Institute of

Biodiversity

AG Ökosystemleistungen für nachhaltige Agrarsysteme

Leitung: Prof. Dr. Jens Dauber

Mitarbeit: Dr. Sebastian Klimek, PD Dr. Jan Thiele, Prof. Dr. Christoph Tebbe, Prof. Dr. Stefan Schrader

Wir erforschen, welchen Beitrag die biologische Vielfalt mit ihren Ökosystemleistungen für die landwirtschaftliche Produktion leistet. Im Fokus unserer Arbeiten stehen die in agrarischen Produktionssystemen wichtigen Ökosystemleistungen Bestäubung, natürliche Schädlingskontrolle und verschiedene Bodenfunktionen (Nährstoffbindung, , Verbesserung der Bodenstrukturen, biogeochemische Stofftransformationen, Leistungen durch biologische Vielfalt). Durch Feldexperimente sowie vergleichende Untersuchungen auf Betriebs- und Landschaftsebene zeigen wir auf, welchen Einfluss Innovationen der Landnutzung und des Bodenmanagements auf die Erbringung von Ökosystemleistungen haben. Unsere Arbeiten stehen im Kontext nationaler und internationaler politischer Strategien und Entwicklungen (u.a. Eiweißpflanzenstrategie, Anbaudiversifizierung, Agrarökologie, Klimaschutz und -anpassung, Bioökonomie, Bioenergie und nachwachsende Rohstoffe).