Institut für

Forstgenetik

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat Großhansdorf

Irene Joraszik

Sieker Landstraße 2
22927 Großhansdorf
Telefon: +49 4102 696 0
Fax: +49 4102 696 200
fg@thuenen.de

Standortleiter Walsieversdorf

Sekretariat Waldsieversdorf

Stefanie Mordau

Eberswalder Chaussee 3a
15377 Waldsieversdorf
Telefon: +49 33433 157 0
Fax: +49 33433 157 199
fg-ws@thuenen.de


Anreise zu den Standorten

Großhansdorf

Waldsieversdorf

Dipl. Biologe Thomas Guse

Mitarbeiter im Arbeitsbereich Herkunfts- und Züchtungsforschung

Dipl. Biologe Thomas  Guse
Adresse
Eberswalder Chaussee 3a
15377 Waldsieversdorf
Telefon
+49 33433 157 0
Fax
+49 33433 157 199
E-Mail
fg-ws@thuenen.de

2003 – 2009: Biologiestudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit den Schwerpunkten Botanik, Ökologie und Phytopathologie sowie Tropenökologie an der Universität Leipzig.
Diplomarbeit über die Regeneration und Etablierung von sechs mitteleuropäischen Laubbaumarten in einem „naturnahen“ Kalbbuchenwald im Nationalpark Hainich/Thüringen am Max-Planck-Institut für Biogeochemie Jena

Seit 2010: wissenschaftlicher Mitarbeiter des Thünen-Instituts für Forstgenetik. Aufgabe ist die züchterische Verbesserung der Baumart Robinie (Robinia pseudoacacia L.) hinsichtlich Ertragsleistung und Trockentoleranz für die Biomasseproduktion.
Im INKA-BB-Projekt (bis 2013) wurde schwerpunktmäßig die Wuchsleistung von internationalen Herkünften auf brandenburgischen Standorten untersucht.
Im aktuell laufenden FNR-Projekt liegt der Fokus auf der physiologischen und metabolischen Trockenheitsanpassung selektierter Biomasseklone.

Publikationen

Anzahl der Datensätze: 3

  1. Guse T, Schneck V, Wühlisch G von, Liesebach M (2015) Untersuchungen der Ertragsleistung und -stabilität bei Robinien-Jungpflanzen verschiedener Herkunft auf einem Standort im Land Brandenburg. Thünen Rep 26:85-97
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 1139 KB
  2. Guse T, Wühlisch G von (2012) Selektion trockentoleranter Robinien (Robinia pseudoacacia L.) für die Biomasseerzeugung - Untersuchungen an Sämlingen internationaler Herkunft. Beitr Nordwestdt Forstl Versuchsanst 8:400-401
  3. Guse T, Schneck V, Liesebach M, Wühlisch G von (2011) Improving growth performance and drought tolerance of Robinia pseudoacacia L. - analysis of seedlings of European Progenies. Indian J Ecol 38(Spec. Iss.):95-98