HM, Eichler-Löbermann B, Rahmann G (2013) Development of phosphatase and dehydrogenase activities in soils of annual cropland and permanent grassland in an organic farm. NJF Rep 9:123-124

    67. 66

      Moos JH, Schrader S, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Earthworm casts as a monitoring tool to assess earthworm density in field. In: Building bridges in ecology : linking systems, scales and disciplines ; GfÖ 43rd Annual Meeting of the Ecological Society of Germany, Austria and Switzerland ; September 9 to 13, 2013, Potsdam, Germany ; book of abstracts. Göttingen: Gesellschaft für Ökologie, pp 63-64

    68. 67

      Bender S, Ude G, Georg H, Weißmann F, Aulrich K, Rahmann G (2013) Entwicklung eines Konzeptes zur Erzeugung von Öko-Ziegenlammfleisch aus melkenden Beständen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 564-567

    69. 68

      Sporkmann KH, Ude G, Bender S, Georg H, Rahmann G (2013) Feed less Food - Minimaler Kraftfuttereinsatz verbessert die Fettsäuremuster bei ökologisch gehaltenen Milchziegen. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 548-551

    70. 69

      Rahmann G, Kühne S, Nürnberg M, Töpfer A (2013) Forschen für den Ökologischen Landbau : mehr Ressourcen erforderlich. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2013:22-23

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn053124.pdf

    71. 70

      Niggli U, Rahmann G (2013) Forschung : Treibende Kraft für Veränderungen. Ökol Landbau(167; 2):12-14

    72. 71

      Hülsbergen KJ, Schmid H, Rahmann G, Giesel T, Köpke U, Christen O, Kempkens K (2013) Generaldiskussion und Ausblick. Thünen Rep 8:363-381

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052793.pdf

    73. 72

      Rahmann G, Strotdrees S, Strotdrees L, Braun S (2013) Gesucht: Ökolandbau 3.0 : Der Ökolandbau muss sich weiter entwickeln. Lebendige Erde 14(5):16-17

    74. 73

      Schmid H, Blank B, Bokemeyer J, Braun M, Buchwald K-D, Christen O, Frank H, Höhne E, Hülsbergen KJ, Kassow A, Köpke U, Lind P, Maier H, Neuhoff D, Peter J, Plagge J, Paulsen HM, Rahmann G, Reents HJ, Rudolf H, et al (2013) Methodischer Ansatz. Thünen Rep 8:11-31

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052773.pdf

    75. 74

      Moos JH, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Monitoring der Deckungsgrade der Segetalflora auf Flächen des ökologischen Landbaus über einen Zeitraum von 10 Jahren. In: Neuhoff D, Stumm C, Ziegler S, Rahmann G, Hamm U, Köpke U (eds) Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Ideal und Wirklichkeit: Perspektiven ökologischer Landbewirtschaftung . Berlin: Köster, pp 322-325

    76. 75

      Rahmann G, Köpke U (2013) Ökoforschung international : globale Vernetzung immer wichtiger. Ökol Landbau(167;3):26-28

    77. 76

      Rahmann G, Kühne S (2013) Ökolandbau 2013 : die Tierhaltung ist das schwächste Glied. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau(2):2

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn053204.pdf

    78. 77

      Rahmann G (2013) Ökologische Schaf- und Ziegenhaltung ; 100 Fragen und Antworten für die Praxis. 4. Aufl. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 265 p

    79. 78

      Rahmann G (2013) Organic animal husbandry still needs a lot of scientific support: the example of Germany. In: Dogu Karadeniz Kalkinma Ajansi (ed) Dogu Karadeniz 1. Organik Tarim Kongresi. Trabzon, pp 51-54

    80. 79

      Hülsbergen KJ, Rahmann G, Schmid H, Plagge J, Kempkens K (2013) Problemstellung und Forschungsbedarf. Thünen Rep 8:3-9

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052772.pdf

    81. 80

      Rahmann G (2013) Schlussfolgerungen und Ausblick: Nachhaltige Landwirtschaft weltweit – gehen die Pilotbetriebe voran? In: Institut für ökologischen Landbau (ed) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer und konventioneller Pilotbetriebe in Deutschland : wissenschaftliche Tagung ; Thünen-Institut Braunschweig im Forum am Mittwoch, 27. Februar 2013. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, pp 32-33

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051778.pdf

    82. 81

      Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2013) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential and the challenges for research. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(2):161-170, DOI:10.3220/LBF_2013_161-170

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn052242.pdf

    83. 82

      Paulsen HM, Schulz F, Warnecke S, Blank B, Schaub D, Rahmann G (2013) Treibhausgasemissionen aus Verdauung und Wirtschaftsdüngern - gibt es eindeutige Aussagen? In: Institut für ökologischen Landbau (ed) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer und konventioneller Pilotbetriebe in Deutschland : wissenschaftliche Tagung ; Thünen-Institut Braunschweig im Forum am Mittwoch, 27. Februar 2013. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, pp 23-27

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051777.pdf

    84. 83

      Schaub D, Rösemann C, Frank H, Paulsen HM, Blank B, Hülsbergen KJ, Rahmann G (2013) Treibhausgasemissionen ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe - Berechnung ausgewählter Teilbereiche mit den Modellen REPRO und GAS-EM unter besonderer Berücksichtigung der Fütterungsmodellierung. Thünen Rep 8:229-258

    85. 84

      Schulz F, Warnecke S, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Unterschiede der Fütterung ökologischer und konventioneller Betriebe und deren Einfluss auf die Methan-Emission aus der Verdauung von Milchkühen. Thünen Rep 8:189-205

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052777.pdf

    86. 85

      Blank B, Schaub D, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Vergleich von Leistungs- und Fütterungsparametern in ökologischen und konventionellen Milchviehbetrieben in Deutschland. Thünen Rep 8:163-174

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052774.pdf

    87. 86

      Blank B, Schaub D, Paulsen HM, Rahmann G (2013) Vergleich von Leistungs- und Fütterungsparametern in ökologischen und konventionellen Milchviehbetrieben in Deutschland. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):21-28, DOI:10.3220/LBF_2013_21-28

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn051732.pdf

    88. 87

      Paulsen HM, Blank B, Schaub D, Aulrich K, Rahmann G (2013) Zusammensetzung, Lagerung und Ausbringung von Wirtschaftsdüngern ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe in Deutschland und die Bedeutung für die Treibhausgasemissionen. Thünen Rep 8:175-189

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052775.pdf

    89. 88

      Paulsen HM, Blank B, Schaub D, Aulrich K, Rahmann G (2013) Zusammensetzung, Lagerung und Ausbringung von Wirtschaftsdüngern ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe in Deutschland und die Bedeutung für die Treibhausgasemissionen. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 63(1):29-36, DOI:10.3220/LBF_2013_29-36

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn051733.pdf

    90. 89

      Georg H, Sporkmann KH, Bender S, Ude G, Rahmann G (2012) "Feed less Food" - Effect of a low concentrate diet on milk quality, milk fatty acid composition and performance of dairy goats. In: Proceedings of the 1st Asia Dairy Goat Conference, Kuala Lumpur, Malaysia, 9-12 April 2012. Kuala Lumpur, pp 146-148

    91. 90

      Sporkmann KH, Bender S, Ude G, Georg H, Rahmann G (2012) "Feed less Food" : low input strategy results in better milk quality in organic dairy goats. Landbauforsch SH 362:426-429

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn050769.pdf

    92. 91

      Rahmann G (2012) Biodiversität - Mehr oder weniger. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2012

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051225.pdf

    93. 92

      Schaub D, Paulsen HM, Rösemann C, Blank B, Rahmann G (2012) Emissions of greenhouse gases from dairy farms - a case study using the German agricultural emission model GAS-EM. Landbauforsch SH 362:22-25

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn050755.pdf

    94. 93

      Rahmann G, Kühne S (2012) Empfehlungen der Senatsarbeitsgruppe : Forschung für einen nachhaltigen Ökolandbau stärken. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2012:24-25

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051227.pdf

    95. 94

      Blank B, Schaub D, Paulsen HM, Rahmann G (2012) Herd parameters in organic and conventional dairy farms and their role in greenhouse gas emissions from milk production. Landbauforsch SH 362:270-273

