Skip to main content
[Translate to English:]
[Translate to English:]
Institute of

LV Rural Studies

All publications at Thünen Institute of Gitta Schnaut

  1. 0

    Pollermann K, Aubert F, Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lépicier D, Pham HV, Raue P, Schnaut G (2020) Leader as a European policy for rural development in a multilevel governance framework: a comparison of the implementation in France, Germany and Italy. Eur Countryside 12(2):156-178, DOI:10.2478/euco-2020-0009

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn062460.pdf

  2. 1

    Schnaut G, Fährmann B, Bathke M, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Grajewski R, Peter H, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A (2018) Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 - 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, 207 p, 5 Länder Eval 2018/7, DOI:10.3220/5LE1544691648000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060598.pdf

  3. 2

    Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lepicier D, Pham HV, Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2018) Governance of policy at a local level LEADER programs analysis : TRUSTEE (Towards Rural Synergies and Trade-offs between Economic Development and Ecosystem Services) ; Deliverable 3.3. Brunswick; Dijon; Rennes: TRUSTEE

  4. 3

    Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Flint L, Forstner B, Franz K, Peter H, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G (2018) NRW-Programm Ländlicher Raum 2014 bis 2020 : Analyse der Inanspruchnahme und Umsetzung. Braunschweig ; Hannover: Thünen-Institut für Ländliche Räume ; entera, 208 p, 5 Länder Eval 2018/9, DOI:10.3220/5LE1541074874000

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn060295.pdf

  5. 4

    Schnaut G (2017) Fortschritt bei der Umsetzung des Bewertungsplans des Entwickungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 : Stand 10.05.2017. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 15 p, Fortschrittsber Entera Thünen 17/4

  6. 5

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2017) Input for and output of local governance in rural development. In: Regional Studies Association (ed) The Great Regional Awakening: new directions ; RSA Annual Conference 2017, 4th - 7th June 2017, Trinity College Dublin, Ireland.

  7. 6

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2017) Results of the LEADER-approach: findings from evaluation of LEADER-regions in Germany. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 104-105

  8. 7

    Raue P, Pollermann K, Schnaut G (2017) The interdependence between local institutional settings and governance arrangements in LEADER. In: Heindl A-B, Steinführer A, Fick J, Breeck I, Kohring J, Küpper P, Neumeier S (eds) "New rural geographies in Europe: actors, processes, policies" : European Rural Geographies Conference ; June 14-17, 2017 ; Braunschweig, Germany ; Book of Abstracts. Braunschweig: Thünen-Institut, pp 106-107

  9. 8

    Forstner B, Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Dickel R, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Franz K, Moser A, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G, Schwarz G, Spengler M, Tietz A (2016) Ex-post-Bewertung Entwicklungsplan für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2007 bis 2013. Braunschweig: Thünen-Institut, 428 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057855.pdf

  10. 9

    Pollermann K, Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Eberhardt W, Ebers H, Fengler B, Fährmann B, Forstner B, Franz K, Moser A, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G, Schwarz G, Spengler M, Tietz A (2016) Ex-post-Bewertung Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum des Landes Schleswig-Holstein 2007 bis 2013. Braunschweig: Thünen-Institut, XX,419 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057856.pdf

  11. 10

    Peter H, Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Dickel R, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Forstner B, Franz K, Moser A, Pollermann K, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G, Schwarz G, Spengler M (2016) Ex-post-Bewertung Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2007 bis 2013. Braunschweig: Thünen-Institut, XXIV,493 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057844.pdf

  12. 11

    Schnaut G, Moser A (2016) Ex-post-Bewertung EPLR Hessen 2007 bis 2013 : Modulbericht 8_MB Ländliche Regionalentwicklung (LEADER/HELER). Braunschweig: Thünen-Institut, XI,198 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057852.pdf

  13. 12

    Moser A, Grajewski R, Bathke M, Bergschmidt A, Dickel R, Eberhardt W, Ebers H, Fährmann B, Fengler B, Forstner B, Franz K, Peter H, Pufahl A, Reiter K, Roggendorf W, Sander A, Schnaut G, Schwarz G, Spengler M, Tietz A (2016) Ex-post-Bewertung NRW-Programm Ländlicher Raum 2007 bis 2013. Braunschweig: Thünen-Institut, XIX,394 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057814.pdf

  14. 13

    Schnaut G (2016) Ex-post-Bewertung NRW-Programm Ländlicher Raum 2007 bis 2013 : Modulbericht 8_MB LEADER. Braunschweig: Thünen-Institut, XI,137,41 p

