Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Versetzung zum 1. März an das BMEL in Bonn

Aktuell

Dr. Thomas Baldauf wechselt als Referent in das Referat Europäische und Internationale Waldpolitik des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

(© Thomas Baldauf)

Nach dem Studium der Forstwirtschaft sowie Geographischer Informationssysteme und Management, hat Dr. Baldauf seit 2007 das Thünen-Institut für Weltforstwirtschaft verstärkt. Im Zuge längerer Forschungsaufenthalte in Madagaskar und Brasilien hat Thomas Baldauf seine Kenntnisse insbesondere im Bereich REDD+ vertieft, und 2013 zum Thema Monitoring reduced emissions from deforestation and forest degradation (REDD): capabilities of high-resolution active remote sensing data mit Auszeichnung promoviert. Parallel dazu hat er seit 2011 aktiv im Auftrag des BMEL die Klimaverhandlungen unter UNFCCC mit dem Fokus auf REDD+ begleitet.

Nach der Restrukturierung und der Zusammenlegung der Thünen-Institute für Forstökonomie und für Weltforstwirtschaft, hat Thomas Baldauf im neu geschaffenen Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie den Teilbereich Begleitung Internationaler Waldpolitiken geleitet.

Nach seinem Wechsel an das Landwirtschaftsministerium bleibt er dem Institut weiterhin als Ansprechpartner verbunden.