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn050764.pdf

    96. 95

      Rahmann G (2012) Ist der ökologische Landbau klimafreundlich? : Klimaschützer mit zusätzlichem Potential. In: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (ed) Nachgefragt: 28 Antworten zum Stand des Wissens rund um Öko-Landbau und Bio-Lebensmittel. 4., vollst. überarb. Aufl. Berlin: BÖLW, pp 50-51

    97. 96

      Paulsen HM, Blank B, Schaub D, Rahmann G (2012) Klimawirkungen und Nachhaltigkeitsparameter in der Milchviehhaltung - Ergebnisse aus Herdenvergleichen ökologischer und konventioneller Betriebe. VDLUFA SchrR 68:737-744

    98. 97

      Rahmann G, Kühne S (2012) Ökolandbau 2012 - zwischen Verantwortung und Kommerz. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2012

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051226.pdf

    99. 98

      Rahmann G (2012) Produktionsweise nicht entscheidend für Klimawirkung. Forschungsrep Spezial Ökol Landbau 2012:14-15

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn051228.pdf

    100. 99

      Ilisiu E, Daraban S, Radu R, Padeanu I, Ilisiu V-C, Pascal C, Rahmann G (2012) The Romanian Tsigai sheep breed, their potential for organic cheese production. Landbauforsch SH 362:251-256

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn050762.pdf

    101. 100

      Kassow A, Blank B, Paulsen HM, Rahmann G, Aulrich K (2011) Analyse von Grundfutterqualitäten ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe im Rahmen des Projektes "Klimawirkungen und Nachhaltigkeit von Landbausystemen". In: Leithold G, Becker K, Brock C, Fischinger S, Spiegel A-K, Spory K, Wilbois KP, Williges U (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 1, Boden - Pflanze - Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität. Berlin: Köster, pp 109-110

    102. 101

      Aschenbach F, Rahmann G (2011) Bedeutung der Raufutterselektionsfähigkeit von Ziegen für ihre Ernährung. Landbauforsch SH 346:91-98

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048522.pdf

    103. 102

      Rahmann G (2011) Biodiversity and organic farming: What do we know? Landbauforsch 61(3):189-208

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn049070.pdf

    104. 103

      Aschenbach F, Rahmann G (2011) Body Condition Scoring bei Milchziegen. Landbauforsch SH 346:111-118

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn048524.pdf

    105. 104

      Rühe F, Felix J, Rahmann G, Ulverich J, Weißmann F (2011) Comparison of European hare (Lepus Europaeus) population densities between an eco-farm and a conventional farm : poster for XXXth IUGB Congress and Perdix III in Barcelona, Spain, 5th - 9th September 2011. 2 p

    106. 105

      Rahmann G (2011) Mehr Selbstbestimmung in allen Lebensphasen : Leben und Arbeiten auf Biohöfen. Ökol Landbau 159(3):16-17

    107. 106

      Beisiegel J, Rahmann G (2011) Modellvorhaben zum Einsatz verschiedener gefährdeter Rinderrassen in extensiven Beweidungssystemen des Feuchtgrünlandes unter den Rahmenbedingungen der Agrarreform und einer innovativen, nachhaltigen Wirtschaftsweise im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. In: Informationstage Biologische Vielfalt : Modell- und Demonstrationsvorhaben ; Bonn, 21./22. April 2010 ; die BLE ; für Landwirtschaft und Ernährung. Bonn: BEL, pp 34-36

    108. 107

      Strotdrees S, Strotdrees L, Braun S, Rahmann G (2011) Ökolandbau 3.0? Landbauforsch SH 354:5-8

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn049421.pdf

    109. 108

      Rahmann G (2011) Organic animal husbandry needs scientific support. Ecol Farming(4):38-41

    110. 109

      Paulsen HM, Köpke U, Oberson A, Rahmann G (2011) Phosphorus management in organic farming. Baltic 21 Series 2011/4:50-55

    111. 110

      Rübeling S, Möller D, Rahmann G (2011) Sozioökonomische Analyse des Betriebsaufbaus von Milchschaf- und Milchziegenbetrieben. Landbauforsch SH 354:85-98

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn049426.pdf

    112. 111

      Rahmann G, Barth K, Koopmann R, Weißmann F (2011) Tierschutz ist ein zentrales Ziel : die ökologische Tierhaltung braucht noch viel wissenschaftliche Unterstützung. Fleischwirtsch 91(3):14-18

    113. 112

      Blank B, Paulsen HM, Kassow A, Rahmann G, Aulrich K (2011) Zusammensetzung von Wirtschaftsdüngern ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe im Rahmen des Projekts Klimawirkungen und Nachhaltigkeit von Landbausystemen. In: Leithold G, Becker K, Brock C, Fischinger S, Spiegel A-K, Spory K, Wilbois KP, Williges U (eds) Beiträge zur 11. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Es geht ums Ganze: Forschen im Dialog von Wissenschaft und Praxis : Bd. 1, Boden - Pflanze - Umwelt, Lebensmittel und Produktqualität. Berlin: Köster, pp 199-202

    114. 113

      Rahmann G, Oppermann R (2010) "Feed less Food" als eine Möglichkeit, die zunehmende Weltbevölkerung zu ernähren. Landbauforsch SH 341:75-84

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn047261.pdf

    115. 114

      Rahmann G (2010) Animal health plans in Organic Farming. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97

    116. 115

      Olthoff T, Voigt N, Piper W, Brock V, Rahmann G (2010) Auswirkungen der Umstellung auf den Ökologischen Landbau auf Laufkäfer und epigäische Spinnen in Norddeutschland. Landbauforsch SH 335:49-64

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk043201.pdf

    117. 116

      Rahmann G, Barth K, Koopmann R, Weißmann F (2010) Die ökologische Tierhaltung braucht noch viel wissenschaftliche Unterstützung. Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch 2010/2:26-29

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn047628.pdf

    118. 117

      Schumacher U, Rahmann G (2010) Elitäre Marktnische oder globales Leitbild - was wollen wir? Landbauforsch SH 341:5-8

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn047256.pdf

    119. 118

      Meinert R, Rahmann G (2010) Entwicklung einer Brutvogelgemeinschaft sechs Jahre nach Umstellung auf den Ökologischen Landbau in Norddeutschland. Landbauforsch SH 335:31-48

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk043200.pdf

    120. 119

      Oppermann R, Rahmann G (2010) Forschung zu Tierschutz und Tiergerechtheit als sozialwissenschaftliche Aufgabe. Landbauforsch SH 341:9-24

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn047257.pdf

    121. 120

      Rahmann G (2010) Grundlagenforschung - neue Perspektiven für die ökol. Landwirtschaft. In: 20 Jahre Das grüne Branchenbuch : Adressen für die Umwelt ; Hamburg & Schleswig-Holstein.

    122. 121

      Rahmann G (2010) Grundlagenforschung - neue Perspektiven für die ökologische Landwirtschaft. In: Das grüne Branchenbuch : Adressen für die Umwelt - Hamburg und Schleswig-Holstein : Ausgabe 2010/2011. Tremsbüttel: Verlag Das grüne Branchenbuch

    123. 122

      Rahmann G (2010) Impact of organic farming on global warming - recent scientific knowledge. In: Book of Proceedings / International Conference on Organic Agriculture in Scope of Environmental Problems : 03-07 February 2010, Famagusta, Cyprus Island. Famagusta: European Mediterranean Conferences Conventions, pp 1-7

    124. 123

      Ilisiu E, Daraban S, Gabi-Neacsu M, Ilisiu V-C, Rahmann G (2010) Improvement of lamb production in Romania by crossbreeding of local Tsigai breed with high performance breeds. Landbauforsch 60(4):259-265

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn047526.pdf

    125. 124

      Ilisiu E, Miclea V, Rahmann G, Rau DP, Ilisiu V-C, Neacsu MG (2010) Influence of food type on reproductive indices in young sheep of Tsigai breed. Bull Univ Agric Sci Vet Med Anim Sci Biotechn 67(1-2):213-216

