Publikationen

Stichwortsuche

Einfache Suche

im Jahreszeitraum
Sortiert nach         
Erweiterte Suche
im Jahreszeitraum
Sortiert nach         

Ergebnisse

Eintrag 1 - 10 von 16

Anfang   zurück   weiter   Ende

  1. Haenel H-D, Rösemann C, Dämmgen U, Döring U, Wulf S, Eurich-Menden B, Freibauer A, Döhler H, Schreiner C, Osterburg B, Fuß R (2020) Calculations of gaseous and particulate emissions from German agriculture 1990 - 2018 : report on methods and data (RMD) Submission 2020. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 448 p, Thünen Rep 77, DOI:10.3220/REP1584363708000
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 8167 KB
  2. Karatay YN, Nausediene A, Meyer-Aurich A (2020) Kosteneffizienz der THG-Minderung mit einer Stickstoffdüngersteuer unter Berücksichtigung der Risikoeinstellung von Landwirten. Lecture Notes Informatics - Proceedings P-299:121-126
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 293 KB
  3. Schmidt B, Kuhn U, Trepel M, Kreins P, Zinnbauer M, Eysholdt M, Osterburg B, Löw P, Wendland F, Herrmann F, Kunkel R, Tetzlaff B, Wolters T, Venohr M, Nguyen H (2020) Modellansatz zur Bestimmung der Nährstoffbelastung und ihrer Reduktion in allen deutschen Flussgebieten. Wasser Abfall 22(1-2):33-38
  4. Buschmann C, Röder N, Berglund K, Berglund Ö, Laerke PE, Maddison M, Mander Ü, Myllys M, Osterburg B, Akker JJH van den (2020) Perspectives on agriculturally used drained peat soils: Comparison of the socioeconomic and ecological business environments of six European regions. Land Use Pol 90:104181, DOI:10.1016/j.landusepol.2019.104181
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 3277 KB
  5. Heidecke C, Sturm V, Osterburg B, Banse M, Isermeyer F (2020) Politikoptionen zur Reduzierung von Treibhausgasen aus der Landwirtschaft : eine Analyse ihrer Wirkungen, Chancen und Risiken. In: Der kritische Agrarbericht 2020 : Schwerpunkt: Stadt, Land - im Fluss. Hamm: ABL Bauernblatt, pp 73-78
  6. Rösemann C, Haenel H-D, Dämmgen U, Döring U, Wulf S, Eurich-Menden B, Freibauer A, Döhler H, Schreiner C, Osterburg B, Fuß R (2019) Calculations of gaseous and particulate emissions from German agriculture 1990 - 2017 : report on methods and data (RMD) submission 2019. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 432 p, Thünen Rep 67, DOI:10.3220/REP1552549234000
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 9822 KB
  7. Karatay YN, Meyer-Aurich A, Kirschke D (2019) Cost- and risk-efficient nitrogen fertilizer application for cereals considering farmers' risk aversion : Posterpräsentation anlässlich der 59. Jahrestagung der GEWISOLA (Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues e.V.) "Landwirtschaft und ländliche Räume im gesellschaftlichen Wandel" Braunschweig, 25. bis 27. September 2019. GEWISOLA, 4 p, DOI:10.22004/ag.econ.292305
  8. Buschmann C, Röder N (2019) Does the new "Green Architecture" of the CAP provide a chance for the conservation of Lapwings (Vanellus vanellus)? Findings from discrete choice experiments with German arable farmers : paper prepared for presentation at the 172nd EAAE Seminar "Agricultural Policy for the Environment or Environmental Policy for Agriculture?" ; May 28-29, 2019, Brussels. 15 p
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 683 KB
  9. Isermeyer F, Heidecke C, Osterburg B (2019) Einbeziehung des Agrarsektors in die CO2-Bepreisung. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut, 89 p, Thünen Working Paper 136, DOI:10.3220/WP1576588334000
    PDF Dokument (nicht barrierefrei) 2967 KB
  10. Röder N, Ackermann A, Baum S, Birkenstock M, Dehler M, Ledermüller S, Rudolph S, Schmidt TG, Nitsch H, Pabst H, Schmidt M (2019) Evaluierung der GAP-Reform aus Sicht des Umweltschutzes - GAPEval : Abschlussbericht [online]. Dessau: Umweltbundesamt, 291 p, Texte UBA 58, zu finden in <https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/evaluierung-der-gap-reform-aus-sicht-des> [zitiert am 19.06.2019]

Eintrag 1 - 10 von 16

Anfang   zurück   weiter   Ende