Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


WEHAM-Szenarien

Aktuell

Verbundforschungsprojekt „Nachhaltigkeitsbewertung alternativer Waldbehandlungs- und Holzverwendungsszenarien unter besonderer Berücksichtigung von Klima-und Biodiversitätsschutz (WEHAM-Szenarien)“

(© Markus Dög)

Aus dem Waldklimafonds fördern BMUB und BMEL, über den Projektträger Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (ptBLE), ein Verbundprojekt zur Entwicklung und Bewertung von Waldbehandlungs- und Holzverwendungsszenarien auf Grundlage der Bundeswaldinventur 2012.

Die Projektpartner sind das Thünen-Institut (Hamburg und Eberswalde), die Universität Hamburg und die Fachhochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde.

Die Partner werden die Szenarien in einem Stakeholder- Beteiligungsprozess entwickeln, mit dem Waldentwicklungs- und Holzaufkommensmodellierung (WEHAM) berechnen und unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten bewerten. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Klima- und Biodiversitätsschutzwirkungen der Szenarien.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.weham-szenarien.de.