    126. 125

      Rahmann G (2010) Milchziegenfütterung : Kraftfutterreduktion ist möglich. Ökol Landbau 156(4):28-30

    127. 126

      Oppermann R, Rahmann G (2010) Neue Aufgaben der Vertrauensbildung in der Ökologischen Landwirtschaft. Landbauforsch SH 335:77-98

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk043203.pdf

    128. 127

      Olthoff T, Voigt N, Piper W, Brock V, Rahmann G (2010) Populationsentwicklung von Laufkäfern (Carabidae) und epigäisch lebenden Spinnen (Arachnidae) fünf Jahre nach der Umstellung auf den Ökologischen Landbau in Norddeutschland. Landbauforsch 60(4):281-290

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dn047528.pdf

    129. 128

      Braun S, Rahmann G, Strotdrees S, Strotdrees L (2010) R-Evolution des Ökolandbaus !? : "Ökolandbau 3.0". Trenthorst: Thünen-Institut für ökologischen Landbau, 5 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054755.pdf

    130. 129

      Rahmann G, Paulsen HM, Eichler-Löbermann B (2010) Scientific challenges to maintain soil fertility. In: Kheder MB, Ewert J, Neuhoff D (eds) Book of Abstracts / ISOFAR/MOAN Symposium March 23-25, 2010 in Sousse (Tunisia). Sousse: Technical Center of Organic Agriculture, pp 22-23

    131. 130

      Kassow A, Blank B, Paulsen HM, Aulrich K, Rahmann G (2010) Studies on greenhouse gas emissions in organic and conventional dairy farms. Landbauforsch SH 335:65-76

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk043202.pdf

    132. 131

      Ilisiu E, Miclea I, Rau V, Rahmann G, Ilisiu V-C, Galatan A (2010) Study concerning the chemical composition of meat in sheep of different breed structures. Bull Univ Agric Sci Vet Med Anim Sci Biotechn 67(1-2):208-212

    133. 132

      Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2010) Tiergesundheitspläne im ökologischen Landbau : Erfahrungen mit betriebsindividuellen Konzepten zur Verbesserung der Tiergesundheit. Fleischwirtsch Int 90(5):92-97

    134. 133

      Rahmann G (2010) Wie bio ist Öko-Fleisch? In: Franz W, Männle T (eds) Tagung Ernährung aktuell : 07.-08. Mai 2010, Aula der Universität Gießen. Wettenberg/Gießen: UGB, pp 34-40

    135. 134

      Rahmann G, Simon S (2009) Bodenfruchtbarkeit : so aktuell ist Rusch. Bio Land(2):10-11

    136. 135

      Paulsen HM, Xiaoming W, Yongming S, Rahmann G, Böhm H (2009) Effect of false flax oilcake in thermophilic biogas production. Landbauforsch SH 326:47-60

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk041469.pdf

    137. 136

      Rahmann G (2009) Ein Fall für Idealisten? : viele alte Nutztierrassen sind Hochleistungszüchtungen unterlegen und vom Aussterben bedroht. Biowelt(4):19

    138. 137

      Rahmann G (2009) Forschung für den Ökologischen Landbau - welche Themen sind offen? : Tag des Ökologischen Landbaus 2009, Berlin, 23. Januar 2009. Berlin: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, 2 p

    139. 138

      Rahmann G (2009) Goat milk production under organic farming standards [online]. Trop Subtrop Agroecosyst 11(1):105-108, zu finden in <http://www.veterinaria.uady.mx/ojs/index.php/TSA/article/view/23/217> [zitiert am 25.05.2010]

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk042364.pdf

    140. 139

      Rahmann G, Oppermann R, Paulsen HM, Weißmann F (2009) Good, but not good enough? : Research and development needs in Organic Farming. Landbauforsch 59(1):29-40

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041598.pdf

    141. 140

      Rahmann G (2009) Ist der Ökologische Landbau klimafreundlich? : Klimaschützer mit zusätzlichem Potenzial. In: Borowski B, Gerber A, Röhrig P, Gräbnitz D (eds) Nachgefragt: 28 Antworten zum Stand des Wissens rund um Öko-Landbau und Bio-Lebensmittel. Berlin: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, pp 50-51

    142. 141

      Rahmann G (2009) Jahresbericht des Instituts für Ökologischen Landbau 2008. Landbauforsch SH 326:103-124

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk041958.pdf

    143. 142

      Frank H, Peter J, Köpke U, Plagge J, Rahmann G, Christen O, Hülsbergen KJ (2009) Klimawirkungen und Nachhaltigkeit von Landbausystemen - Untersuchungen in einem Netzwerk von Pilotbetrieben. In: Freibauer A, Osterburg B (eds) Aktiver Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel - Beiträge der Agrar- und Forstwirtschaft : 15.-16. Juni 2009 Braunschweig ; Tagungsband. Braunschweig: vTI, p 193

    144. 143

      Paulsen HM, Schochow M, Behrendt A, Rahmann G (2009) N-Requirement of mixed-cropping systems with oil crops in organic farming. In: 14th World Fertilizer Congress of the International Scientific Centre for Fertilizers CIEC "Fertilizers and fertilization - stewardship for food security, food quality, environment and nature conservation" ; Chiang Mai, Thailand, January 22 - 27,2006 ; proceedings. Iasi: Terra Nostra, pp 719-730

    145. 144

      Schumacher U, Rahmann G (2009) Neues aus der Ökologischen Tierhaltung 2009. Landbauforsch SH 332:5-6

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk042680.pdf

    146. 145

      Rahmann G, Hauschild B (2009) Ökologische Milchziegenhaltung : welche Leistungen sind möglich? In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 34-37

    147. 146

      Rahmann G (2009) Ökologische Schaf- und Ziegenhaltung : 100 Fragen und Antworten für die Praxis. 2., überarb. Aufl. Braunschweig: FAL, 261 p

    148. 147

      Zenke S, Rahmann G, Hamm U, Euen S (2009) Ökologische Ziegenfleischproduktion : eine Situationsanalyse. Landbauforsch SH 326:21-30

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk041466.pdf

    149. 148

      Zenke S, Rahmann G, Hamm U, Euen S (2009) Ökologische Ziegenfleischproduktion : Möglichkeiten und Grenzen. In: Beiträge zur 10. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau : Werte - Wege - Wirkungen: Biolandbau im Spannungsfeld zwischen Ernährungssicherung, Markt und Klimawandel ; Bd. 2: Tierhaltung, Agrarpolitik und Betriebswirtschaft, Märkte und Lebensmittel. Berlin: Köster, pp 384-387

    150. 149

      Rahmann G, Rahlfs H (2009) Organic farming for southern Africa : under consideration. ICRISAT Happenings 1374:6

    151. 150

      Paulsen HM, Haneklaus S, Rahmann G, Schnug E (2009) Organic plant production - limited by nutrient supply? : an overview. In: Proceedings CIEC 2009 : 18th Symposium of the International Scientific Centre of Fertilizers ; more sustainability in agriculture: new fertilizers and fertilization management ; 8-12 November 2009 Rome, Italy . Rome: CIEC, pp 373-380

    152. 151

      Rahmann G (2009) Performance of organic goat milk production in grazing systems in Northern Germany. Landbauforsch 59(1):41-46

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041599.pdf

    153. 152

      Rahmann G (2009) Perspektiven für den Tierschutz. Bio Land(6):27-28

    154. 153

      Rahmann G (2009) So rechnet sich die Weide. Bio Land(9):20

    155. 154

      Rahmann G (2009) Tier und Mensch gerecht werden. Bio Austria(4):36-38

    156. 155

      Rahmann G (2009) Trotz Praxis: Steiners Kurs blieb abstrakt. Lebendige Erde 60(2):15

    157. 156

      Oppermann R, Rahmann G (2009) Wie werden Konsumenten ökologischer Nahrungsmittel auf die Folgen der Finanzkrise und den wirtschaftlichen Abschwung reagieren? Landbauforsch SH 326:5-10

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk041464.pdf

    158. 157

      Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U (2009) Wo steht der Ökologische Landbau heute mit Blick auf zentrale Forderungen der Tierschützer und den tierethischen Diskurs in unserer Gesellschaft? : ein Diskussionsbeitrag unter Berücksichtigung von Erfahrungen mit dem Einsatz von Tiergesundheitsplänen in der ökologischen Nutztierhaltung. Landbauforsch SH 332:7-19

