Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Natalia Geng - neue Mitarbeiterin

Aktuell

Seit April verstärkt Frau Natalia Geng als Wissenschaftlerin unser Team im Arbeitsbereich Wald und Gesellschaft.

(© Natalia Geng; Thünen-Institut)

Frau Natalia Geng arbeitet im Projekt „Monitoring der Bioökonomie – Dimension 1: Ressourcenbasis und Nachhaltigkeit/Erzeugung der Biomasse“. Das Projekt hat zum Ziel, die Grundlagen für ein deutschlandweites Monitoring-System heutiger und zukünftiger Biomasseströme und deren Bewertung zu entwickeln. Der Aufgabenschwerpunkt von Natalia Geng im Rahmen des Projekts liegt in der Entwicklung eines integrierten Konzeptes zur energie- und stoffstrombasierten, Sektor übergreifenden gesamtwirtschaftlichen Nachhaltigkeitsbilanzierung der Bioökonomie, welches in die bestehenden statistischen Erfassungssysteme integriert werden kann.

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften in Russland war Natalia Geng mehrere Jahre in der Wirtschaftsprüfung (KPMG AG) sowie Finanzen & Controlling (T-Systems International GmbH) in Deutschland tätig. In dieser Zeit erwarb sie umfangreiche praktische Erfahrungen in der Mitarbeit und Leitung von diversen interdisziplinären Projekten im In- und Ausland und arbeitete ein halbes Jahr in Tokio, Japan. Um Ihre berufliche Laufbahn im Einklang mit persönlichen Interessen auszurichten, absolvierte sie nebenberuflich ein Masterstudium der Umweltwissenschaften an der Fernuniversität Hagen/Fraunhofer Akademie.