Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Marin-Drăcea-Preis für Thünen-Wissenschaftler

Aktuell

Vom 17. bis 21. September 2018 beging das Rumänische Nationale Institut für Forstliche Forschung und Entwicklung „INCDS Marin-Drăcea" den 85. Jahrestag seines Bestehens mit einer internationalen wissenschaftlichen Tagung.

Honoured for their co-operation in the field of international forest monitoring (from left): Dr. Walter Seidling, Dr. Marco Ferretti und Dr. Martin Lorenz. (© INCDS Marin-Drăcea)

Im Rahmen eines Festaktes am letzten der fünf Veranstaltungstage wurde der Namensgeber des Instituts, Professor Marin Drăcea (1885 – 1958), als Wegbereiter moderner Waldbaukonzepte der rumänischen Forstwirtschaft geehrt. Der Festakt umfasste auch die Enthüllung einer Büste Marin Drăceas und die Auszeichnung einer Reihe von Wissenschaftlern.

Für ihre engagierte Zusammenarbeit mit dem rumänischen Institut im Bereich des internationalen Waldmonitorings „ICP Forests“ erhielten Dr. Martin Lorenz vom Thünen-Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie sowie Dr. Walter Seidling vom Thünen-Institut für Waldökosysteme die Auszeichnung „Marin-Drăcea Award and Diploma of Excellence“.

Projektinformationen