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk042681.pdf

    159. 158

      Rahmann G, Koopmann R, Seip H (2008) Alternative strategies to prevent and control endoparasite diseases in goat farming. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 266

    160. 159

      Rahmann G, Oppermann R (2008) Ansätze zur Einbeziehung der Tiergesundheit und der subjektiven Seite des Handelns in die Bewertung auf Betriebsebene. KTBL Schr 462:102-114

    161. 160

      Rahmann G, Paulsen HM (2008) Ernte auf dem Feld für Teller und Tank. Solarthemen(283):7

    162. 161

      Rahmann G (2008) Forschungsbedarf zu den möglichen Anpassungsstrategien des Ökolandbaus an das sich ändernde Klima. KTBL Schr 472:208-221

    163. 162

      Rahmann G (2008) Fütterung von Ziegen. Schafe Ziegen Aktuell 18(1):4-6

    164. 163

      Rahmann G (2008) Goat milk production under organic farming standards. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 109

    165. 164

      Rahmann G (2008) Innovative ideas of multifunctional land use in the global context. In: Book of abstracts of the 59th Annual Meeting of the European Association for Animal Production : Vilnius, Lithuania, 24-27 August 2008. Wageningen: Wageningen Academic Publ, p 240

    166. 165

      Rahmann G (2008) Keine Trockenschnitzel mehr für die Ziege. Bio Austria(1):10-11

    167. 166

      Rahmann G, Aulrich K, Barth K, Böhm H, Koopmann R, Oppermann R, Paulsen HM, Weißmann F (2008) Klimarelevanz des ökologischen Landbaus : Stand des Wissens. Landbauforsch 58(1-2):71-89

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk039994.pdf

    168. 167

      Rahmann G, Paulsen HM (2008) Leistungsfähigkeit und Wechselwirkungen von Ölpflanzen in Mischkultur. Pflanzenöl 1(3):18-19

    169. 168

      Rahmann G (2008) Maintenance of protected biotopes in Germany by goats keeping. In: Proceedings of the 9th International Conference on Goats : "Sustainable Goat Production: Challenges and Opportunities of Small and Large Enterprises" ; Querétaro, México, August 31st - September 4th, 2008. p 100

    170. 169

      Schaub D, Paulsen HM, Böhm H, Rahmann G (2008) Mineral nitrogen in the course of a cash crop and two livestock rotations - first results from the long-term monitoring Trenthorst. In: Neuhoff D, Halsberg N, Alföldi T (eds) Cultivating the future based on science : proceedings of the Second Scientific Conference of the International Society of Organic Agriculture Research (ISOFAR), held at the 16th IFOAM Organic World Congress in Cooperation with the International Federation of Organic Agriculture Movements (IFOAM) and the Consorzio ModenaBio, 18 - 20 June 2008 in Modena, Italy ; vol.1 Organic crop production. Bonn: ISOFAR, pp 124-127

    171. 170

      Paulsen HM, Rahmann G (2008) Mischfruchtanbau für Teller und Tank. Bio Land(9):20

    172. 171

      Schnug E, Haneklaus S, Walker KC, Walker RL, Rahmann G (2008) Mögliche Synergie-Effekte zwischen Landwirtschaft und Naturschutz unter den Bedingungen des Klimawandels. Landbauforsch 58(4):267-270

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041194.pdf

    173. 172

      Rahmann G (2008) Naturschutz mit Schafen und Ziegen. Landbauforsch SH 320:11-26

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk040394.pdf

    174. 173

      Schumacher U, Rahmann G (2008) Neues aus der Ökologischen Tierhaltung 2008. Landbauforsch SH 320:5-10

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk040393.pdf

    175. 174

      Rahmann G, Oppermann R (2008) Öko-Lebensmittel - wo geht es hin? : die Nische verlassen und die Unschuld verloren. In: Profil durch Verantwortung : eine neue Rolle der Lebensmittelhersteller. Frankfurt a M: DLG-Verl, pp 105-120

    176. 175

      Rahmann G (2008) Ökologische Schafhaltung. Lebendige Erde 59(1):12-15

    177. 176

      Lee HC, Walker R, Haneklaus S, Philips L, Rahmann G, Schnug E (2008) Organic farming in Europe : a potential major contribution to food security in a scenario of climate change and fossil fuel depletion. Landbauforsch 58(3):145-152

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk040426.pdf

    178. 177

      Paulsen HM, Rahmann G, Ulverich J (2008) Pflanzenölgetriebene Fahrzeuge in Trenthorst : Erfahrungen über sieben Jahre. Pflanzenöl 1(4)

    179. 178

      Oppermann R, Rahmann G, Goeritz M, Demuth G, Schumacher U (2008) Soziologische Untersuchungen zur Implementation von Tiergesundheitsplänen im ökologischen Landbau. Landbauforsch 58(3):179-190

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk040430.pdf

    180. 179

      Holle R, Müller-Arnke I, Rahmann G, Oppermann R, Schumacher U (2008) Tiergesundheitspläne in der ökologischen Legehennenhaltung. Landbauforsch SH 320:143-163

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk040395.pdf

    181. 180

      Rahmann G (2008) Ziegen richtig füttern. In: Bio Austria Bauerntage 2008 : 28. - 31. Jänner 2008, Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels ; Zusammenfassung der Tagungsbeiträge. Linz: Bio Austria, pp 71-74

    182. 181

      Rahmann G, Holle R (2007) "Weiße Braunleger" - Sind diese neuen TMA-toleranten Legehennen-Hybriden für den Ökolandbau geeignet? In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 553-556

    183. 182

      Rahmann G, Holle R, Andresen B, Andresen CJ (2007) 100%-Biofütterung mit Rapskuchen und heimischen Körnerleguminosen bei der Fütterung von Legehennen verschiedener Herkünfte. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 557-560

    184. 183

      Goeritz M, Oppermann R, Müller-Arnke I, Rahmann G, March S, Brinkmann J, Schumacher U (2007) Akzeptanz von Tiergesundheitsplänen bei Landwirten - Ergebnisse einer Befragung bei 60 Betrieben. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 601-604

    185. 184

      Rahmann G, Seip H (2007) Alternative management strategies to prevent and control endo-parasite diseases in sheep and goat farming systems - a review of the recent scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode 57(2):193-206

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk038232.pdf

    186. 185

      Rahmann G, Hötker H, Jeromin H (2007) Bedeutung der Winter-Stoppeln für Vögel. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 831-834

    187. 186

      Rahmann G, Seip H (2007) Bioactive forage and phytotherapy to cure and control endo-parasite diseases in sheep and goat farming systems - a review of current scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode 57(3):285-295

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk038397.pdf

    188. 187

      Schaub D, Paulsen HM, Böhm H, Rahmann G (2007) Der Dauerbeobachtungsversuch Trenthorst - Ertragsentwicklung in verschiedenen Fruchtfolgen und Kulturen 2003-2005. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 1. Berlin: Köster, pp 81-84

    189. 188

      Schaub D, Paulsen HM, Böhm H, Rahmann G (2007) Der Dauerbeobachtungsversuch Trenthorst - Konzeption und Versuchsaufbau. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 1. Berlin: Köster, pp 33-36

    190. 189

      Oppermann R, Rahmann G (2007) Die Deutschen Märkte für ökologische Nahrungsmittel im Jahr 2007 - Perspektiven und Probleme. Landbauforsch Völkenrode SH 314:13-22

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk039362.pdf

    191. 190

      Oppermann R, Rahmann G (2007) Die Märkte für ökologische Nahrungsmittel im Jahr 2007 : Perspektiven und Probleme. In: Rahmann G (ed) Statusseminar "Das Neuste aus der Ressortforschung für den Ökologischen Landbau 2007, Schwerpunkt: Pflanze" : 11. Oktober 2007 in der Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel (BfEL) in Detmold ; Tagungsreader. Braunschweig: FAL, pp 12-18

