Institute of

International Forestry and Forest Economics

Secretariat

Anna Frerck
Institute of International Forestry and Forest Economics

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Phone: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Thünen Reports

Keyword search

Simple Search

Over the period
Sort by         
Advanced Search
Over the period
Sort by         

Results

Results 1 - 10 of 14

Begin   back   next   end

  1. Purkus A, Lüdtke J, Jochem D, Rüter S, Weimar H (2020) Entwicklung der Rahmenbedingungen für das Bauen mit Holz in Deutschland: Eine Innovationssystemanalyse im Kontext der Evaluation der Charta für Holz 2.0. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 102 p, Thünen Rep 78, DOI:10.3220/REP1591254742000
    pdf document (limited accessibility) 1281 kb
  2. Elsasser P, Altenbrunn K, Köthke M, Lorenz M, Meyerhoff J (2020) Regionalisierte Bewertung der Waldleistungen in Deutschland. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 210 p, Thünen Rep 79, DOI:10.3220/REP1598274305000
    pdf document (limited accessibility) 8057 kb
  3. Purkus A, Lüdtke J, Becher G, Dieter M, Jochem D, Lehnen R, Liesebach M, Polley H, Rüter S, Schweinle J, Weimar H, Welling J (2019) Evaluation der Charta für Holz 2.0: Methodische Grundlagen und Evaluationskonzept. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 68 p, Thünen Rep 68, DOI:10.3220/REP1552650032000
    pdf document (limited accessibility) 1953 kb
  4. Gömann H, Bender A, Bolte A, Dirksmeyer W, Englert H, Feil J-H, Frühauf C, Hauschild M, Krengel S, Lilienthal H, Löpmeier F-J, Müller J, Mußhoff O, Natkhin M, Offermann F, Seidel P, Schmidt M, Seintsch B, Steidl J, Strohm K, Zimmer Y (2015) Agrarrelevante Extremwetterlagen und Möglichkeiten von Risikomanagementsystemen : Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 312 p, Thünen Rep 30, DOI:10.3220/REP1434012425000
    pdf document (limited accessibility) 10481 kb
  5. Dederich L (2013) Baurechtliche Hemmnisse und Ansatzpunkte zur Überwindung. Thünen Rep 9:141-262
    pdf document (limited accessibility) 1571 kb
  6. Mantau U, Dederich L, Filippi M, Jochem D, Dieter M, Weimar H (2013) Das Bauwesen als Zugpferd der Holzverwendung - Resümee zur Marktstudie Holzverwendung im Bauwesen. Thünen Rep 9:341-348
    pdf document (limited accessibility) 370 kb
  7. Osterburg B, Rüter S, Freibauer A, Witte T de, Elsasser P, Kätsch S, Leischner B, Paulsen HM, Rock J, Röder N, Sanders J, Schweinle J, Steuk J, Stichnothe H, Stümer W, Welling J, Wolff A (2013) Handlungsoptionen für den Klimaschutz in der deutschen Agrar- und Forstwirtschaft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 158 p, Thünen Rep 11, DOI:10.3220/REP_11_2013
    pdf document (limited accessibility) 1811 kb
  8. Mantau U, Döring P, Hiller D (2013) Holzeinsatz im Bauwesen - Verwendungsstrukturen nach Gebäuden und Gewerken. Thünen Rep 9:1-69
    pdf document (limited accessibility) 1001 kb
  9. Weimar H, Jochem D (eds) (2013) Holzverwendung im Bauwesen - Eine Marktstudie im Rahmen der "Charta für Holz". Hamburg: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 356 p, Thünen Rep 9, DOI:10.3220/REP_9_2013
    pdf document (limited accessibility) 5946 kb
  10. Filippi M (2013) Innenentwicklung von Städten als Marktperspektive für die Holzverwendung. Thünen Rep 9:263-288
    pdf document (limited accessibility) 1118 kb

Results 1 - 10 of 14

Begin   back   next   end