Kinderbetreuung

Auf dem Thünen-Gelände in Braunschweig gibt es die Kita "Krümelkiste".


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Braunschweig und zum Thema Schule und Wohnen finden Sie auf "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Hamburg finden Sie auf "Hamburg/Kitas".

Ausbildung

"Es geht um die Balance zwischen Freiraum und Lernen"
Ein Gespräch mit einer Ausbilderin und ihrem letzten Auszubildenden in Waldsieversdorf

(aus: Wissenschaft erleben 2013/2)

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Einrichtungen und Institute des Thünen-Instituts:


Laborant*in (w/m/d)

Das Institut für Agrarklimaschutz des Johann Heinrich von Thünen-Instituts, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet

eine*n Laborant*in  (w/m/d)

in Teilzeitbeschäftigung mit 50 v. H. der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (derzeit 19,5 Std./wchtl.) zur Verstärkung experimenteller Labor-Arbeiten im Rahmen von Forschungsvorhaben zum Thema Landwirtschaft und Klimaschutz.

Das Thünen-Institut für Agrarklimaschutz erstellt im Rahmen der nationalen Berichterstattung über Klimaschutz und Luftreinhaltung jährlich Inventare über Emissionen von Treibhausgasen und Luftschadstoffen aus der deutschen Landwirtschaft. Zur Durchführung experimenteller Forschungsvorhaben betreibt das Institut ein zentrales Labor zur Analyse von Boden-, Pflanzen-, Wasser- und Luftproben (https://www.thuenen.de/de/ak/).

Aufgaben:

  • Unterstützung der Durchführung wissenschaftlicher Experimente im Zentrallabor einschließlich der Proben- und Gerätevorbereitung
  • Bedienung und Wartung von Laborgeräten
  • Technische Unterstützung und Kontrolle des Betriebs von Bodeninkubationsanlagen mit automatisierter Treibhausgasanalytik
  • Auswertung und Zusammenfassung wissenschaftlicher Datensätze
  • Qualitätssicherung im Laborbetrieb

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Laborant*in möglichst mit Berufserfahrung
  • Erfahrung mit instrumenteller Analytik
  • Erfahrung im Umgang mit Boden-, Wasser-, Pflanzen- und Gasproben sind von Vorteil
  • technisches Geschick und Interesse an komplexen Versuchsaufbauten
  • selbstständiges und systematisches Arbeiten
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen
  • hohe Eigenmotivation, die Fähigkeit zu selbstständigem und zuverlässigem Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, auch unter Druck sorgfältig zu arbeiten
  • Kenntnisse in der Datenverarbeitung (mindestens MS Office) und Datenbankkenntnisse
  • erwünscht sind mindestens Grundkenntnisse der englischen Sprache

Wir bieten Ihnen eine hochinteressante Tätigkeit in der angewandten Forschung, eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit, ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Flexibilität, umfangreiche Angebote zur fachlichen Aus- und Weiterbildung und ein gut ausgestattetes modernes Arbeitsumfeld.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund, Tarifgebiet West). Die Zahlung des Entgelts erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Das Thünen-Institut gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Das Thünen-Institut sieht sich der Inklusion verpflichtet. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind daher ausdrücklich erwünscht. Diese werden im Auswahlverfahren besonders berücksichtigt.

Fachliche Rückfragen sind bei Dr. D. Ziehe, Tel. 0531/5962566, email: daniel.ziehe@thuenen.de möglich.

Schriftliche Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Darstellung von Ausbildung und beruflichem Werdegang sowie Zeugniskopien, ausschließlich als elektronische Bewerbung (eine PDF-Datei) werden erbeten bis zum 08.04.2020 unter dem Kennwort „2020-059-AK-ZL/MKA“ an

ak@thuenen.de

 

Johann Heinrich von Thünen-Institut

Institut für Agrarklimaschutz

Bundesallee 65

38116 Braunschweig

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter www.thuenen.de/datenschutzhinweis-bewerbungen.

PDF Dokument:

Dieses Stellenangebot herunterladen