Institut für

Waldökosysteme

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Daniela Hohenstern
Institut für Waldökosysteme

Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon: +49 3334 3820 300
Fax: +49 3334 3820 354
wo@thuenen.de

Kontaktpersonen für



Dr. Karolina Pietras-Couffignal

Dr. Karolina  Pietras-Couffignal
Adresse
Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon
+49 3334 3820-350
E-Mail
karolina.pietras-couffignal@thuenen.de

Arbeitsschwerpunkte

Waldressourcen und Klimaschutz

Werdegang

Seit Januar 2021:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Thünen-Institut für Waldökosysteme in Eberswalde im Bereich Waldressourcen und Klimaschutz

November 2018 - Dezember 2020:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) in Berlin im Agrar- und Forstbereich.

Wissenschaftliche Arbeit an folgenden Projekten:

  • HERBIE - best practices, benchmarking, guidelines and recommendations for vegetation control and sustainable use of HERBIcidEs (Projekt für UIC - International Union of Railways)
  • TRISTRAM - TRansItion STRategy on vegetAtion Management (Projekt für UIC - International Union of Railways)
  • KORN Projekt - Mehr Nachhaltigkeit im Lebensmittelhandwerk
  • BilRess- Bildung für Ressourcenschonung und Ressourceneffizienz

2018: 
Master Forstwissenschaften – Naturwissenschaftliche Universität. Poznań/ Polen Schwerpunkt: „Auswirkungen der städtischen Bedingungen auf verschiedene Baumarten“

2011:
Promotion im Bereich Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Paris IV Sorbonne/Frankreich.

Von Oktober 2004 - September 2013:
Lehrbeauftragte und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Politik- und Kommunikationswissenschaften/ Geschichte und Kultur Mitteleuropas an der Universität de Lorraine und an der Universität Paris IV Sorbonne/ Frankreich

2013-2014:
Elternzeit

Post-docs:

2013:
Deutsches Historisches Institut (DHI) Warschau/Polen

2011:
Post Doc / Summer Research Scholar Program Grant. European Studies Center at the University of Pittsburgh: Pittsburgh/USA.

Publikationen

Anzahl der Datensätze: 3

  1. Schnell S, Freudenberg M, Pietras-Couffignal K, Magdon P (2021) Die Bundeswaldinventur als Referenz für die Entwicklung nationaler fernerkundlicher Waldinformationsprodukte zur Unterstützung einer an das Klima angepassten Waldbewirtschaftung. In: FowiTa : Forstwissenschaftliche Tagung - Wald: Wie weiter? ; Book of abstracts, 13. bis 15. September 2021. p 270
  2. Pietras-Couffignal K, Schnell S, Freudenberg M, Magdon P (2021) Modelowanie dostosowanego do klimatu rozmieszczenia gatunków drzew na terenie Niemiec na podstawie Federalnej Inwentaryzacji Lasów i Teledetekcji. In: Tomaszewski D, Jagodzinski AM (eds) Drzewa i lasy w zmieniajacym sie srodowisku : Scientific conference ; Kórnik-Poznan, 11-13 October 2021, Conference Proceedings. Gdansk: Bogucki Wydawnictwo Naukowe, pp 151-153
  3. Pietras-Couffignal K, Witkowski R (2021) Rosliny inwazyjne lasów miejskich Berlina - problemy gospodarcze zwiazane z wybranymi gatunkami oraz metody ich zwalczania. Acta Sci Pol Silv Colendar Ratio Ind Lignar 20(1):53-69, DOI:10.17306/J.AFW.2021.1.6
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 1449 KB