ICES Expertentreffen zu Fischereisurveys findet in Hamburg statt

Event

(© International Council for the Exploration of the Sea (ICES))

Das Treffen der WGISUR Arbeitsgruppe (Working Group on Integrating Surveys for the Ecosystem Approach) des Internationalen Rats für Meeresforschung (ICES) findet vom 26. bis 28. Januar 2016 im Thünen-Institut für Seefischerei in Hamburg-Altona statt.

Teilnehmer aus den Niederlanden, Frankreich, Norwegen, Deutschland, Portugal, dem Vereinigten Königreich, Kanada sowie den Vereinigten Staaten diskutieren über die Möglichkeiten, die existierenden vom ICES koordinierten Fischereisurveys in Hinblick auf zukünftige Anforderungen wie dem Ökosystemansatz zu vernetzen und eine bessere Wertschöpfung aus den vorhandenen Programmen zu erreichen.

Ihre Fragen richten Sie bitte an unseren Kollegen Jens Ulleweit.