Meere Fischereiökologie Biodiversität und Wanderfische Wanderfischarten Biologische Vielfalt Fischerei Wanderfischarten

Seetagebuch der 404. Reise mit der Walther Herwig III

New

3.3.2017-24.04.2017, Sargassosee

Untersuchungen zur Reproduktionsbiologie und den frühen Lebensstadien des Europäischen Aals

Ein markierter Aal wird behutsam an der Bordwand herabgelassen. Der nur 40 g leichte Transmitter ist an seinem Rücken befestigt (© Lasse Marohn/Thünen-Institut)

Wir wollen das Laichgebiet des Aals besser eingrenzen und die für das Überleben der Larven relevanten abiotischen und biotischen Faktoren verstehen. Darüber hinaus wollen wir mithilfe von Satelliten-Transmittern nähere Einblicke in das Schwimmverhalten und die Wanderwege laichreifer Aale gewinnen. Die Reise ist Teil einer Untersuchungserie in der Sargasso-See, die 2011 begann und 2014 und 2015 fortgeführt wurde.

Ein Seetagebuch hält Sie auf dem Laufenden.

> zum Seetagebuch