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn057546.pdf

  15. 14

    Schnaut G (2016) Fortschritt bei der Umsetzung des Bewertungsplans des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum des Landes Hessen 2014 bis 2020 : Berichtsjahr 2016. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 103 p, Fortschrittsber Entera Thünen 16/2

  16. 15

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2016) Implementation and impacts of the LEADER-approach - reflections on the intervention logic of a participatory approach for rural development. In: Building Bridges : cities and regions in a transnational world ; 3rd - 6th April 2016 Graz, Austria. Regional Studies Association, p 4

  17. 16

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2016) Neugestaltung der Daseinsvorsorge mit Innovation und Integration. In: Daseinsvorsorge und Zusammenhalt : Vorbereitender Bericht zur Jahrestagung 2016. Berlin: Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, pp 131-133

  18. 17

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2015) Der Blick zurück nach vorn - Chancen der Evaluierung zur Weiterentwicklung des LEADER-Ansatzes als Förderinstrument der ländlichen Entwicklung. In: Technische Universität Dortmund, Fakultät Raumplanung (ed) 3. Dortmunder Konferenz Raummuster, Struktur, Dynamik, Planung 2016, 22. - 23. Februar [Book of Abstracts]. pp 43-44

  19. 18

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2015) Impacts of participation in LEADER processes - difficulties in measurement and findings from evaluation. In: Regional Studies Association (ed) Global Growth Agendas: Regions, Institutions and Sustainability : Annual Conference ; Sunday 24th May - Wednesday 27th May 2015 ; Universita Cattolica del Sacro Cuore, Piacenza, Italy ; This volume has been compiled by Lesa Reynolds. Regional Studies Association, pp 225-226

  20. 19

    Berriet-Solliec M, Laidin Catherine, Lépicier D, Pham HV, Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2015) The LEADER process as an European policy for local development: a comparison of the implementation in three European member states ; paper contribution for 55th European Regional Science Association (ERSA) Congress, 25-28 August 2015 in Lissabon [online]. 33 p, zu finden in <http://hdl.handle.net/10419/125545> [zitiert am 22.12.2015]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn056123.pdf

  21. 20

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Beiträge von LEADER zur Daseinsvorsorge durch integrierte Entwicklungsstrategien und modellhafte Projekte. Dortmunder Beitr Raumplanung 143:75-86

  22. 21

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Demographic change: challenges and actions in rural development policy. In: Diverse regions: building resilient communities and territories : Annual European Conference ; Sunday 15th - Wednesday 18th June 2014 ; Dokuz Eylül University, Faculty of Business, Izmir, Turkey. Izmir: Dokuz Eylül University, pp 107-108

  23. 22

    Fährmann B, Schnaut G, Raue P (2014) Interview: "Für fondsübergreifende Ansätze müssen die Ressorts aufeinander zugehen und gemeinsame Strukturen schaffen". LandInForm(2):22-23

  24. 23

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Multi-level Governance in rural development: Analysing experiences from LEADER for a Community-Led Local Development (CLLD) : Paper contribution for 54th European Regional Science Association (ERSA) Congress, 26th-29th August 2014 in St. Petersburg. 21 p

  25. 24

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2014) Opportunities for a participative approach in rural development: Findings from LEADER in Mecklenburg-Vorpommern and the requirements for Community Led Local Development. Landbauforsch Appl Agric Forestry Res 64(3/4):127-138, DOI:10.3220/LBF_2014_127-138

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn054815.pdf

  26. 25

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2013) Contributions for the quality of life through a participative approach for rural development – Experiences from Mecklenburg-Vorpommern (Eastern Germany) : Paper prepared for: IAMO-Forum, June 19-21, Halle/ Saale [online]. Halle: IAMO, 8 p, zu finden in <http://hdl.handle.net/10419/88597> [zitiert am 19.12.2013]

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/dn052991.pdf

  27. 26

    Raue P, Pollermann K, Schnaut G (2013) Place-making and Governance in LEADER [online]. In: Rural resilience and vulnerability: the rural as locus of solidarity and conflict in times of crisis : XXVth Congress of the European Society for Rural Sociology ; 29 July - 1 August 2013. Pisa: Laboratorio di studi rurali SISMONDI, pp 141-142, zu finden in <http://www.florenceesrs2013.com/wp-content/uploads/2013/08/ESRS2013_eProceedings_final.pdf > [zitiert am 21.11.2013]

