Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Neuer Artikel · Holzenergie ist ein wichtiger erneuerbarer Energieträger, der eine bedeutende Rolle bei der Erreichung der Klimaschutzziele und in der ressourceneffizienten Kreislaufwirtschaft einnimmt.

Aktuell

Daten zum energetischen Einsatz von Holz sind sowohl in forst- und holzwirtschaftlichen als auch in Energiestatistiken zu finden

(© BLE/Peter Meyer · Michael Welling)

Die jeweiligen Bezugseinheiten sind jedoch unterschiedlich. In den forst- und holzwirtschaftlichen Statistiken werden vornehmlich Volumeneinheiten wie Kubikmeter verwendet, in Energiestatistiken hauptsächlich Energieeinheiten wie Joule. Die Verwendung von nicht abgestimmten Umrechnungsfaktoren kann zu Unterschieden in den Statistiken führen. Eine Harmonisierung der Umrechnungsfaktoren und damit der Statistiken verbessert die Datenqualität und präzisiert die Bewertung der nachhaltigen Holznutzung sowie des Wettbewerbs um Holzrohstoffe. Daraus resultierende Erkenntnisse können bei der politischen Entscheidungsfindung helfen.

Die Harmonisierung von Holzenergiedaten und deren anschließende Anwendung erfordern geeignete Umrechnungsfaktoren. In einer jetzt erschienenen Publikation werden Umrechnungsfaktoren für verschiedene Holzsortimente für die energetische Holznutzung in privaten Haushalten der EU28-Mitgliedsstaaten berechnet. Diese Faktoren ermöglichen eine harmonisierte Umrechnung von Gewichts- oder Volumeneinheiten in Energieeinheiten. Die ausgewählten Holzsortimente umfassen Holz aus Primär-, Sekundär- und Tertiärquellen. Dies ermöglicht die Berücksichtigung unterschiedlicher Holzeigenschaften, die Einfluss auf die Berechnung der Umrechnungsfaktoren haben. Als zusätzlicher Aspekt werden außerdem die Angaben der internationalen Statistiken für Holzsortimente und der Energiestatistik miteinander verglichen.

  • Glasenapp S, Fonseca M, Weimar H, Döring P, Aguilar FX (2020) Conversion factors for residential wood energy in the European Union: an introduction to harmonizing units of measurement. Renewable Sustainable Energy Rev:in Press, DOI:10.1016/j.rser.2020.110491