Clupea, 327. Reise

Dauer:    1. August bis 7. September 2018

Fahrtgebiet:    Ostsee südlich der Insel Bornholm

Zweck der Reise:  Untersuchungen zur Nahrungspräferenz, zur Reproduktionsbiologie und zur Kondition von Dorschen in Beziehung zur hydrografischen Situation / Sammlung von Probenmaterial zur Ernährung von Plattfischen

Der Schwerpunkt der Untersuchungen im vorliegenden Survey zielt auf die Sammlung von tiefenstratifiziertem Probenmaterial zur Nahrungsbiologie von Dorschen und Plattfischen. Darüber hinaus werden Daten zu den aktuellen, reproduktiven Aktivitäten von Dorschen unmittelbar nach dem Ende der Laichschonzeit in der Bornholmsee gesammelt.

Reisebericht (PDF, deutsch)

Wissenschaftliche Fahrtleitung:

 Martina  Bleil

Martina Bleil

Institut für Ostseefischerei
Alter Hafen Süd 2
18069 Rostock
Phone: +49 381 66099 121
Fax: +49 381 66099 199
martina.bleil@thuenen.de