Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Liliya Shmyhelska - neue Mitarbeiterin

Aktuell

Seit Anfang Januar verstärkt Frau Liliya Shmyhelska als wissenschaftliche Mitarbeiterin unser Team im Arbeitsbereich Holzmärkte.

(© Liliya Shmyhelska)

Liliya Shmyhelska beschäftigt sich im Projekt BIOKRAFT –Rohstoffverfügbarkeit von holzartiger Biomasse zur Produktion von Biokraftstoffen in Deutschland und EU bis 2040“ mit der Frage, welche Menge an holzartiger Biomasse in Deutschland und in der EU für die Biokraftstoffproduktion zur Verfügung stehen und welche Wirkung dies auf den Verkehrssektor haben könnte.

Der Fokus der Untersuchung liegt zum einen auf einer Ex-Post Analyse der Rohstoffverfügbarkeit, deren Nutzungspfade sowie der Einflussfaktoren im Zeitraum 2000 bis 2018. Zum anderen wird erforscht, wie sich Angebot und Nutzung der holzigen Ressourcen in Zukunft (im Zeitraum 2018 bis 2040) entwickeln können. Dazu wird Liliya Shmyhelska quantitative Bewertungsmethoden unter Verwendung relevanter Literatur, verfügbarer Statistiken und Datenbanken sowie Ergebnisse aus dem Projekt WEHAM-Szenarien einsetzen.

Frau Shmyhelska hat ihr Masterstudium „Nachhaltige Entwicklung“ an der Universität Leipzig mit den Schwerpunkten „Nachhaltige Unternehmensführung“ und „Energiesysteme“ absolviert. In der Masterarbeit hat sie Kaufmöglichkeiten von Biomassekraftwerken für Altholz nach Auslaufen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) analysiert.