Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Daniela Hohenstern
Institut für Waldökosysteme

Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon: +49 3334 3820 300
Fax: +49 3334 3820 354
wo@thuenen.de

Kontaktpersonen für



Untersuchungen zur Lebensweise verschiedener Wildarten mittels Satellitentelemetrie

Projekt

 (c) Egbert Gleich

Vielerorts wurde der Jagddruck auf das Rotwild in den letzten Jahrzehnten für die Umsetzung der Waldumbaumaßnahmen stetig erhöht. Intensive Jagd und verlängerte Jagdzeiten führen aber andererseits zur Dauernutzung von Einständen und damit zur Erhöhung von Wildschäden. Demzufolge ist es dringend notwendig die Habitatausstattung, die Lebensraumgestaltung und die Jagdausübung als Einheit zu sehen und neue Managementstrategien zu entwickeln.

Hintergrund und Zielsetzung

Mit diesem Ziel laufen seit Anfang der 2000er Jahre am Thünen-Institut für Waldökosysteme Untersuchungen zum Biorhythmus des Rotwildes in unterschiedlichen Lebensräumen. Die Untersuchungen erfolgen mittels GPS- GSM Satellitentelemetrie durch Halsbandsender der Firma Vectronic GmbH. Dabei werden in einem bestimmten Zeitintervall die Ortungsdaten ermittelt und per SMS an den Bearbeiter versendet. In Abhängigkeit der Empfangsqualität und der Meldefrequenz liefert ein Halsbandsender etwa zwei bis drei Jahre lang Datensätze. Neben der störungsfreien kontinuierlichen Beobachtbarkeit der Tiere hinsichtlich Lebensraumnutzung und Aktivitätsanalyse, besteht die Möglichkeit, jederzeit die Zeitintervalle für Ortungen zu ändern. In den speziellen Untersuchungen zur Auswirkung von unterschiedlichen Störgrößen erfolgte die Erfassung der Positionsdaten alle 15-30 Minuten.

Zielgruppe

Bundesministerien, Landesministerien, Landesjagd- und Naturschutzverbände, Behörden, Eigentümer, Hegegemeinschaften, Landnutzer, Jagdausübungsberechtigte

 

Vorgehensweise

Immobilisation und Besenderung, kartographische Aufarbeitung, Bearbeitung per GIS, Auswertung

Thünen-Ansprechpartner


Beteiligte Thünen-Partner


Zeitraum

Daueraufgabe 4.2002

Weitere Projektdaten

Projekttyp:
Projektstatus: läuft

Publikationen zum Projekt

Eintrag 1 - 5 von 14

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Tottewitz F, Neumann M (2014) Relaxtes Rotwild : Ruhezonen und Intervalljagd. Wild Hund 117(3):14-19
  2. Tottewitz F, Neumann M (2013) Rothirsche als Bioindikatoren. Nationalpark Info 22:6-7
  3. Tottewitz F, Neumann M (2012) Was die Darß-Hirsche uns erzählen: Erstaunliche Ergebnisse offenbart : Untersuchungen zur Lebensraumnutzung des Rotwildes auf der Halbinsel Darß/Zingst im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft durch GPS-Satelliten-Telemetrie. Wald & Wild(8):1-4
  4. Tottewitz F, Neumann M (2011) Raumnutzung Rotwild : Konflikte im Wohnzimmer. Pirsch(16):23-27
  5. Tottewitz F, Neumann M (2011) Ruhestörer überführt : Beunruhigung von Rotwild. Unsere Jagd 61(6):10-15

Eintrag 1 - 5 von 14

Anfang   zurück   weiter   Ende