Institut für

Seefischerei

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

 

Herwigstraße 31

27572 Bremerhaven

Telefon: +49 471 94460 101

Fax: +49 471 94460 199

wencke.griemsmann@thuenen.de


Dr. Boris Cisewski

Dr. Boris  Cisewski
Adresse
Herwigstraße 31
27572 Bremerhaven
Telefon
+49 471 94460 454
Fax
+49 471 94460 199
E-Mail
boris.cisewski@thuenen.de

Forschungsinteressen

  • Physikalische Ozeanographie des Nordatlantiks und des Arktischen Ozeans
  • Untersuchung der Einflüsse physikalischer Prozesse auf Fischbestände und marine Ökosysteme im Nordatlantik und Arktischen Ozean
  • Entwicklung von nicht-invasiven Messmethoden und neuen Messstrategien zur Überwachung von Fischbeständen und marinen Ökosystemen

Aufgaben

  • Leitung Forschungseinheit Mess- und Beobachtungssysteme
  • Erfassung, Auswertung, Qualitätssicherung und Bereitstellung ozeanographischer Daten von Seereisen des Instituts und aus anderen Quellen
  • Forschung zum Einfluss physikalischer Parameter auf Fischbestände und marine Ökosysteme
  • Erforschung der Auswirkungen von Klimavariabilitäten auf marine Ökosysteme, Fischbestände und Fischereien
  • Weiterentwicklung von physikalischen Messmethoden zur nicht-invasiven in-situ Erfassung biologischer Parameter und Fischbestände unter Einbeziehung von hydroakustischen und optischen Messverfahren
  • Fernerkundung am Thünen-Institut

Wissenschaftliche Ausbildung und Werdegang

  • seit 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thünen-Institut für Seefischerei, Hamburg
  • 2008 -  2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Bremerhaven
  • 2005 – 2008: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltphysik (IUP), Universität Bremen
  • 2000 – 2005: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Bremerhaven
  • 1996 – 2000: Doktorand am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Bremerhaven Thema der Doktorarbeit: „Der Transport von Wärme, Masse und Salz in den Arktischen Ozean“
  • 1995 – 1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Bremerhaven 
  • 1994 – 1995: Diplomand am Institut für Meereskunde KielThema der Diplomarbeit: „Der Einfluss des Südwestmonsunwindfeldes auf die oberflächennahen Schichten des Arabischen Meeres“
  • 1989 – 1995: Studium der Ozeanographie an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel

Arbeitsgruppen und Gremien

Arbeitsgruppe - GremiumInhalt - Aufgabe
ICES
Working Group on Oceanic Hydrography (WGOH)The Working Group on Oceanic Hydrography (WGOH) closely monitors the ocean conditions in the ICES area by updating and reviewing results from standard hydrographic sections and stations.
Working Group on Operational oceanographic products for fisheries and environment (WGOOFE)ICES Working Group on Operational Oceanographic Products for Fisheries and Environment (WGOOFE) provides an interface between the users of operational oceanographic data products and their providers.
Internationale Gremien
Northwest Atlantic Fisheries Organization (NAFO), Scientific Council, Standing Committee on Fisheries Environment (STACFEN)The Scientific Council compiles and maintains statistics and records, and publishes information pertaining to the fisheries including environmental and ecological factors. STACFEN provides periodic regular reviews of environmental conditions and advises the Scientific Council on the effects of the environment on fish.