  28. 27

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2013) Rural Development experiences in Germany: opportunities and obstacles in fostering smart places through LEADER. Stud Agric Econ 115(2):111-117, doi:10.7896/j.1228

  29. 28

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2013) Rural futures: the added value through the LEADER-Approach. In: Regional Studies Association (ed) Shape and be shaped: the future dynamics of regional development : Annual European Conference ; Sunday 5th May-Wednesday 8th May 2013, University of Tampere, Tampere, Finland. Tampere: Univ of Tampere, pp 118-119

  30. 29

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2012) Fostering smart places through networking. In: Networked regions and cities in times of fragmentation: developing smart, sustainable and inclusive places . Regional Studies Association, pp 148-149

  31. 30

    Schnaut G, Pollermann K, Raue P (2012) LEADER - an approach to innovative and suitable solutions in rural areas? : paper prepared for presentation at the 131st EAAE Seminar 'Innovation for Agricultural Competitiveness and Suitability of Rural Areas', Prague, Czech Republic, September 18-19, 2012. EAAE, 16 p

  32. 31

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2012) Partizipation im ländlichen Raum : das Beispiel LEADER. Raumplanung 160(1):41-43

  33. 32

    Moser A, Schnaut G (2011) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen : Teil II - Kapitel 10 ; Ländliche Entwicklung - LEADER. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Halbzeitbewertung des EPLR Hessen im Rahmen der 7-Länder Bewertung : Entwicklungsplan für den ländlichen Raum 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, p 144,47

  34. 33

    Schnaut G, Pollermann K, Raue P (2011) Möglichkeiten zur Weiterentwicklung des LEADER-Ansatzes: Erkenntnisse aus den Umsetzungsvarianten von sieben Bundesländern. Agrarpol Arbeitsbehelf 39:48-51

  35. 34

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2010) Evaluation of EU-policy for rural development with focus on participation and collaboration of local actorsEU. In: Abstracts Book / The 9th European Evaluation Society International Conference : 6-8 October 2010. Prague, Czech Republic. Prague: EES, p 142

  36. 35

    Peter H, Schnaut G (2010) Halbzeitbewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum : Teil II - Kapitel 15 ; ILE und LEADER (ELER-Codes 313, 321, 322 sowie 41, 421 und 431 ; Förderung des Fremdenverkehrs (Code 313), Dienstleistungseinrichtungen zur Grundversorgung für die ländliche Wirtschaft und Bevölkerung (Code 321), Dorferneuerung und -entwicklung (Code 322), LEADER (Code 41, 421, 431). In: Grajewski R, Forstner B, Bormann K, Horlitz T (eds) Halbzeitbewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum 2007-2013 im Rahmen der 7-Länder-Bewertung : Plan des Landes Nordrhein-Westfalen zur Entwicklung des ländlichen Raums 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, pp 1-145

  37. 36

    Schnaut G (2010) Halbzeitbewertung des ZPLR Schleswig-Holstein : Teil II - Kapitel 15 ; Dienstleistungseinrichtungen zur Grundversorgung für die ländliche Wirtschaft und Bevölkerung (ELER-Code 321) ; Teilmaßnahme Initiative Biomasse und Energie (Code 321/1) und Ausbildung und Information (ELER-Code 331) ; Teilmaßnahme Beratungsdienstleistungen (Code 331-II). In: Grajewski R, Forstner B, Bormann K, Horlitz T (eds) Halbzeitbewertung des ZPLR Schleswig-Holstein im Rahmen der 7-Länder-Bewertung : Zukunftsprogramm ländlicher Raum 2007-2013. Braunschweig; Hamburg: vTI, pp 1-23

  38. 37

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2009) Erfolg? : Selbstevaluierung als Chance. LandInForm(4):40-41

  39. 38

    Pollermann K, Raue P, Schnaut G (2008) Evaluation of regional governance in rural development. In: Building for the future: Evaluation in governance, development and progress : Abstractbook ; EES Conference, 1 - 3 October 2008, Lisboa Congress Centre, Lisbon, Portugal. p 11

  40. 39

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Hamburg zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 93

  41. 40

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des hessischen Entwicklungsplans für den ländlichen Raum : gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 112

  42. 41

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Programms "Zukunft auf dem Land" (ZAL) gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 124

  43. 42

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Bremen zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 46

  44. 43

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 125

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041372.pdf

  45. 44

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Hamburg zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 20

