Solea, 759. Reise

Dauer:  2. bis 12. Februar 2019

Fahrtgebiet:   Ostsee

Zweck der Reise: Demersale Fischerei

Auf dem Programm steht demersale Fischerei entlang des Tiefengradienten vom Bornholmbecken (tief) zum Gebiet Rönnebank/Adlergrund (flach) in ICES SD 24/25 (hauptsächlich dänische Gewässer) und an der Oderbank. Die Reise dient folgenden Zwecken:

  • Sammlung tiefenstratifizierter Magenproben von Dorschen und Plattfischen für weiterführende Nahrungsuntersuchen,
  • Vergleich der Fangzusammensetzung von normalem und abgebundenem BACOMA-Netz mithilfe eines double-belly trawls, um den möglichen Einfluss dieser praktizierten Netzmodifikation auf die kommerziellen Fänge einschätzen zu können,
  • Ausbildung der mitfahrenden Studenten.

Reisebericht (PDF, englisch)

Wissenschaftliche Fahrtleitung: