Institut für

Ostseefischerei

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Katharina Wolf
Institut für Ostseefischerei

Alter Hafen Süd 2
18069 Rostock
Telefon: +49 381 66099 102
Fax: +49 381 66099 199
of@thuenen.de of-sekretariat@thuenen.de


Ostseefischerei-Nachwuchswissenschaftler vom VdFF ausgezeichnet

Aktuell

Der Verband Deutscher Fischereiverwaltungsbeamter und Fischereiwissenschaftler (VdFF) hat zwei Arbeiten aus dem Institut für Ostseefischerei ausgezeichnet.

Stefanie Haase mit dem Posterpreis für: „Alte und Kinder zuerst! Entwicklung eines neuen Selektionskonzeptes in der Schleppnetzfischerei“. (© D Stepputtis)

Der Verband Deutscher Fischereiverwaltungsbeamter und Fischereiwissenschaftler (VdFF) hat zwei Arbeiten aus dem Institut für Ostseefischerei ausgezeichnet: Simon Weltersbach, Doktorand am OF, erhielt den Förderpreis des VdFF und stellte seine Arbeit „Dead or alive – Überlebensraten von geangelten und zurückgesetzten Dorschen in der Ostsee“ heute auf dem deutschen Fischereitag in Rostock vor. Stefanie Haase, die derzeit ihre Bachelorarbeit in der Fangtechnik-Abteilung des OF schreibt, wurde für ihr Poster „Alte und Kinder zuerst! Entwicklung eines neuen Selektionskonzeptes in der Schleppnetzfischerei“ auf der gleichen Sitzung ausgezeichnet.