  46. 45

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des hessischen Entwicklungsplans für den ländlichen Raum : gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 34

  47. 46

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung von PROLAND NIEDERSACHSEN : Programm zur Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 36

  48. 47

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Programms "Zukunft auf dem Land" (ZAL) gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 32

  49. 48

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Bremen zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 18

  50. 49

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitel 2: Einleitung. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 36

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041364.pdf

  51. 50

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung von PROLAND NIEDERSACHSEN : Programm zur Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 129

  52. 51

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 240

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk041379.pdf

  53. 52

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Hamburg zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 16

  54. 53

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des hessischen Entwicklungsplans für den ländlichen Raum : gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 22

  55. 54

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung von PROLAND NIEDERSACHSEN : Programm zur Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 22

  56. 55

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Programms "Zukunft auf dem Land" (ZAL) gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 22

  57. 56

    Fährmann B, Grajewski R, Pufahl A, Schnaut G (2008) Materialband zu Kapitel 10: Kapitelübergreifende Fragestellungen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Ex-post-Bewertung des Plans des Landes Bremen zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig: vTI, p 10

  58. 57

    Raue P, Schnaut G, Pollermann K (2008) Mehr Nutzen durch Dialog: der neue Bewertungsansatz für Leader. LandInForm(3):44-45

  59. 58

    Brand-Saßen H, Peter H, Schnaut G, Tietz A (2007) Evaluation von Massnahmen der Schwerpunkte 1 und 2 der ELER-Verordnung : Ableitung von Indikatoren auf der Basis vorhandener Daten. Braunschweig: FAL, 258 p, Arbeitsber Ber Agrarökonomie 2007/06

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/zi042933.pdf

  60. 59

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G, Horlitz T, Leiner C (2005) Kapitel 6 : Agrarumweltmaßnahmen. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung des Plans des Landes Bremen zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk037241.pdf

  61. 60

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G, Horlitz T, Leiner C (2005) Kapitel 6 : AgrarumweltMassnahmen - Kapitel 6 der VO (EG) Nr. 1257/1999. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung von PROLAND NIEDERSACHSEN : Programm zur Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk036920.pdf

  62. 61

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G, Horlitz T, Leiner C (2005) Kapitel 6 : AgrarumweltMassnahmen - Kapitel 6 der VO (EG) Nr. 1257/1999. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung des NRW-Programms Ländlicher Raum : gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk036929.pdf

  63. 62

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G (2005) Kapitel 6 : AgrarumweltMassnahmen - Kapitel VI der VO (EG) Nr. 1257/1999. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung des Hessischen Entwicklungsplans für den ländlichen Raum gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk037261.pdf

  64. 63

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G, Horlitz T, Leiner C (2005) Kapitel 6 : AgrarumweltMassnahmen - Kapitel VI der VO (EG) Nr. 1257/1999. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung des Plans des Landes Hamburg zur Entwicklung des ländlichen Raums gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk037252.pdf

  65. 64

    Reiter K, Roggendorf W, Runge T, Schnaut G, Horlitz T, Leiner C (2005) Kapitel 6 : AgrarumweltMassnahmen - Kapitel VI der VO (EG) Nr. 1257/1999. In: Institut für Ländliche Räume (ed) Aktualisierung der Halbzeitbewertung des Programms "Zukunft auf dem Land" (ZAL) gem. Verordnung (EG) Nr. 1257/1999. Braunschweig; Hamburg: FAL ; BFH

    https://literatur.thuenen.de/digbib_extern/bitv/dk037271.pdf

  66. 65

    Schnaut G (2005) Potenziale der energetischen Nutzung von landwirtschaftlicher Biomasse - regionale Voraussetzungen und Entwicklungsmöglichkeiten am Fallbeispiel Hessen. SchrR Rentenbank 20:

  67. 66

    Schramek J, Schnaut G (2004) Hemmende und fördernde Faktoren einer Umstellung auf den ökologischen Landbau aus Sicht landwirtschaftlicher Unternehmer/innen in verschiedenen Regionen Deutschlands (unter Einbeziehung soziologischer Fragestellungen). Bonn: Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau in der BLE

  68. 67

    Schramek J, Bergs R, Bieling A, Kullmann A, Schnaut G, Steimel K, Welz D (2003) Halbzeitbewertung des rheinland-pfälzischen Entwicklungsplans "Zukunftsinitiative für den ländlichen Raum" (ZIL) im Zeitraum 2000-2006.

    Scroll to top