    192. 191

      Rahmann G, Koopmann R, Gutperlet J (2007) Die Wirkung der Fütterung von Haselnussblättern auf die Ausscheidung von Magen-Darm-Strongylideneiern bei Ziegen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 649-652

    193. 192

      Rahmann G, Piper W (2007) Entwicklung der Laufkäferpopulation Carabidae nach fünf Jahres Umstellung eines Großbetriebes auf den Ökologischen Landbau in Norddeutschland. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 867-870

    194. 193

      Rahmann G (2007) Extensive Standorte : Grenzen, Möglichkeiten und Gefahren. In: Rahmann G, Schumacher U, Reinmuth B (eds) 2. Internationale Bioland Schaf- und Ziegentagung - Schlüssel zum Erfolg, 27.-28. November 2007 in Herrsching : Tagungsreader. pp 21-33

    195. 194

      Holle R, Halle I, Rahmann G (2007) Fettsäuremuster der Eier von Hühnern, die mit Rapskuchen gefüttert wurden. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 573-576

    196. 195

      Müller-Arnke I, Rahmann G, Goeritz M, Koopmann R, Schumacher U, Plate HG (2007) Gesundheitserhebung bei Legehennen zur Verbesserung der Tiergesundheit durch Implementierung von Tiergesundheitsplänen. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 653-656

    197. 196

      Erhard MH, Pollmüller T, Sünkel Y, Ahrens F, Bussemas R, Weißmann F, Rahmann G (2007) Immunologische Untersuchungen zum Gruppensäugen von Sauen. In: Vortragszusammenfassungen / 23. Bayerische Tierärztetage. München: Selbstverl, pp 78-80

    198. 197

      Rahmann G, Hauschild B (2007) Jahr für Jahr mehr Milch : eine Milchziegenherde will sorgfältig aufgebaut werden und erreicht ihre Spitzenleistung erst nach einigen Jahren ; wie sich das darstellen kann, zeigen Ergebnisse aus Trenthorst. Bio Land(7):18-19

    199. 198

      Rahmann G (2007) Lammfleischqualität : es geht noch besser! In: Tagungsband / Bio Austria Bauerntage 2007 : 22. - 24. Jänner 2007 im Bildungshaus Schloss Puchberg, Wels. pp 73-75

    200. 199

      Rahmann G (2007) Naturschutz mit Schafen und Ziegen : Reduzierung von Gehölzsukzession. DGfZ SchrR 47:94-103

    201. 200

      Oppermann R, Rahmann G (2007) Öko-Landbau: große Zukunft, wenn..... Lebendige Erde 58(2):13

    202. 201

      Rahmann G (2007) Ökologische Milchziegenhaltung : welche Leistungen und Qualitäten sind in der Milchproduktion zu erwarten? DGfZ SchrR 47:297-298

    203. 202

      Rahmann G (2007) Ökologische Rind- und Schweinefleischproduktion. In: 13. Workshop: "(Irr)Wege zum Fleisch?!" am 25. Oktober 2007 in Osnabrück. Osnabrück, pp 14-19

    204. 203

      Rahmann G (2007) Ökologische Schaf- und Ziegenhaltung : 100 Fragen und Antworten für die Praxis. Braunschweig: FAL, 258 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi043732.pdf

    205. 204

      Weißmann F, Löser R, Oppermann R, Rahmann G (2007) Rindfleischerzeugung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 313:198-210

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk038900.pdf

    206. 205

      Rahmann G (2007) Sheep and goat keeping from an economic and ecological perspective. Tierärztl Umsch(6):613-618

    207. 206

      March S, Brinkmann J, Winckler C, Goeritz M, Oppermann R, Rahmann G (2007) Tiergesundheitspläne und Tiergesundheitsindikatoren aus Sicht ökologisch wirtschaftender MilchviehhalterInnen - erste Ergebnisse einer Pilotstudie in Deutschland. In: Zikeli S, Claupein W, Dabbert S (eds) Beiträge zur 9. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Zwischen Tradition und Globalisierung" : Universität Hohenheim, 20.-23. März 2007 ; Bd. 2. Berlin: Köster, pp 597-600

    208. 207

      Rahmann G (2007) Vision und Wirklichkeit der ökologischen Fleischproduktion. In: 13. Workshop: "(Irr)Wege zum Fleisch?!" am 25. Oktober 2007 in Osnabrück. Osnabrück, pp 38-47

    209. 208

      Rahmann G, Goeritz M, Oppermann R, Schumacher U (2007) Zwischen subjektiver und objektiver Wahrnehmung der Tiergesundheit : Handlungsmöglichkeiten und Handlungshindernisse von Bio-Bauern. In: 14. Freiland-Tagung : Grenzgang Nutztier-Haltung - Nutzung und Achtung des Lebens beim Umgang mit Tieren ; Kurzfassungen der Vorträge an der Universität für Bodenkultur Wien, 27. September 2007. Wien: Freiland-Verband, pp 33-37

    210. 209

      Rahmann G, Seip H (2006) Alternative strategies to prevent and control endoparasite diseases in organic sheep and goat farming systens - a review of current scientific knowledge. Landbauforsch Völkenrode SH 298:49-90

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk037346.pdf

    211. 210

      Kühne S, Nieberg H, Offermann F, Zander K, Rahmann G (2006) Bio-Boom ohne Grenzen? Forschungsreport Ernähr Landwirtsch Verbrauchersch:33-35

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn053261.pdf

    212. 211

      Rahmann G, Paulsen HM, Hötker H, Jeromin K, Schrader S, Haneklaus S, Schnug E (2006) Contribution of organic farming to conserving and improving biodiversity in Germany avi-fauna as an example. Asp Appl Biol 79:187-190

    213. 212

      Rahmann G, Oppermann R (2006) Der deutsche Biomarkt boomt. Landbauforsch Völkenrode SH 298:5-8

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk037534.pdf

    214. 213

      Rahmann G (2006) Der Gedanke der Nachhaltigkeit in der "Welt von gestern". In: Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (ed) Phosphor : Gedanken zur Nachhaltigkeit ; Versuch einer Synthese von Wissenschaft und Kunst. Braunschweig: FAL, p 42

    215. 214

      Schrader S, Kiehne J, Anderson T-H, Paulsen HM, Rahmann G (2006) Development of Collembolans after conversion towards organic farming. Asp Appl Biol 79:181-185

    216. 215

      Rahmann G (2006) Die Ziege, vom Naturzerstörer zum Naturschützer - Erfahrungen aus der Sahelzone und der Biotoppflege in Deutschland. In: Denken in Räumen - Nachhaltiges Ressourcenmanagement als Identitätssicherung (durch Veränderung der Rahmenbedingungen gefährdete Kulturlandschaften und das Problem ihrer Erhaltung) : Tagungsband zum Symposium 2004 - Veranstaltet von: Institut für Tropentechnologie (ITT), FH-Köln, Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), in Zusammenarbeit mit der Deutschen UNESCO-Kommission. Stolberg (Rhld): Zillekens, pp 242-255

    217. 216

      Rahmann G (2006) Do endangered sheep breeds have an advantage in organic farming? Asp Appl Biol 79:247-251

    218. 217

      Sun Y, Rahmann G, Wei X, Shi C, Sun Z, Cong L (2006) Energy input and output of a rural village in China - the case of the "Beijing Man village"/District of Beijing. Landbauforsch Völkenrode 56(1-2):73-83

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi039204.pdf

    219. 218

      Rahmann G (2006) Fit für die Forschung? In: Zukunft im Agrarsektor : Perspektiven für Studierende und Berufstätige ; Dokumentationsband / 13. Witzenhäuser Konferenz, 08. bis 10. Dezember 2005. Kassel: Kassel University Press, pp 40-44

    220. 219

      Rahmann G, Oppermann R (2006) Jetzt einsteigen oder noch warten? : Boomender Biomarkt. Land Forst 159(34):9-10

    221. 220

      Oppermann R, Rahmann G (2006) Marktentwicklungen und die Perspektiven für Erzeuger auf den Märkten für ökologisch erzeugtes Schweinefleisch. Landbauforsch Völkenrode SH 298:101-110

