Institut für

Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Anna Frerck
Institut für Internationale Waldwirtschaft und Forstökonomie

Leuschnerstraße 91
21031 Hamburg-Bergedorf
Telefon: +49 40 739 62 301
Fax: +49 40 739 62 399
wf@thuenen.de


Der Wald produziert mehr als nur Holz.

Aktuell

Lassen sich seine Ökosystemleistungen in einer umweltökonomischen Gesamtrechnung umfassend abbilden?

(© Thünen-Institut)

Ein neuer Artikel von Prof. Dr. Matthias Dieter zeigt Möglichkeiten und Grenzen auf. Die Bewertung des Bestandes an Naturgütern insgesamt ist vor allem wegen fehlender Bewertungsreferenzen häufig ein Problem. Veränderungen lassen sich hingegen leichter bewerten. Sie sind für politische Entscheidungen auch meist die angemessene Betrachtungseinheit.

Dieter M (2017) Umweltökonomische Gesamtrechnung für den Wald: Möglichkeiten und Grenzen. Schweiz Z Forstwesen 168(1):32-40, DOI:10.3188/szf.2017.0032