Institut für

Fischereiökologie

Institutsleitung

Stellvertretende Institutsleitung

Sekretariat

Institut für Fischereiökologie

Herwigstraße 31
27572 Bremerhaven
Telefon: + 49 471 94460 201
Fax: + 49 471 94460 199
fi@thuenen.de


Aktuelles

Präsident an Bord

Aktuell

Der Präsident der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Dr. Hanns-Christoph Eiden, war an Bord des Fischereiforschungsschiffs Clupea.

Fahrtteilnehmer der 326. Reise der Clupea von rechts nach links: Dr. Hanns-Christoph Eiden, wissenschaftlicher Fahrtleiter Dr. Thomas Lang, Bootsmann Gerald Meitzner, Kapitän Thorsten Köhn, Matrose Gerald Schmidt, Wissenschaftlerin Nadine Goldenstein, Maschinist Ole Krenz, Wissenschaftlerin Katharina Straumer (© Thünen Institut)

Am 9. August 2018 besuchte der Präsident der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), Dr. Hanns-Christoph Eiden, das Fischereiforschungsschiff Clupea in Kiel, um sich über die Arbeiten an Bord zu informieren. Die BLE bereedert die Fischereiforschungsschiffe und Fischereischutzboote des Bundes - darunter auch die Clupea.

Dr. Eiden nahm im Rahmen der 326. Reise der Clupea an einer Fahrt zu einem Munitionsversenkungsgebiet in der Kieler Bucht teil, in dem Wissenschaftler des Thünen-Instituts für Fischereiökologie im internationalen Forschungsprojekt DAIMON Auswirkungen von versenkter Weltkriegsmunition auf den Gesundheitszustand von Fischen untersuchen. Dabei konnte sich der BLE-Präsident an Bord von den perfekt ineinandergreifenden Arbeitsabläufen der Schiffscrew und des wissenschaftlichen Teams im Praxiseinsatz auf See überzeugen.