Institut für

Ostseefischerei

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Katharina Wolf
Institut für Ostseefischerei

Alter Hafen Süd 2
18069 Rostock
Telefon: +49 381 8116 102
Fax: +49 381 8116 199
of@thuenen.de of-sekretariat@thuenen.de


Aktuelles

MSC Deutschland feiert 20 Jahre seit der Gründung - wir gratulieren!

Aktuell

Der Marine Stewardship Council, der weltweit führende Nachhaltigkeitsstandard für Fischereiprodukte aus Wildfängen, feiert den 20. Jahrestag seiner Gründung. Das Berliner Büro hat dazu zu einem Fest mit Podiumsdiskussion in den Berliner Spreespeicher eingeladen.

Plakat der neuen Öffentlichkeitskampagne des MSC: "Wir behalten Fisch im Auge". (© MSC)

Die Festvorträge wurden vom Geschäftsführer des MSC, Rupert Howes, und vom Schleswig-Holsteinischen Umweltminister Robert Habeck gehalten. In der anschließenden Podiumsdiskussion wurde von Vertretern der Fischerei, des Handels, der Umweltverbände und der Wissenschaft erörtert, was sich in diesen 20 Jahren getan hat, ob Ecolabelling funktioniert (tut es!) und welche Herausforderungen auf den MSC in den nächsten Jahren warten. Begleitet wird das Jubiläum von einer Öffentlichkeitskampagne - eines der Motive zeigt die Thünen-Fischforscherin Dr Kristina Barz (siehe Foto).

Das Thünen-Institut beteiligt sich seit vielen Jahren intensiv an der Weiterentwicklung des MSC-Standards, u.a. war der Leiter des Instituts für Ostseefischerei, Dr Christopher Zimmermann, von 2011-2017 Vorsitzender des technischen Beratungsgremiums des MSC und Mitglied des Aufsichtsrates.

Herzlichen Glückwunsch, MSC!