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk037347.pdf

    222. 221

      Paulsen HM, Schochow M, Ulber B, Kühne S, Rahmann G (2006) Mixed cropping systems for biological control of weeds and pests in organic oilseed crops. Asp Appl Biol 79:215-219

    223. 222

      Paulsen HM, Schochow M, Behrendt A, Rahmann G (2006) N-requirement of mixed-cropping systems with oilcrops in organic farming. In: 14th World Fertilizer Congress : fertilizers and fertilization ; stewardship for good security, food quality, environment and nature conservation ; 22-27 January 2006, Chiang Mai, Thailand ; abstracts. p 113

    224. 223

      Weißmann F, Bussemas R, Oppermann R, Rahmann G (2006) Ökologische Schweinefleischerzeugung. Landbauforsch Völkenrode SH 296:170-181

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk037185.pdf

    225. 224

      Rahmann G, Aulrich K, Barth K, Koopmann R, Böhm H, Paulsen HM, Weißmann F, Oppermann R (2006) Organic animal husbandry research at the Federal Agricultural Research Centre of Germany (FAL). In: Proceedings of the 1st IFOAM International Conference on Animals in Organic Production. Tholey: IFOAM, pp 148-157

    226. 225

      Schnug E, Haneklaus S, Rahmann G, Walker R (2006) Organic farming : stewardship for food security, food quality, environment and nature conservation. Asp Appl Biol 79:57-61

    227. 226

      Rahmann G (2006) Schafhaltung im Öko-Landbau : lohnt sich der Einsatz von alten Rassen? Ökol Landbau 34(137):35-37

    228. 227

      Müller-Arnke I, Goeritz M, Koopmann R, Oppermann R, Rahmann G, Schumacher U, Plate HG (2006) Tiergesundheitspläne im Praxistest. Bio Land(9):18-19

    229. 228

      Jansen B, Rippin M, Moschitz H, Stolze M, Reuter K, Christ H, Brauner R, Kovacs A, Richter T, Metera D, Slabe A, Idel A, Postler G, Rahmann G, Sakowski T (2005) Compromise - a year of eastern expansion of the EU. Ökol Landbau 134(2):13-38

    230. 229

      Oppermann R, Rahmann G (2005) Experiences of organic dairy farmers with ailing milk markets - a sociological study in Northern Germany. Landbauforsch Völkenrode SH 290:35-55

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038564.pdf

    231. 230

      Rahmann G, Oppermann R (2005) Food security: ecological agriculture as a model for sustainable land use. Ökol Landbau 135(3):28-30

    232. 231

      Schierhold S, Streitz E, Rahmann G (2005) Internationale Bioland-Geflügeltagung : Wohin soll die Reise gehen? DGS Mag 57(Woche 18):37-40

    233. 232

      Rahmann G, Koopmann R, Oppermann R (2005) Kann der Ökolandbau auch in Zukunft auf die Nutztierhaltung bauen? : Wie sieht es in der Praxis aus und wie soll/muss sie sich entwickeln? In: Heß J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel University Press, pp 657-660

    234. 233

      Barth K, Rahmann G (2005) Milcherzeugung im ökologischen Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 289:136-145

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038402.pdf

    235. 234

      Rahmann G, Nieberg H (2005) New insights into organic farming in Germany : empirical results of a survey in 218 farms. Landbauforsch Völkenrode 55(3):193-202

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038083.pdf

    236. 235

      Rahmann G (2005) Öko-Teststall für Milchvieh. Bauernzeitg (Thüringen) 46(06. Woche):52

    237. 236

      Rahmann G, Oppermann R (2005) Ökologische Geflügelhaltung - wohin soll es gehen? Mainz: Bioland Bundesverband, 8 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk038502.pdf

    238. 237

      Rahmann G, Oppermann R (2005) Ökologische Landwirtschaft als Modell für eine nachhaltige Landnutzung. Ökol Landbau 33(135):28-30

    239. 238

      Rahmann G, Oppermann R, Koopmann R (2005) Ökologische Tierhaltung : zwischen Anspruch und Wirklichkeit ; "Gegenwärtige Situation und Entwicklungsnotwendigkeit für mehr Tierschutz, Tiergesundheit und Lebensmittelqualität". In: Workshop "Konventionelle - Ökologische Lebensmittel: ein Vergleich" : eine Veranstaltung am 20. Oktober 2005 in Osnabrück ; Werkstattbericht 11 der Heinrich-Stockmeyer-Stiftung. Bad Rothenfelde: Heinrich-Stockmeyer-Stiftung, pp 34-41

    240. 239

      Rahmann G, Böhm H (2005) Organic fodder production in intensive organic livestock production in Europe: recent scientific findings and the impact on the development of organic farming. In: Rowlinson P, Wachirapakorn C, Pakdee P, Wanapat M (eds) Proceedings of AHAT/BSAS International Conference: Integrating Livestock-Crop Systems to Meet the Challenges of Globalisation ; November 14-18, 2005, Khon Kaen, Thailand ; vol. 1. pp 471-485

    241. 240

      Idel A, Postler G, Rahmann G, Sakowski T (2005) Polen und Deutschland arbeiten in der ökologischen Tierzucht zusammen. Ökol Landbau 33(134):36

    242. 241

      Rahmann G (2005) Schaf und Ziege als Landschaftsgärtner. Bio Austria(1):34

    243. 242

      Schrader S, Kiehne J, Anderson T-H, Paulsen HM, Rahmann G (2005) Soil biota in an agro-ecosystem during conversion from conventional to organic farming. Verhandl Gesellsch Ökol 35: 468

    244. 243

      Rahmann G (2005) Spuren- und Mengenelement-Gehalte im Laubfutter. In: Heß J, Rahmann G (eds) Beiträge zur 8. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau "Ende der Nische" : Kassel, 1.-4. März 2005. Kassel: Kassel University Press, pp 373-374

    245. 244

      Oppermann R, Rahmann G (2005) Transforming rural communication : three sociological case studies in a developed and urbanized rural area of northern Germany: regional partnership Lübeck bay, organic dairy farming and nature protection ; German report of the EU project TRUC, EU-QoL: QLAM-2001-00025, Project perios March 2001 - February 2004. Braunschweig: FAL, 101 p, Landbauforsch Völkenrode SH 284

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi038120.pdf

    246. 245

      Rahmann G (2005) Wie gehen die Kiwis mit dem Problem der Innenparasiten um? Dt Schafzucht 97(25):4-6

    247. 246

      Hötker H, Jeromin K, Rahmann G (2004) Bedeutung der Winterstoppel und der Grünbrache für Vögel der Agrarlandschaft - Untersuchungen auf ökologisch und konventionell bewirtschafteten Ackerflächen in Schleswig-Holstein auf schweren Ackerböden. Landbauforsch Völkenrode 54(4):251-260

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi035971.pdf

    248. 247

      Rahmann G (2004) Biotoppflege mit Ziegen : Teil 1. Dt Schafzucht 96(15):30-31

    249. 248

      Rahmann G (2004) Biotoppflege mit Ziegen : Teil 2. Dt Schafzucht 96(20):33-34

    250. 249

      Nieberg H, Fenneker A, Rahmann G (2004) Bundesweite Erhebung : Regionale Unterschiede im Absatz von Bio-Produkten. Ökol Landbau 32(131):22-24

    251. 250

      Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, Fenneker A, March S, Zurek C (2004) Bundesweite Erhebung und Analyse der verbreiteten Produktionsverfahren, der realisierten Vermarktungswege und der wirtschaftlichen sowie sozialen Lage ökologisch wirtschaftender Betriebe und Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschungs-Netzes. Braunschweig: FAL, XXII, 274, XIV, 108 p, Landbauforsch Völkenrode SH 276

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi036030.pdf

    252. 251

      Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, Fenneker A, March S, Zurek C (2004) Datenerhebung abgeschlossen : ein Praxis-Forschungsnetzwerk - Basis für effektive Beratung. Ökol Landbau 32(130):54-56

    253. 252

      Nieberg H, Rahmann G, Zurek C, Drengemann S, Fenneker A, March S (2004) Erste Ergebnisse des Praxis-Forschungsnetzes Ökologischer Landbau. Landbauforsch Völkenrode SH 273:85-90

