F.R.A.N.Z.-Projekt

Film

Der Film gibt Einblicke in das Projekt F.R.A.N.Z. Er informiert anhand von drei Demonstrationsbetrieben über die intensive Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Forschung, um die biologische Vielfalt auf Agrarflächen zu erhöhen. Vorgestellt werden sowohl verschiedene Biodiversitätsmaßnahmen, die auf den Betrieben umgesetzt werden, als auch Bereiche der ökologischen und sozio-ökonomischen Begleitforschung.

F.R.A.N.Z. wird von der Michael Otto Stiftung für Umweltschutz und dem Deutschen Bauernverband koordiniert. Das Thünen-Institut, die Universität Göttingen und das Michael-Otto-Institut im NABU begleiten das Projekt auf wissenschaftlicher Ebene.