Child care

The kindergarden "Krümelkiste" is located directly on-site the Thünen campus in Braunschweig


More information about child care, education and living in Braunschweig on "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Information about child care in Hamburg on "Hamburg/Kitas" (in German).


Information about child care in Bremerhaven on "Bremerhaven" (in German).

Job Offers

Job offers of the Thünen Institute


wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d)

Das Institut für Waldökosysteme des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, am Standort Eberswalde sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit  

eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d)

zur Verstärkung des Arbeitsbereichs ‚Programme Co-ordinating Centre of ICP Forests‘.

Nähere Informationen zum PCC finden Sie unter https://www.thuenen.de/de/wo/pcc-des-icp-forests/pccdes-icp-forests/

Wälder sollen naturnah sein und produktiv. Ihre Bewirtschaftung soll nutzbringend sein und umweltgerecht. Obendrein sollen Wälder gerüstet sein für den Klimawandel. In diesem Spannungsfeld sucht das Thünen-Institut für Waldökosysteme nach Lösungen für die Wälder und deren Bewirtschaftung. Hierzu besteht ein umfassendes nationales und internationales wissenschaftliches Netzwerk zu verschiedenen Themen im Bereich Waldökologie, Waldinventuren, Umweltmonitoring, Treibhausgasberichterstattung und Wildtierökologie. Das Programm-koordinierungszentrum (PCC) des ICP Forests am Institut koordiniert das internationale Monitoring zu den Wirkungen grenzüberschreitender Luftverunreinigung auf Wälder.

Aufgaben:

  • Betreuung von Datenlieferungen an ICP Forests inklusive Kommunikation mit Nutzern
  • Erweiterung / Überarbeitung des Datenmodells (strukturelle Beschreibung unter: https://icp-forests.org/documentation/)
  • Erstellung / Überarbeitung und Implementierung von inhaltlichen Prüfroutinen unter Verwendung eines bestehenden Metadatenkonzeptes
  • Mitarbeit in den Gremien von ICP Forests, z.B. Expert Panels
  • Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten und Publikationen

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss (Univ.-Diplom, Master) in Forstwissenschaften oder vergleichbar mit Schwerpunkt in IT
  • Weitreichende Erfahrung im Datenmanagement mit relationalen Datenbanksystemen
  • Fundierte Kenntnisse mehrerer Programmiersprachen (vorzugsweise PHP, Python, R)
  • Erfahrung
    • mit der Nutzung von GIT
    • mit der Erstellung OGC-konformer Daten- / Visualisierungsdienste
    • im Umgang mit Geoinformationssystemen
    • im Bereich Webprogrammierung
    • im Umgang mit CMS
  • Sehr gute Englischkenntnisse, gute Deutschkenntnisse
  • Fähigkeit zur komplexen und klaren Kommunikation
  • Fundierte Kenntnisse zu Waldökosystemen

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit im wissenschaftlichen Umfeld mit hoher Eigenverantwortung in kollegialer Umgebung, vielseitigen Weiterbildungsangeboten und flexiblen Arbeitszeiten.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-Tarifgebiet Ost). Die Zahlung des Entgelts erfolgt bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TVöD. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Das Thünen-Institut fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt daher ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.

Das Thünen-Institut sieht sich der Inklusion verpflichtet. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind daher ausdrücklich erwünscht. Diese werden im Auswahlverfahren besonders berücksichtigt.

Fachliche Fragen richten Sie bitte an Herrn Dr. Kai Schwärzel (kai.schwaerzel@thuenen.de).

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung von Ausbildung und beruflichem Werdegang sowie Zeugniskopien unter dem Kennwort: 2021-090-WO-Geoinformatik bis zum 20.05.2021 vorzugsweise elektronisch als eine zusammenhängende pdf-Datei an

wo-bewerbung@thuenen.de

 

Johann Heinrich von Thünen-Institut

Institut für Waldökosysteme

Prof. Dr. Andreas Bolte

Kennwort: 2021-090-WO-Geoinformatik

Alfred-Möller-Str. 1, Haus 41/42

16225 Eberswalde

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter www.thuenen.de/datenschutzhinweis-bewerbungen.

pdf document:

download this vacancy