Solea, 773. Reise

Dauer:  3. bis 14. Februar 2020

Fahrtgebiet:   Ostsee

Zweck der Reise: Demersale Fischerei

Es soll demersale Fischerei entlang des Tiefengradienten vom Bornholmbecken (tief) zum Gebiet Rönnebank/Adlergrund (flach) in ICES SD 24/25 (hauptsächlich dänische Gewässer) und an der Oderbank durchgeführt werden. Die Reise dient mehreren Zwecken: (1) es werden tiefenstratifizierte biologische Daten von Dorschen und Plattfischen für weiterführende Untersuchen gesammelt. (2) Mit einem Double-Belly Trawl wird die Fangzusammensetzung von einem aktiven und inaktiven CODEX-Tunnel verglichen, um die ungewollten Beifänge von Dorschen in der Ostsee weiter zu reduzieren. (3) Die gesamte Reise dient der Ausbildung der mitfahrenden Studierenden und teilweise zum Markieren von Dorschen und Plattfischen.

Reisebericht (PDF, englisch)

Wissenschaftliche Fahrtleitung: