Kinderbetreuung

Auf dem Thünen-Gelände in Braunschweig gibt es die Kita "Krümelkiste".


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Braunschweig und zum Thema Schule und Wohnen finden Sie auf "Braunschweig best choice".


CJD International School Braunschweig-Wolfsburg


Mehr zur Kinderbetreuung am Standort Hamburg finden Sie auf "Hamburg/Kitas".


Und mehr zur Kinderbetreuung am Standort Bremerhaven gibt es auf der Webseite der Stadt Bremerhaven.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote der Einrichtungen und Institute des Thünen-Instituts:


Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement (w, m, d) (Schwerpunkt Assistenz und Sekretariat)

Das Johann Heinrich von Thünen-Institut, Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei, sucht für das Institut für Marktanalyse am Standort Braunschweig zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2022

eine*n Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement (w, m, d)

(Schwerpunkt Assistenz und Sekretariat)

In Vollbeschäftigung zur Verstärkung des Geschäftszimmers der Institutsleitung.

Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung allgemeiner Sekretariatsarbeiten, wie z.B. deutsch- und englischsprachige Korrespondenz, Reisen planen und budgetieren, Bewerbungsmanagement
  • Redigieren und Formatieren von Briefen und wissenschaftlichen Beiträgen in deutscher und englischer Sprache
  • Arbeiten mit Formatvorlagen und Erstellen von Serienbriefen, Grafiken, Tabellen und Postern
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Besprechungen, Tagungen und
  • Workshops
  • Dateneingabe und –bearbeitung

Fachliches Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement mit der Wahlqualifikation ‚Assistenz und Sekretariat‘ oder vergleichbare 3-jährige kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in Sekretariaten/Geschäftszimmern, bevorzugt in wissenschaftlichen Einrichtungen, erwünscht
  • professioneller und versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (v.a. Word, Excel, Power Point); Erfahrung im Umgang mit E-Mail
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift; orthographische und grammatikalische Sicherheit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse im Umgang mit elektronischer Datenerfassung und online Kommunikationssystemen
  • sehr gewissenhafte, selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Diskretion
  • ein souveränes und sicheres Auftreten
  • die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein aktives, stimulierendes und familienfreundliches Arbeitsumfeld mit guten Fortbildungsmöglichkeiten.

Die Befristung des Arbeitsverhältnisses erfolgt nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die Ausschreibung richtet sich daher ausschließlich an Bewerberinnen und Bewerber, die nicht zuvor in einem befristeten oder unbefristeten Arbeitsverhältnis zum Arbeitgeber Bundesrepublik Deutschland gestanden haben.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Entgeltzahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Das Thünen-Institut gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fachliche Rückfragen richten Sie bitte an Herrn Dir. und Prof. PD Dr. Martin Banse (E-Mail: martin.banse@thuenen.de).

Sie finden sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte fügen Sie ein ausgefülltes Formblatt bei. Sie können es unter dem folgenden Link herunterladen: https://www.thuenen.de/media/institute/ma/Downloads/Sekretariat.xlsx

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlegen bis zum 12.08.2021 elektronisch (als eine pdf-Datei zzgl. des Formblattes in Excel) unter dem Kennwort „2021-150-MA-Sekretariat“ an

ma-bewerbung@thuenen.de

oder schriftlich an

Johann Heinrich von Thünen-Institut

Institut für Marktanalyse

Dir. u. Prof. PD Dr. Martin Banse

Bundesallee 63

38116 Braunschweig

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter www.thuenen.de/datenschutzhinweis-bewerbungen.

PDF Dokument:

Dieses Stellenangebot herunterladen