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi035593.pdf

    254. 253

      Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, Fenneker A, March S, Zurek C (2004) Etablierung eines dauerhaften Praxis-Forschungs-Netzes mit 218 zufällig ausgewählten Biobetrieben und der FAL : ein Werkzeug für praxisfundierte Politikberatung und Weiterentwicklung der Produktionsverfahren. In: Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (ed) Ressortforschung für den ökologischen Landbau 2004 : Statusseminar 2004 ; 5. März 2004 Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA), Kleinmachnow ; Tagungsreader. pp 35-37

    255. 254

      Kabir AKMA, Rahmann G, Alam R (2004) Fodder and energy shrub cultivation on small scale farms in Bangladesh. In: Tielkes E, Hülsebusch C (eds) Tropentag 2005 : The Global Food & Product Chain - Dynamics, Innovations, Conflicts, Strategies ; book of abstracts ; University of Hohenheim, Stuttgart, October 11-13, 2005. Hohenheim: Univ, Tropenzentrum, p 339

    256. 255

      Rahmann G (2004) Forschung für den ökologischen Landbau im BMVEL und in der FAL. In: Tagungsreader : Thüringer Ökolandbau-Fachtagung 2003 Schwerpunkt Tierhaltung und Tierzucht ; 27.01.2004 Gutshof-Hauteroda und Markus-Gemeinschaft e.V. 06577 Hauteroda. Hauteroda, pp 12-18

    257. 256

      Rahmann G (2004) Forum 5: Was sind unsere Strategien/Instrumente im Bereich nachwachsender Rohstoffe? Was sind die zentralen Handlungsempfehlungen für die nächsten Jahre in den einzelnen Bereichen? In: Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen (eds) Weg vom Erdöl - hin zu nachwachsenden Rohstoffen : Konferenz ; Berlin, Paul-Löbe-Haus, 13.11.2004.

    258. 257

      Rahmann G (2004) Gehölzfutter - eine neue Quelle für die ökologische Tierernährung. Landbauforsch Völkenrode SH 272:29-42

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi035489.pdf

    259. 258

      Rahmann G (2004) Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung des Unterwuchses von hängigen Streuobstwiesen durch Ziegen. In: Quo vadis Streuobst?. Berlin: Naturschutzbund, pp 52-65

    260. 259

      Elsen T van, Rahmann G (2004) Naturschutz - eine Kulturaufgabe für den Öko-Landbau : Leitbild im Wandel. Ökol Landbau 32(130):14-16

    261. 260

      Rahmann G (2004) Ökologische Tierhaltung. Stuttgart: Ulmer, 135 p

    262. 261

      Rahmann G (2004) Ökologischer Landbau ist zukunftsfähig. In: Strube J, Stolz P (eds) Lebensmittel vermitteln Leben : Lebensmittelqualität in erweiterter Sicht. Dipperz: Kwalis Qualitätsforschung, p 10

    263. 262

      Rahmann G (2004) Opportunity or "eco-colonialism"? : export oriented organic food production in tropical developing countries (a socio economic evaluation). In: Tielkes E, Hülsebusch C (eds) Tropentag 2005 : The Global Food & Product Chain - Dynamics, Innovations, Conflicts, Strategies ; book of abstracts ; University of Hohenheim, Stuttgart, October 11-13, 2005. Hohenheim: Univ, Tropenzentrum, p 464

    264. 263

      Rahmann G (2004) Organic animal husbandry in the European Union: standards, regulations and practice with special consideration of ruminants. In: Tebligler / 1st International Congress on Organic Animal Production and Food Safety : Kusadsi ; 28 April - 1 May 2004. Izmir: Izmir Regional Chamber of Veterinary Medicine, pp 8-24

    265. 264

      Hötker H, Rahmann G, Jeromin K (2004) Positive Auswirkungen des Ökolandbaus auf Vögel der Agrarlandschaft - Untersuchungen in Schleswig-Holstein auf schweren Ackerböden. Landbauforsch Völkenrode SH 272:43-59

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi035490.pdf

    266. 265

      Rahmann G, Kühne S (2004) Ressortforschung für den ökologischen Landbau 2004 : Statusseminar 2004 ; 5. März 2004 Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA), Kleinmachnow ; Tagungsreader. 45 p

    267. 266

      Yongming S, Rahmann G, Chenlu S, Xiaoming W, Zhenjun S (2004) Sustainable biomass energy farming system in China. In: Tielkes E, Hülsebusch C (eds) Tropentag 2005 : The Global Food & Product Chain - Dynamics, Innovations, Conflicts, Strategies ; book of abstracts ; University of Hohenheim, Stuttgart, October 11-13, 2005. Hohenheim: Univ, Tropenzentrum, p 226

    268. 267

      Xiaoming W, Cong L, Chenlu S, Zhenjun S, Rahmann G (2004) The importance and impact of biogas production in organic farming systems in China: the case of the "China Man Village/District of Beijing". In: Tielkes E, Hülsebusch C (eds) Tropentag 2005 : The Global Food & Product Chain - Dynamics, Innovations, Conflicts, Strategies ; book of abstracts ; University of Hohenheim, Stuttgart, October 11-13, 2005. Hohenheim: Univ, Tropenzentrum, p 307

    269. 268

      Rippin M, Richter T, Gerber A, Nieberg H, Fenneker A, Rahmann G, Stiess I, Kullmann A, Ludwig J, Hempfling G, Willer H, Lux S (2004) The market for organic produce. Ökol Landbau 131(3):13-37

    270. 269

      Rahmann G (2004) Utilisation and maintenance of indigenous shrubs in protected open grassland (Gentiano-Koelerietum) by organic goats keeping. Landbauforsch Völkenrode 54(1):45-50

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi032850.pdf

    271. 270

      Paulsen HM, Rahmann G (2004) Wie sieht der energieautarke Hof mit optimierter Nährstoffbilanz im Jahr 2025 aus? Landbauforsch Völkenrode SH 274:57-73

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi035731.pdf

    272. 271

      Nieberg H, Fenneker A, Rahmann G (2004) Wie wichtig sind die Öko-Prämien? Bio Land(8):6-7

    273. 272

      Rahmann G, Nieberg H (2003) Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschung-Netzes. Jb Öko Landbau 2003:68

    274. 273

      Tauscher B, Brack G, Flachowsky G, Henning M, Köpke U, Meier-Ploeger A, Münzing K, Niggli U, Pabst K, Rahmann G, Willhöft C, Mayer-Miebach E (2003) Bewertung von Lebensmitteln verschiedener Produktionsverfahren : Statusbericht 2003. Bonn: BMVEL, 155 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi030249.pdf

    275. 274

      Tauscher B, Brack G, Flachowsky G, Henning M, Köpke U, Meier-Ploeger A, Münzing K, Niggli U, Rahmann G, Greef JM, Hüther L, Halle I, Otto C, Wendt H (2003) Bewertung von Lebensmitteln verschiedener Produktionsverfahren : Statusbericht 2003 vorgelegt von der Senatsarbeitsgruppe "Qualitative Bewertung von Lebensmitteln aus alternativer und konventioneller Produktion". Münster: Landwirtschaftsverl, 166 p, Angew Wiss 499

    276. 275

      Rahmann G, Flachowsky G (2003) Forschung für den Ökolandbau in der FAL. Landbauforsch Völkenrode SH 259:91-96

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi031839.pdf

    277. 276

      Rahmann G, Flachowsky G (2003) Forschungskonzept zum ökologischen Landbau. Jb Öko Landbau 2003:67-69

    278. 277

      Rahmann G, Meier-Ploeger A, Beck A, Hagel I, Hoffmann M, Strube J, Stolz P (2003) Ganzheitlichkeit in der Lebensmittelforschung. Angew Wiss 499:159-166

    279. 278

      Rahmann G (2003) Je nach Rasse mal mehr, mal weniger Moderhinke? Dt Schafzucht 95(7):4-7

    280. 279

      Rahmann G (2003) Kann der Ökolandbau die Welternährung sichern? Landbauforsch Völkenrode SH 258:91-92

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi031616.pdf

    281. 280

      Rahmann G, Oppermann R (2003) Katalysator oder Fußnote : welche Rolle spielt die biologisch-dynamische Forschung in der Wissenschaft für den Ökolandbau. Lebendige Erde(5):12-13

