Literaturrecherche

Stichwortsuche

Einfache Suche

im Jahreszeitraum
Sortiert nach         
Erweiterte Suche
im Jahreszeitraum
Sortiert nach         

Ergebnisse

Eintrag 47401 - 47425 von 47522

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Koch A, Steinke L (1944) Neue Untersuchungen über Temperatur und Feuchtigkeit bei der Kunstbrut. Dt Geflügelzucht Dezember
  2. Koch A, Steinke L (1944) Probleme der Brutbiologie. Kalender Geflügelzücht 46:158-186
  3. Koch A, Steinke L (1944) Temperatur- und Feuchtigkeitsmessungen im Brutnest von Gänsen, Puter und Hühnern. Beitr Fortpflanzungsbiol Vögel 20(2/3)
  4. Stroppel T (1944) Zähharte Werkzeugstähle für die Bodenbearbeitung. Techn Landwirtsch 25(7):81-90
  5. Hilbrich P (1943) Die Magenwurmseuche der Gänse. Dt Geflügelzucht(Juli)
  6. Hilbrich P (1943) Ein Austauschstoff für Agar-Agar. Dt Tierärztl Wochenschr 51:8-11
  7. Koch A (1943) Bienenzucht und Seidenbau. In: Handbuch der tropischen und subtropischen Landwirtschaft : Bd. 2. Berlin: Mittler, pp 677-701
  8. Koch A (1943) Reichsforschungsanstalt für Kleintierzucht in Celle : Auszug aus dem Bericht der Anstalt, Fachbereich Seidenbau, über die Versuchs- und Forschungsarbeiten in den Geschäftsjahren 1941 und 1942. Seidenbauer 8:25-28/34-35
  9. Koch A, Steinke L (1943) Über Temperatur und Feuchtigkeit bei Natur- und Kunstbrut. Arch Kleintierzucht 3:153-203
  10. Niehaus H (1943) Aufzucht von 5 Generationen des Maulbeerseidenspinners in einem Jahr. Seidenbauer 8(JUNI)
  11. Rauch W (1943) Feinbau und physikalische Eigenschaften von Natur- und Kunstseiden. Dt Kleintierzüchter S 6:24-26
  12. Rauch W (1943) Natur- und Kunstseiden. Umschau Wiss Techn 47:108-110
  13. Cretschmar M (1942) Einreihung der Hunsrücksammlung Kilian in die Landessammlung Rheinisch-Westfälischer Lepidopteren. Entomol Z 55:250-261
  14. Gleichauf R (1942) Seidenbau in Deutschland. Neue Universum
  15. Gleichauf R (1942) Warum bevorzugt Brachionycha Nubeculose Esper die Südseite der Birkenstämme als Ruheplatz? Entomol Z 55:214-216
  16. Hilbrich P (1942) Anormale Spinntätigkeit der Raupen bei grellem Licht. Seidenbauer 7:77-48
  17. Hilbrich P (1942) Die Desinfektion der Seidenraupenzuchträume und Zuchtgeräte. Seidenbauer 7:90-92
  18. Hilbrich P (1942) Gelbsuchtähnliche Erscheinungen bei Seidenraupen. Dt Tierärztl Wochenschr 50:76-77
  19. Hilbrich P, Strugger S (1942) Die fluoreszenzmikroskopische Unterscheidung lebender und toter Bakterienzellen mit Hilfe der Akridinorangefärbung. Dt Tierärztl Wochenschr 50:121-130
  20. Koch A (1942) Die Reichsforschungsanstalt für Seidenbau in Celle. Seidenbauforsch 4:7-21
  21. Koch A (1942) Die züchterische Bedeutung der Streubreite der Fertigkeitseigenschaften der Seide. Seidenbauforsch 4:92-96
  22. Niehaus H (1942) Vergleichende Aufzucht von Raupen aus aktivierter und normal überwinterter Brut. Seidenbauer 7:114-115
  23. Niehaus H (1942) Verschiedene Umbettverfahren beim praktischen Seidenbau. Seidenbauer 7:121-122
  24. Rauch W (1942) Mechanische Untersuchungen an Naturseide. Seidenbauforsch 4:78-91
  25. Rauch W (1942) Über die Farbstoffe der Seide von Bombyx mori L.. Seidenbauforsch 4:97-109

Eintrag 47401 - 47425 von 47522

Anfang   zurück   weiter   Ende