Institut für

Holzforschung

Institutsleitung (kommissarisch)

Sekretariat

Michaela Höner

Institut für Holzforschung

 

Leuschnerstraße 91

21031 Hamburg-Bergedorf

Telefon: +49 40 73962 601

Fax: +49 40 73962 699

hf@  thuenen.de

 

Außenstelle Barsbüttel

 

Haidkrugsweg 1

22885 Barsbüttel

Telefon: +49 040/822459-101

Fax: +49 040/822459-199


Grillkohle aus Tropenholz?

Aktuell

Wie Thünen Forscher jetzt nachweisen konnten, wird Grillkohle auch aus Tropenholz hergestellt. Die NDR Sendung "Panorama 3" und die ZDF Sendung "Frontal 21" setzen sich am 22.08.2017 mit dieser Thematik auseinander.

 

Holzkohle (© Thünen-Institut/U.Bodyl)

Sommerzeit ist Grillzeit. 200.000 Tonnen Holzkohle wurden dafür letztes Jahr nach Deutschland eingeführt, doch auch die Länder, die die Kohle herstellen, führen Hölzer dafür ein. Woher der Rohstoff aus dem die Kohle besteht kommt, wissen die deutschen Abfüller oftmals nicht. 

Forscher vom "Thünen-Kompetenzzentrum Holzherkünfte" konnten jetzt nachweisen, um welche Hölzer es sich in dem Produkt handelt. Neben heimischen Hölzern befinden sich oftmals auch tropische Hölzer.

Die NDR Sendung "Panorama 3" und die ZDF Sendung "Frontal 21" setzen sich am 22.08.2017 mit dieser Thematik auseinander.

zu den Sendungen:

Panorama 3  21:45 Uhr

Frontal 21  21:00 Uhr