    282. 281

      Rahmann G (2003) Landschaftspflege mit Ziegen : die Pflege von Magerrasen kann für Ökobetriebe ökonomisch sein. Lebendige Erde 54(2):12-15

    283. 282

      Hesse N, Krutzinna C, Rahmann G (2003) Milchziegenhaltung im Ökologischen Landbau in Deutschland : ein Feld für Neueinsteiger. Lebendige Erde 54(2):16

    284. 283

      Rahmann G, Sundrum A, Weißmann F (2003) Ökolandbau : welche Qualitäten wird der ökologische Landbau in der Fleischproduktion im Jahr 2025 liefern können? Landbauforsch Völkenrode SH 262:131-150

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi031994.pdf

    285. 284

      Rahmann G, Alam R (2003) Organic farming in Bangladesh. Landbauforsch Völkenrode SH 258:93-94

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi031617.pdf

    286. 285

      Rahmann G (2003) Why do humans keep animals? Does the answer help to define the standards for organic animal husbandry? In: Hovi M, Martini A, Padel S (eds) Socio-economic aspects of animal health and food safety in organic farming systems : proceedings of the 1st SAFO Workshop, 5-7 September 2003, Florence, Italy. Reading: Univ, pp 171-182

    287. 286

      Rahmann G (2002) Biodiversität und ökologischer Landbau gehören zusammen. Katalyse Nachr(1):30-32

    288. 287

      Rahmann G (2002) Biodiversität und ökologischer Landbau gehören zusammen! Braunschweig: FAL, 9 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi029216.pdf

    289. 288

      Rahmann G, Nieberg H, Drengemann S, March S, Fenneker A, Zurek C (2002) Bundesweite repräsentative Erhebung und Analyse der verbreiteten Produktionsverfahren, der realisierten Vermarktungswege und der wirtschaftlichen sowie sozialen Lage ökologisch wirtschaftender Betriebe und Aufbau eines bundesweiten Praxis-Forschungs-Netzes. Braunschweig: FAL, 4 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dk038491.pdf

    290. 289

      Rahmann G, Koopmann R, Hertzberg H (2002) Gesundheit erhalten statt Krankheit kurieren : Tiergesundheit im ökologischen Landbau. Forschungsrep Verbrauchersch Ernährung Landwirtsch(1):4-7

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi032696.pdf

    291. 290

      Rahmann G (2002) Institut für ökologischen Landbau, Trenthorst. Forschungsrep Verbrauchersch Ernährung Landwirtsch(1):50-51

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi032694.pdf

    292. 291

      Hesse N, Krutzinna C, Rahmann G (2002) Milchziegen : in Deutschland wenig Bedeutung. Bio Land(2):24

    293. 292

      Hesse N, Krutzinna C, Rahmann G (2002) Milchziegen auf Biobetrieben in Deutschland. Ökol Landbau 30(124):30-31

    294. 293

      Rahmann G (2002) Ökologische Milchschafhaltung in der Europäischen Union. In: 9. Internationale Milchschaf-Fachtagung in Aschau im Chiemgau, 25. bis 27. Oktober 2002. p 3

    295. 294

      Rahmann G (2002) On farm organic dairy sheep and goat breeding in Germany. In: Proceedings of the 14th IFOAM Organic World Congress "Cultivating Communities" 21-24 August 2002 in Victoria Conference Centre Canada. Ottawa: Canadian Organic Growers

    296. 295

      Rahmann G (2002) The standards, regulations and legislation required for organic ruminant keeping in the European Union. EAAP Publ 106:15-26

    297. 296

      Rahmann G, Oppermann R, Barth K (2002) Welche Chancen hat die ökologische Milchviehhaltung? Landbauforsch Völkenrode SH 242:73-82

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi029610.pdf

    298. 297

      Rahmann G (2002) Zahlen zur ökologischen Milchschafhaltung. Braunschweig: FAL, 15 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi029212.pdf

    299. 298

      Rahmann G (2001) Betriebliche Auswirkungen der integrierten Grünlandpflege im ökologischen Betrieb. BfN Skripten 53:7-13

    300. 299

      Rahmann G (2001) Betriebssystematische Aspekte zur Integration der nutztiergebundenen Biotoppflege in den ökologischen Landbau. In: Reents HJ (ed) Von Leitbildern zu Leitlinien : Beiträge zur 6. Wissenschaftstagung zum Ökologischen Landbau, 6.-8. März 2001 in Freising-Weihenstephan. Berlin: Köster, pp 135-138

    301. 300

      Rahmann G (2001) Breeding goats for organic production in Germany. In: Hovi M, Baars T (eds) Breeding and Feeding for Animal Health and Welfare in Organic Livestock Systems : proceedings of the 4. NAHWOA Workshop, Wageningen, 24-27 March 2001. Reading: Univ, pp 94-106

    302. 301

      Rahmann G (2001) Breeding goats for organic production in Germany : 4th NAHWOA Workshop 24-27 March 2001, Wageningen, Holland "Breeding and Feeding for Health and Welfare". Braunschweig: FAL, 13 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi024796.pdf

    303. 302

      Rahmann G (2001) Consumer expectations, nature conservation and environmental protection in the context of animal health and welfare. Braunschweig: FAL, 8 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi024798.pdf

    304. 303

      Rahmann G (2001) Ecological farm management perspectives on pre-harvest food safety in meat and milk : WHO Consultation on Pre-Harvest Food Safety 26-28 March 2001, Berlin, Germany. Braunschweig: FAL, 8 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi024795.pdf

    305. 304

      Rahmann G (2001) Forschung für den Ökologischen Landbau. In: Nieberg H (ed) Tagung "Politik für den ökologischen Landbau" : 05.-06. April 2001 ; Kurzfassungen und Pressemitteilungen der Referenten. Braunschweig: FAL, pp 33-34

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi024398.pdf

    306. 305

      Rahmann G, Neumann M (2001) In Schleswig-Holstein werden im ökologischen Landbau viele gefährdete Nutztierrassen gehalten. Braunschweig: FAL, 4 p, Kassel, Univ, Agrarfakultät Witzenhausen, Diplomarbeit, 2001

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi024800.pdf

    307. 306

      Rahmann G (2001) Managementaspekte einer tiergerechten Schafhaltung bei der Beweidung von Biotopen. Bucklige Welt SH 1:7-25

    308. 307

      Rahmann G (2001) Milchschafhaltung im ökologischen Landbau. Bad Dürkheim: Stiftung Ökologie und Landbau, 227 p, Ökol Konzepte 102

    309. 308

      Rahmann G (2001) Ökologischer Landbau : Leitbild der Zukunft. In: Einsiedel R (ed) Boden, Pflanze, Tier, Vermarktung. Leipzig: Wissenschaftliches Lektorat und Verlag, pp 7-16

    310. 309

      Rahmann G (2001) Ökologisierung der Landwirtschaft : Garant für Verbraucherschutz? Braunschweig: FAL, 7 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi029218.pdf

    311. 310

      Rahmann G, Ashworth SW, Boutonnet JP, Brunori G, Papadopollos I (2001) Opportunities and barriers for niche marketing of lamb in European LFAs based on consumer attitudes to product quality. Agrarwirtschaft 50(5):293-301

    312. 311

      Rahmann G (2001) Shrubs for organic goat keeping in Germany. Braunschweig: FAL

    313. 312

      Rahmann G (2000) Züchterische Aspekte in der Nutztierhaltung im Ökologischen Landbau und der Biotoppflege. Schr Genet Res 13:98-101

    314. 313

      Rahmann G (1998) Biotoppflege mit Pferden : Möglichkeiten und Grenzen der Pflege von Streuwiesen (mit Dominanz Pfeifengras und Adlerfarn) durch Islandpferde. Braunschweig: FAL, 17 p

      https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/zi029221.pdf

    315. 314

      Tawfik ES, Rahmann G (1995) Zucht einer Landschaftspflegeziege : Programm und Methodik. Witzenhausen, 19 p, Mitteilungsbl Fachgeb Int Nutztierzucht Haltung Univ Kassel 10

      Nach oben