Stellenausschreibung

Gemeinsames Berufungsverfahren des Johann Heinrich von Thünen-Instituts am Dienstort Höxter und der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut und die Naturwissenschaftliche Fakultät der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover suchen im Wege eines gemeinsamen Berufungsverfahrens zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung (w/m/d)
für das neu zu gründende
Institut für Innovation und Wertschöpfung in Ländlichen Räumen
im Johann Heinrich von Thünen-Institut

verbunden mit der

Professur für Wirtschaft in ländlichen Räumen
an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.

Die gemeinsame Berufung erfolgt nach dem sogenannten Thüringer Modell.