Roofless – Ein Cabrio für Dorsche

Film


Der Dorschbestand der östlichen Ostsee ist in so schlechtem Zustand, dass er möglichst gar nicht mehr befischt werden sollte. Das neu entwickelte Grundschleppnetz "Roofless" ermöglicht den selektiven Fang von Plattfischen bei gleichzeitigem Entkommen der Dorsche.

Da die Boden-Schleppnetzfischerei in der Ostsee gemischt ist, also Plattfische wie Scholle und Flunder gemeinsam mit Dorsch fängt, müsste diese gesamte Fischerei für viele Jahre eingestellt werden. Roofless - ein Dach-loses Grundschleppnetz – kann Dorsche und Plattfische unter Wasser sortieren. Die meisten beigefangenen Dorsche werden in die Freiheit entlassen, und die Fischerei auf Plattfische kann fortgeführt werden.