Institut für

Waldökosysteme

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Daniela Hohenstern
Institut für Waldökosysteme

Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon: +49 3334 3820 300
Fax: +49 3334 3820 354
wo@thuenen.de

Kontaktpersonen für



Niklas Langner

 Niklas  Langner
Adresse
Alfred-Möller-Straße 1
16225 Eberswalde
Adresse
Alfred-Möller-Straße 1, Haus 41/42
16225 Eberswalde
Telefon
+49 3334 3820-345
E-Mail
niklas.langner@thuenen.de

Werdegang

Seit 01/2021 - dato Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thünen-Institut für Waldökosysteme in Eberswalde im Bereich Waldressourcen und Klimaschutz

01/2020 – 12/2020 Junior Experte für Fernerkundung, GAF AG München

Projekt: REDDCopernicus:

  • Entwicklung Sentinel basierter Fernerkundungsprodukte zur Verbesserung des globalen Waldmonitorings und des REDD+ Prozess

Projekt: FMon Thüringen

  • Analyse und Monitoring von Waldschäden in Thüringen mittels Sentinel-2 Satellitendaten

09/2019 – 12/2019 Technischer Mitarbeiter, GAF AG Neustrelitz.

Projekt: Euro-Maps 3D

  • Bearbeitung und Verbesserung eines digitalen Oberflächen Models

Projekt: Tri-Stereo

  • Modellierung und Anpassung eines digitalisierten Oberflächen Models aus höchstaufgelösten Satellitendaten

10/2016 – 08/2019 M.Sc. Forstwissenschaften und Waldökologie, Georg-August-Universität Göttingen. Schwerpunkt: Ökosystemanalyse und Modellierung.

  • Masterarbeit: „Modelling tree species diversity in fragmented Cerrado forests, Mato Grosso, Brazil from Landsat data.“

06/2018 – 12/2018 Wissenschaftliche Hilfskraft, Georg-August-Universität Göttingen. Institut für Kartographie, GIS und Fernerkundung: Erstellen und Auswerten von Landsat Zeitreihen mit R-Studio. 

04/2018 – 07/2019 Wissenschaftliche Hilfskraft, Georg-August-Universität Göttingen. Institut für Ökosystemmodellierung: Unterstützung der Lehre.

08/2017 – 03/2018 Auslandsstudium, Universidad Politécnica de València, Spanien. Im Bereich Geoinformatik.

10/2011 – 07/2016 B.Sc. Forstwissenschaften und Waldökologie, Georg-August-Universität Göttingen.

02/2016 – 04/2016 Auslandspraktikum, Earth University (Escuela de Agricultura de la Región Tropical Húmeda), Costa Rica. Organisation und Ausführung einer Waldinventur in einem feucht-tropischen Sekundärwald in Costa Rica.

04/2016 – 10/2016 Studentische Hilfskraft, Georg-August-Universität Göttingen, Burckhardt-Institut Abteilung Waldinventur und Fernerkundung der Büsgenweg: Unterstützung der Lehre.

Waldmonitoring

Arbeitsschwerpunkte

Publikationen

Anzahl der Datensätze: 0